Gemeinsamen Cat Hip Probleme

Gemeinsamen Cat Hüft-Probleme Es gibt zwei gängige cat hip gesundheitliche Probleme. Glucosamin-Behandlungen können helfen, zu verbessern Katze Hüft-Gelenke, und reduziert die Wahrscheinlichkeit von einer Katze zu entwickeln, diese Hüft-Probleme.

Es gibt zwei gängige cat hip gesundheitliche Probleme. Glucosamin-Behandlungen können helfen, zu verbessern Katze Hüft-Gelenke, und reduziert die Wahrscheinlichkeit von einer Katze zu entwickeln, diese Hüft-Probleme.

Tasobedrennogo Des Cat Hüftluxation

Tasobedrennogo des cat Hüftluxation beinhaltet eine ausgekugelte Hüfte. Der Kopf des Oberschenkelknochens rutscht aus dem Becken Steckdose. Tasobedrennogo des Patellaluxation tritt in der Regel nach einer Verletzung wie von einem Auto angefahren werden. Aber auch andere Rahmenbedingungen, wie z.B. die Hüftdysplasie, kann dazu führen, dass das Hüftgelenk zu verrenken.

Früh gefangen, kann der Knochen wieder in Gang gesetzt werden, ohne allzu viel Mühe. Wenn die Bedingung übersehen, schweren arthritis in diesem Gelenk auftreten kann. Die Kenntnis der Symptome kann Ihnen helfen, suchen Sie sofort Pflege. Sie umfassen:

  • Rissbildung oder knallende Geräusche in der Nähe der gemeinsamen
  • Übermäßige Bewegung der betroffenen Extremität
  • Humpelnd

Einmal diagnostiziert, kann eine Operation erforderlich sein, um sicher den ball in den sockel. Wenn eine Operation erforderlich ist, kann ein Bänderriss muss möglicherweise chirurgisch entfernt werden, um zu ermöglichen, den Oberschenkelknochen zurück zu legen. Eine pin erforderlich sein kann, um zu halten die Knochen an Ort und Stelle oder einem prothetischen Gelenk kann notwendig sein. In einigen Fällen, der Tierarzt kann die manipulieren einfach die Knochen wieder an Ihren Platz zurück; dies ist wahrscheinlich, wenn es kein Verschleiß oder Schäden an den Gelenken oder Bänder.

Nach dem Eingriff ist die Katze das Bein wird ruhiggestellt, für ein paar Wochen, um es zu ermöglichen Zeit, um zu heilen. Wenn Ihre Katze mit der Verletzung verbunden ist, um von einem Auto angefahren werden, halten ihn im inneren kann die Verhütung künftiger Unfälle. Neue x-Strahlen getroffen werden, in etwa einem Monat, um sicherzustellen, die Knochen im Gelenk ist und dass es richtig verheilt.

Feline Hip Dysplasia

Katze Hüft-Dysplasie tritt auf, wenn das Hüftgelenk nicht mehr passt in den femur-Buchse korrekt. In den meisten Fällen die Katze hip-Störung ist genetisch bedingt und nicht ohne weiteres erkennbar, bis die Tier Alters. Es gibt einige glauben, dass größere Katzen wie Maine Coons, die sind auch eher zu entwickeln Hüftdysplasie. Weitere Studien finden, dass übergewichtige Katzen sind eher die Entwicklung der schmerzhaften Erkrankung. Dies ist aufgrund der zusätzlichen Belastung auf das Hüftgelenk.

Symptome von feline hip dysplasia sind Schmerzen in der Hüfte. Wenn Ihr einmal aktive Katze plötzlich verbringt den ganzen Tag herumliegen, das verweigern jede Anstrengung zu spielen, kann dies ein Schlüssel-Symbol. Hinkt ist ein weiteres wichtiges Zeichen.

Geben Sie Ihrer Katze täglich Flüssigkeit Glucosamin kann wirksam helfen, reparieren das Hüftgelenk. Fügen Sie die Ergänzung zu den Konserven und bieten, dass als ein Vergnügen oder eine Mahlzeit für Ihre Katze. Starke fischige Aromen, die oft funktionieren am besten, um die Katze und Holen Sie ihn, Essen alle seine Nahrung und Nahrungsergänzungsmittel.

Glucosamin und chondroitin sind Nahrungsergänzungen erwiesen, um zu helfen, zu heilen Gewebe und Knorpel. Weil Sie die Nahrungsergänzungsmittel sind, finden Sie Sie in vielen Naturkostläden. Die richtige Dosierung für eine Katze ist 500 Milligramm pro Tag.

Wenn Sie vermuten, Ihre Katze hat hip joint Fragen Kontaktieren Sie einen Tierarzt. X-Strahlen können die diagnose Hüftdysplasie. Behandlungen, die oft auch anti-entzündliche Medikamente und die Aufrechterhaltung der richtigen Körpergewicht. Wenn das problem schwerwiegend ist, kann die Operation verwendet werden, um richtig die Knochen und gemeinsame Bildung.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: