Glargine Insulin für Katzen

Glargine Insulin für Katzen, die insulin Glargine ist eine Art von long-lasting insulin, wurde genehmigt durch die FDA für Gebrauch in den Menschen. Es ist auch erfolgreich zu regulieren den Blutzuckerspiegel im

Glargine insulin ist eine Art von long-lasting insulin, wurde genehmigt durch die FDA für Gebrauch in den Menschen. Es wird auch erfolgreich zur Regulierung der Blutzuckerwerte bei diabetischen Katzen. Es kann schwierig sein, zu regulieren, die Ihre diabetischen Katze Blutzuckerspiegel, aber glargine insulin kann effektiver sein als andere Arten von insulin, weil Sie länger im inneren des Körpers der Katze. Erfahren Sie mehr über den Einsatz von insulin glargine in Katzen.

Was Glargine Insulin Ist und Wie Unterscheidet Es sich von Regelmäßigen Insulin

Glargine insulin ist eine der zwei Arten von insulin zur Behandlung von diabetes beim Menschen. Der andere Typ ist ein schnell wirkendes insulin entwickelt, um richtig eingenommen werden, vor den Mahlzeiten. Glarine insulin ist eine langsam wirkende, lang anhaltende insulin entwickelt, um einmal täglich eingenommen werden, halten den Blutzuckerspiegel stabil den ganzen Tag. Glargine insulin wird auch verwendet, um die Behandlung von diabetes bei Katzen, da andere Arten von insulin zur Behandlung von felinen diabetes oft nicht lange genug im Körper der Katze.

Die aktuelle Forschung deutet darauf hin, dass insulin glargine ist sehr nützlich bei der Behandlung von diabetischen Katzen. Es kann die Regulierung der diabetischen Katze Blutzucker viel leichter. Katzen die sich noch in der Anfangsphase von diabetes kann auch Erfahrung eine komplette remission und die Rückkehr zu einer nicht-diabetischen Zustand mit nur ein paar Wochen glargine insulin-Behandlungen. Katzen, die bereits Diabetiker seit einiger Zeit sind jedoch kaum Erfahrung remission auch mit glargine insulin-Behandlung.

Was Sie Wissen Sollten Über Glargine Insulin für Katzen

Sie werden wahrscheinlich brauchen, um Ihrer Katze geben glargine insulin zweimal täglich, auf dem gleichen Zeitplan wie Sie würde jede andere Art von insulin. Weil insulin glargine ist lang-anhaltend, fortgesetzt werden kann, um arbeiten im Innern Ihrer Katze Körper den ganzen Tag, wo andere Arten von insulin möglicherweise zu kurz, nach ein paar Stunden.

Glargine insulin, im Gegensatz zu anderen Arten von insulin, die Beute nach einem Monat, wenn es nicht im Kühlschrank aufbewahrt wird. Glargine Injektor-pens mag nützlich, aber Sie können nicht gekühlt werden. Die 10 ml Flasche ist besonders nützlich für diejenigen, die auf die Behandlung von cat-diabetes, und es kann kühl gelagert werden für bis zu sechs Monate.

Glargine insulin sollte niemals verdünnt werden. Dies macht es unwirksam.

Mit Glargine Insulin zur Behandlung Ihrer Katze mit Diabetes

Wenn Ihre Katze Zustand ist stabil, Ihr Tierarzt wird Ihnen zeigen, wie Sie zu verwalten insulin glargine und senden Ihnen und Ihrer Katze nach Hause. Ihre Katze muss wöchentlich Tierarzt Termine für die ersten vier Wochen der Behandlung, so dass Ihr Tierarzt kann beobachten, wie gut das insulin arbeitet. Ihre Katze kann auch brauchen, um im Krankenhaus für die ersten paar Tage der Behandlung, nur um sicherzustellen, dass das Medikament gut funktioniert und hält seinen Blutzuckerspiegel stabil (gefährliche Tropfen in Blutzucker kann auftreten, schnell bei Katzen, so hospitalizing Ihre Katze in dieser Zeit ist beste Weg, um ihn sicher zu halten).

Es dauert in der Regel etwa zehn Tagen zu regulieren Blutzucker mit insulin glargine; wenn Ihre Katze geht in remission, dies wird wohl passieren, wenn während des ersten Monats der Behandlung.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: