Hält Katzen Sicher: Die Verborgenen Gefahren Der Haushalt Toxine In Ihrem Papierkorb

Die meisten von uns wissen, dass die Exposition gegenüber Haushalts-Giftstoffe wie Asbest kann dazu führen, Mesotheliom im Menschen; Tiere sind genauso anfällig für gemeinsame Gefahren. Verständnis, dass es gibt versteckte Gefahren lauern rund um Ihr Haus, Haustier-Besitzer können halten Sie Ihre pelzigen Freunde sicher, gesund und letztlich geschützt. Die meisten Tierbesitzer wissen, zu halten gefährlichen Materialien Weg von Ihren Tieren, wie Reinigungsmittel, die Menschen Essen und Frostschutzmittel, weil jeder neugierige pet leicht verzehrt, diese Elemente. Allerdings gibt es noch weitere Haushaltsgegenstände übersehen durch die pet-Besitzer, sind ebenso gefährlich, dass ein Haustier kann oder inhalieren.

(Bild Credit: Getty Images)

Die meisten von uns wissen, dass die Exposition gegenüber Haushalts-Giftstoffe wie Asbest kann dazu führen, Mesotheliom im Menschen; Tiere sind genauso anfällig für gemeinsame Gefahren. Verständnis, dass es gibt versteckte Gefahren lauern rund um Ihr Haus, Haustier-Besitzer können halten Sie Ihre pelzigen Freunde sicher, gesund, und letztlich geschützt.

Die meisten Tierbesitzer wissen, zu halten gefährlichen Materialien Weg von Ihren Tieren, wie Reinigungsmittel, die Menschen Essen und Frostschutzmittel, weil jeder neugierige pet leicht verzehrt, diese Elemente. Allerdings gibt es noch weitere Haushaltsgegenstände übersehen durch die pet-Besitzer, sind ebenso gefährlich, dass ein Haustier kann oder inhalieren.

Hausmüll stellt die einzige, die größte Gefahr für Haustiere die Gesundheit. Die Tiere sind gezeichnet, um die stinkenden verweigern, in der Regel auf der Suche für ein köstliches Schnitzel von Menschen, die Essen übrig. Vor allem mit der Nachbarschaft Katzen, Kommissionierung durch Müll zu finden, die leckersten bits ist nicht sinnvoll; stattdessen Müll, das gut riecht ist munched.

Dies ist eine schreckliche Gefahr, weil Mülltonnen halten ein Sammelsurium von Hausmüll einschließlich Medikamenten -, Papier-Handtücher für die Reinigung benutzt, und sogar Batterien. Glas gebrochen, sagen aus einer Glühbirne, können Sie schneiden den Tieren Zahnfleisch oder der Zunge und verursachen schreckliche Schäden an der Speiseröhre oder des Magens beim Verschlucken.

Viele Tierbesitzer nicht wissen, die Bedrohung luftgetragene Toxine können auf Ihren pelzigen Schatten. Einatmen von jedem möglichem Giftstoff, wie bleichen, Dämpfe, Zigarettenrauch oder Lack-Dämpfe nicht nur, die schädliche gesundheitliche Risiken für die Menschen, aber auch für Haustiere. Tiere sind von Natur aus neugierig, erforschen die Welt durch Ihre Sinne von Geruch oder Geschmack, einfach nur das erforschen, was Ihre Besitzer tun kann riskant sein.

Obwohl die meisten Tierbesitzer kennen die Gefahren der Reinigungsmittel darstellen kann, für Ihre Tiere, aber, was Häufig übersehen wird, sind die Gefahren von zu Hause Renovierungen. Bau-Staub, Isolierung Teilchen, Asbest oder Schimmel, häufige Nebenwirkungen einer Renovierung, sind auch unsicher für die Tiere.

Alles was giftig für den Menschen ist, ist auch giftig für Haustiere. Diese Gefahr übersehen oft zu stillen, aber tödlichen Krankheiten bei Haustieren. Vor allem mit inhalativen Giftstoffe, die Tiere entwickeln können Atemwegserkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Krebs.

Möglichkeiten, um Ihre Katze Sicher

Einfach, wenn es unsicher oder ungesund für den Menschen ist es auch für die Tiere. Indem Sie die folgenden ein paar einfache Regeln, die jeder Tierbesitzer können Ihre Tiere glücklich und gesund sind.

  • Halten trashcans sicher abgedeckt.
  • Nicht legen Sie nicht verwendete oder abgelaufene Medikamente in den Müll oder in den Abfluss. Viele Gemeinden haben sicher Möglichkeiten, um loszuwerden von Medikamenten durch die lokale Müllabfuhr Seiten.
  • Für die Reinigung oder Renovierung, tragen Sie eine Schutzmaske und-Verkleidungen, eine ordnungsgemäße Belüftung und halten Haustiere Weg.
  • Lassen Sie keine gefährlichen Gegenstände auf dem Fußboden, Theken, Tische oder irgendwo ein Haustier kann leicht zugänglich.
  • Bewahren Sie gefährliche Produkte, wie Reinigungsmittel, Renovierung, Materialien oder unsichere Menschen, die Lebensmittel in einem verschlossenen Schrank. Da viele Haustiere, die in der Lage sind, an, Schränke zu öffnen, leicht, befestigen, Kind Schlösser.
  • Für einen längeren Renovierungs-darunter Malerei, Fliesen, tapezieren, Schleifen oder Nacharbeiten der Oberflächen, halten Haustiere aus dem Haus. Wenn die Renovierung dauert mehr als einen Tag, Haustiere im Haus eines Freundes oder ein kennel. Tiere können nicht nur einnehmen, inhalieren gefährliche Materialien, es ist auch eine Bedrohung der Tiere treten auf den Nägeln, Glas, Isolierung oder gebrochene Fliesen.
  • Immer überprüfen Sie Haustiere’ Mund, Augen, Ohren und Füße, um zu sehen, alle verräterischen Anzeichen einer möglichen Vergiftung.

Der wichtigste Weg, Haustierbesitzer schützen Ihre pelzigen Freunde ist, gesunden Menschenverstand zu benutzen. Denken Sie daran, “Wenn es gefährlich für mich, es ist gefährlich für Sie.” Für viele Tierbesitzer, dass ein neugieriger Schatten ist so verbreitet, dass Sie manchmal vergessen kann, was Sie tun, kann nicht gesund für Ihre Tiere.

Durch ein wachsames Auge auf Ihren neugierigen Freund, Sie können halten Sie sicher und gesund. Wenn Sie vermuten, dass Ihr Hund verschluckt oder eingeatmet werden können ein toxin, suchen Sie sofort tierärztliche Versorgung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *