Gibt Es Katzenrassen, die Don ‘ t Shed?

Gibt Es Rassen, die nicht Vergossen? Theoretisch, nur so finden Sie Katzen-Rassen, die nicht vergossen sind zu berücksichtigen, Katzenrassen, die Luft haarlos. Zwar gibt es ein paar kurzhaarigen Rassen

Theoretisch, nur so finden Sie Katzen-Rassen , die nicht vergossen sind zu berücksichtigen, Katzenrassen, die Luft haarlos. Zwar gibt es ein paar kurzhaarigen Rassen, sind anfällig für minimale Mengen an Ausscheidungen, die wahre Antwort zu finden, nicht vergießen Rassen ist ein Blick auf die Katzen, die natürlich nicht alle Haare. Hier sind einige dieser Rassen.

Die Sphynx-Katze

Die Sphynx Katze hat schon seit mehreren Jahrzehnten und ist bekannt für die meisten Menschen einfach als eine kahle Katze. Die Optik ist wirklich einzigartig, weil es ist, für die meisten Teil, völlig leer von Haaren. Obwohl die Sphynx hat ein klein wenig Haar-Oberfläche, vergleichbar mit Flaum, es ist wirklich nicht haben, alle Möglichkeiten für die Ausscheidung. Diese Oberfläche Haar ist so winzig und Billig, es ist praktisch nicht wiederzuerkennen und ohne genaue Prüfung.

Diese Besondere Katzenrasse tatsächlich entwickelte sich im Laufe der Zeit aufgrund einer mutation in Ihrer genetischen code. Die Entwicklung dieser Rasse aufgetreten, ganz durch Zufall, als Sie ein Kätzchen war faszinierend, die geboren sind ohne Haare, die Ihren Höhepunkt, das Interesse zeitgenössischer Züchter. Nach vielen Jahren der cross-Zucht-und Versuch-und-Irrtum, die Sphynx Katze hat sich die am häufigsten bekannte haarlose Katze.

Die Peterbald Katze

Einige Leute haben eine Tendenz zu verwechseln die Peterbald Katze Rasse der Sphynx-Katze Rasse; jedoch sind die beiden deutlich anders. Die Peterbald Katze wiedergeboren werden können, mit Haare, ohne Haare, oder eine sehr dünne Schicht samt Haare. Diese Katzenrasse ist relativ neu, die ist wahrscheinlich das, was verursacht die Verwirrung.

Die Herkunft dieser Katzenrasse stammt aus einer Mischung der Sphynx-Katze und der orientalisch Kurzhaar-Katze. Die Mischung der beiden schuf eine Rasse, die entweder hätte Haare oder keine Haare. In der Tat, das gen, das steuert, das in die Peterbald Katze erlaubt für den eventuellen Verlust der Haare im Laufe der Zeit. Während ein Peterbald können geboren werden mit einer kurzen Beflockung der Haare, ist es durchaus möglich, dass es fallen wird, wie es reift, so dass es im wesentlichen kahl.

Die Donskoy Katze

Das Donskoi-Katzenrasse ist eine neuere Rasse, wie gut. Das Fell der Donskoy ist bestimmt durch ein rezessives gen in den genetischen code. Weil diese Katze Rasse geboren werden kann, mit Haare oder ohne Haare, das rezessive gen macht die Bestimmung früh, welche Art von Fell jeder Katze haben, später im Leben.

Es ist ein entscheidender Weg, um zu entziffern, was der schließliche Ausgang der Mantel: eine kahle Stelle auf den Zeitpunkt der Geburt. Wenn Donskoy Kätzchen geboren werden, die Sie entweder von Geburt an mit einer kahlen Stelle auf dem Kopf oder ohne. Wenn Sie eine beliebige Anzahl von kahlen stellen, es wird angegeben, dass Sie haarlos sein, später im Leben, in der Regel durch die Zeit, die Sie erreichen zwei Jahre von age. Im Gegensatz dazu, wenn die kahle Stelle ist nicht vorhanden, es ist wahrscheinlich, dass Sie haben Natürliche Haar; es ist zwar immer noch kürzer als die meisten anderen Katzenrassen mit Haaren.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: