Goniodysgenesis-Bedingten Glaukom in Hunde

Goniodysgenesis-Bedingten Glaukom in Hunde Glaukom bei Hunden ist eine häufige Augenerkrankung, die verursacht werden können durch goniodysgenesis. Dies ist ein Zustand, wo die Entwicklung ist unvollständig in die pectinate

Glaukom bei Hunden ist eine häufige Augenerkrankung, die verursacht werden können durch goniodysgenesis. Dies ist ein Zustand, wo die Entwicklung ist unvollständig in die pectinate Bänder, die es ermöglichen, die Flüssigkeit-Kanal ins Auge. Diese Anomalie bewirkt, dass die Flüssigkeit zu fließen langsamer oder gar nicht. Normalerweise wird diese Flüssigkeit innerhalb der Augen, wo es fließt in der gesamten okulären Bereich und wird dann abgelassen vor dem Auge. Goniodysgenesis führen können, zu einem viel höheren Risiko von Glaukom in den Hund. Es gibt einige Symptome zu suchen, und es gibt einige Hunderassen, kann sich entwickeln, goniodysgenesis häufiger.

Häufig Betroffene Rassen

Es gibt eine Menge Menge Hunderassen, die häufiger betroffen von Glaukom und goniodysgenesis. Diese Rassen gehören:

  • Shar Pei
  • Terrier Rassen
  • Chow chow
  • Basset hound
  • Cocker spaniel
  • Miniatur-Pudel
  • Alle arctic circle Rassen

Alle diese Hunderassen Häufig Erben, Glaukom und goniodysgenesis von Ihren Eltern. Wenn Sie Besitzer einer dieser Hunde, sollten Sie Ihren Hund regelmäßig überprüft für jede goniodysgenesis Entwicklungen. Es ist ein Verfahren, dass kann überprüfen Sie die Entwässerung Winkel Ihres Hundes Auge. Dieser Vorgang wird als gonioskopie. Dieses Verfahren, kombiniert mit anderen Methoden zum erkennen von Druck Flüssigkeit in die Augen, kann helfen, geben Sie ein eindeutiges Ergebnis für Ihren Hund ist goniodysgenesis Diagnose.

Symptome

Es gibt viele Symptome zu suchen, wenn die überprüfung zu sehen, wenn Ihr Hund hat goniodysgenesis. Der am einfachsten zu überprüfen ist nur durch die Beobachtung Ihres Tieres. Der Hund kann noch geweitete Pupillen, rote Augen, tränende Augen oder Augen, die scheinen wieder in den Schädel. Alle diese sind leicht zu sehen. Sie können auch feststellen, dass Ihr Hund zuckt zusammen, wenn Ihr Haustier seinen Kopf. Glaukom in Hunde verursacht auch augenzwinkernd Krämpfe und Empfindlichkeit im Licht. Möglicherweise finden Sie einige Verhaltens-änderungen in Ihrem Hund, wie das verstecken und sich weigern zu Essen. Einige Hunde entwickeln eine Dritte Augenbraue, dass ist ständig erhöht, das ist deutlich spürbar. Wenn Sie bemerken, eine dieser änderungen in Ihrem Hund, sollten Sie versuchen, weiter zu untersuchen. Sie sollten nie lassen Sie Glaukom bei Hunden zu entwickeln, denn es kann schnell dazu führen, dass einige extreme Probleme mit der Gesundheit.

Behandlung

Sie sollten versuchen, behandeln Sie Ihren Hund für goniodysgenesis oder Glaukom sofort. Wenn Sie unbehandelt verlassen werden, Ihr Hund kann leiden von Verlust der Sehkraft oder Blindheit. Es gibt Aufnahmen von Glaukom und goniodysgenesis gefangen zu sein, früh genug, dass der Verlust der Sehkraft wurde rückgängig gemacht, und einige Fälle, in denen Augentropfen waren nötig, um wieder den Schaden. Es gibt andere Zeiten, in denen eine Operation erforderlich ist, um vollständig zu heilen das Auge. Es hängt alles davon ab, wie eng Sie die überwachung der änderungen in Ihrem Hund das Verhalten. Glaukom bei Hunden ist eine ernste Angelegenheit. Beobachten Sie Ihren Hund für alle Entwicklungen, die möglicherweise stattfinden, und bereit sein, um das problem kümmern, wenn es nicht vermeidbar.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: