Große Haustier-Versorgung Einzelhändler Stimmen zu stoppen Strumpf Katze und Hund behandelt in China hergestellt

Am Dienstag, pet-Versorgung-Riesen Petco und PetSmart angekündigt, dass Sie nicht mehr tragen, Katze oder Hund behandelt in China hergestellt.

Petco und PetSmart in dieser Woche angekündigt, dass Sie aufhören, das tragen China-made behandelt, die im Zusammenhang mit mehr als 1.000 Tier Todesfälle. (Foto: KTVU)

Knapp eine Woche nach der US Food and Drug Administration (FDA) veröffentlicht einen aktualisierten Bericht über seine laufende Untersuchung der “Made in China” das Huhn, die Ente und Süßkartoffel-jerky treats für Hunde und Katzen, zwei nationale pet-Versorgung-Händler haben reagiert, indem Sie sich zu ziehen, diejenigen behandelt, die aus Ihren Regalen.

Petco und PetSmart, die wohl die beiden führenden pet supply store-Ketten in den USA, beide veröffentlicht am Dienstag Aussagen, in denen Sie versprach, mehr zu verkaufen alle Katze und Hund behandelt in China hergestellt.

Da Berichte von mysteriösen Krankheiten und Haustier Todesfälle im Zusammenhang mit diesen ruckartigen Behandlung begann beschichten zurück in 2007, Petco hat versucht zu reduzieren auf die Anzahl der in China produzierten Lebensmitteln, sagt Petco CEO Jim Myers.

“Wir haben nach den FDA-Warnungen und damit verbundene Anliegen der Kunden sehr genau, und wir haben aktiv die Reduzierung unserer China-made-Sortiment und bauen unsere American-made-Angebote, die für mehrere Jahre jetzt,” Myers erzählt die Los Angeles Times.

Laut Lisa Stark, ein Petco-Sprecher, nur vor fünf Jahren, 90 Prozent der zur Verfügung Katze und Hund behandelt waren made in China; heute ist diese Zahl gesunken, um 50 Prozent und wird weiter sinken, bis alle diese leckereien wurden abgeschafft.

Myers sagt USA HEUTE sein Unternehmen “Made in China” behandeln ban verlängert auf alle 1,300 Petco Filialen Bundesweit sowie seine online-retail-site Petco.com.

“Wir wissen, dass einige Haustier Eltern sind vorsichtig von Hund und Katze behandelt in China hergestellt, vor allem Huhn jerky-Produkte, und wir haben gehört, dass Ihre Bedenken,” Myers sagt.

Petco verspricht zu ziehen “Made in China” behandelt aus seinen Regalen und website bis Ende 2014.

PetSmart-Gelübde wird es nicht die gleichen bis März 2015.

“PetSmart nicht mehr verkaufen, Hund und Katze behandelt in China hergestellt”, sagt PetSmart-Sprecher Erin Gray in einer Erklärung. “Das ist etwas, was wir gearbeitet haben, in Richtung für einige Zeit, und das Gefühl, es ist die richtige Sache zu tun, für Haustiere und unsere Kunden.”

In der Zwischenzeit, als die ruckartige Behandlung Untersuchung weiter, die FDA berät Tierhalter verwenden Sie äußerste Vorsicht walten, wenn es um die Fütterung von ruckartigen leckereien für Ihre Hunde oder Katzen — oder um zu vermeiden, diese eventuell-verdorbene leckereien zusammen. Wie der 1. Mai, dem FDA gesammelt hat mehr als 4.800 Beschwerden mit Haustier Krankheiten oder Todesfälle, die möglicherweise verbunden mit ruckartigen leckereien und mehr-Berichte von betroffenen Tierbesitzer weiter zu Gießen jeden Tag.

Erfahren Sie mehr über die FDA ‘ s Bemühungen um das Ende der ruckartigen Behandlung von Krankheiten besuchen Sie Ihre Kooperations-Updates-Seite. Wenn Sie glauben, Ihre Katze oder Ihr Hund ist krank als Folge einer befleckten Behandlung, die FDA verlangt, dass Sie und Ihr Tierarzt die Datei einen Bericht.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: