Geschwollene Augen bei Katzen

Geschwollene Augen bei Katzen Geschwollene Augen bei Katzen verursacht werden kann aus einer beliebigen Anzahl von Viren, Infektionen oder anderen körperlichen Krankheiten. Es ist wichtig zu bemerken, andere Symptome, die begleiten können

Geschwollene Augen bei Katzen verursacht werden kann aus einer beliebigen Anzahl von Viren, Infektionen oder anderen körperlichen Krankheiten. Es ist wichtig zu bemerken, andere Symptome, die begleiten können geschwollene Augen, um zu versuchen, um herauszufinden, was möglicherweise verursacht:

Es gibt verschiedene Behandlungsmethoden zur Verfügung, je nachdem, auf welche Faktoren sind die Ursache, und Sie können finden, eine Kombination der traditionellen Medikamente und at-home Heilmittel können leicht das problem behandeln oder zu verhindern, dass es passiert in der Zukunft.

Bindehautentzündung

Bindehautentzündung ist eine der häufigsten Ursachen für geschwollene Augen bei Katzen. Diese Besondere Krankheit kann durch viele Dinge hervorgerufen werden, einschließlich feline herpes-Infektion oder angeborenen Defekten, wie bei Katzen, die mit kleinen oder fehlenden Tränendrüsen.

Bindehautentzündung Ergebnisse in Entzündung des Auges Membranen, verursacht:

  • Rötungen
  • Schwellung
  • Gießen
  • manchmal ein knuspriges oder Schleim gefüllte Entladung

Bindehautentzündung können chronische für einige Katzen, aber kann leicht behandelt werden. Häufiges waschen mit saline-Lösung kann dazu beitragen, um Bakterien aus dem Auge. Wenn feline herpes ist der Schuldige, das hinzufügen einer Ergänzung von den richtigen Aminosäuren, die Symptome zu lindern und helfen, das Immunsystem zu stärken.

Auge Schaden

Ein anderes Ereignis kann die Ursache für geschwollene Augen bei Katzen ist, Schaden von kämpfen, kratzen der Augen-oder der Kontakt mit einem fremden Objekt. Wenn das Auge verletzt bei einem Unfall oder so etwas wird sich in dem Auge, das kann zu einer Infektion oder Abszess, die führt, um zu Schmerzen und andere Symptome. Vor der Behandlung werden Sie sicher, dass die Augen frei von Schmutz, Fremdkörper müssen entfernt werden, um zu verhindern, dass weitere Komplikationen.

Verwalten häufige warme Kompressen auf das Auge, um dazu beitragen, Schwellungen. Darüber hinaus Antibiotika und Salben sind verfügbar, die können verringern Sie die Gefahr von bakteriellen Infektionen und damit helfen, mit der Schwellung und Beschwerden. Vielleicht finden Sie auch entsprechende pflanzliche Heilmittel, um die Symptome zu lindern, aber sicher sein, um Forschung sorgfältig, welche Kräuter und Homöopathische Behandlungen sind geeignet für den Einsatz bei Katzen.

Die Verwendung von ätherischen ölen für Katzen sollte immer vermieden werden, egal, was die Symptome behandelt.

Prävention

Um zu verhindern, dass Ihre Katze von den Schmerz und Nachteil, geschwollene Augen, ist es wichtig zu entdecken, die Ursache. Wenn Sie Katze hat eine Tendenz zu kämpfen, müssen Sie möglicherweise entdecken Sie einen Weg, ihn zu halten Weg von anderen Nachbarschaft Katzen oder getrennt von anderen Katzen innerhalb des Hauses. Wenn eine zugrunde liegende Infektion oder ein problem mit dem Immunsystem ist Schuld, Sie Aussehen könnte, für andere Symptome, um zu helfen, kommen, um eine richtige Diagnose zu stellen. Behandlung einer zugrunde liegenden Erkrankung erfolgreich helfen zu verhindern, dass Augenleiden und eine schwere Infektion in der Zukunft. Wenn eine Katze hat geschwollene Augen, gepaart mit anderen Symptomen wie Husten, Fieber, Appetitlosigkeit, laufende Nase und niesen, feline Herpes-Virus kann Schuld sein. Es gibt keine Heilung für das virus, sondern die richtige Behandlung mit einer gesunden Ernährung und Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel halten das Immunsystem stark im Kampf gegen Symptome und andere Folgen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: