Gelenkentzündungen bei Hunden

Gelenkentzündungen bei Hunden Gelenkentzündung bei Hunden verursacht werden können durch arthritis, Gelenk-Verletzungen oder Hüftdysplasie. Der Zustand ist sehr schmerzhaft für Hunde und manifestiert werden durch

Gelenkentzündungen bei Hunden verursacht werden können durch arthritis, Gelenk-Verletzungen oder Hüftdysplasie. Der Zustand ist sehr schmerzhaft für Hunde und manifestiert werden durch Schwierigkeiten beim gehen oder Durchführung der regelmäßigen Aktivitäten. Gemeinsame Entzündung kann nicht geheilt werden, wenn durch arthritis verursacht, aber der Schmerz überschaubar und können die Medikamente helfen dem Hund ein normales Leben führen.

Ursachen der Gelenkentzündung

Gemeinsame Entzündung kann verursacht werden durch Unfälle, die die Gelenke oder die Hüftdysplasie, aber die meisten Häufig gemeinsame Entzündung verursacht durch arthritis. Arthritis ist ein medizinischer Zustand, betrifft vor allem Senioren und übergewichtige Hunde. Dies ist auf einem konstant erhöhten Druck auf die Gelenke. Arthritis kann auch vererbt werden; einige Hunde können abnormale Gelenke und des Körpers, die Anatomie, die stress auf die Gelenke.

Symptome der Gelenkentzündung

Die Symptome der Gelenkentzündung wird sichtbar, wie die Krankheit verursacht eine Menge von Schmerzen und Beschwerden. Der betroffene Hund kann hinken, Schwierigkeiten haben, im stehen, springen oder Treppensteigen. Der Hund wird vermeiden, die Durchführung bestimmter Aktivitäten und mehr Ruhe.

Die Schwellung der Gelenke können sichtbar sein und der Hund wird auch zeigen, die Schmerzen durch lecken, beißen oder kauen das geschwollene Gelenk-Bereich.

Der Hund kann an einer depression leiden, verursacht durch die Schmerzen und kann auch mehr Gesang als sonst; jammern oder Knurren Häufig bei Hunden mit Gelenkschmerzen.

Beim berühren der betroffenen Gebiete, den Hund zurückzuziehen, so wie er ist wund.

Appetitlosigkeit können auch vorhanden sein und der Hund kann etwas Gewicht zu verlieren, wenn die gemeinsame Entzündung nicht erkannt und der Schmerz ist nicht gelungen.

Behandlung für Gelenkentzündung

Wenn die gemeinsame Entzündung verursacht durch Gelenk-Verletzungen, die Behandlung konzentrieren sich auf die Heilung der Verletzungen und Schmerzen umzugehen. Hüftdysplasie behandelt werden sollte und die Knochen sollten ausgerichtet werden, in Ihre normale position.

Wenn die Gelenkentzündung ist durch arthritis verursacht, der Zustand ist nicht heilbar, aber der Hund kann Holen Sie anti-entzündliche Medikamente und Schmerzmittel. Die anti-entzündliche Medikamente enthalten Steroide, aber es gibt auch die Möglichkeit, nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (z.B. aspirin). Der Tierarzt wird bestimmen, welche ist am besten geeignet für Ihren Hund; Steroide können mehr Nebenwirkungen haben (einschließlich Niere und Leber-Probleme), wenn verabreicht, die für einen längeren Zeitraum.

Die Schmerzen, die durch arthritis kann schwanken, so dass die Medikamente dürfen nicht erforderlich sein, auf eine dauerhafte Grundlage. Ein Hund mit arthritis sein sollte, gehalten in einer warmen Umgebung, sicherzustellen, dass er die weiche Bettwäsche.

Regelmäßige Kontrolluntersuchungen sind erforderlich, um die überwachung der Entwicklung der Gelenk-Schwellung und ändern Sie die Dosierung der Medikamente, wenn es sein muss.

Wenn Ihr Hund übergewichtig ist, der Tierarzt wird empfehlen eine Ernährung zu reduzieren Sie den Druck auf die Gelenke. Verringern Sie die Kalorienaufnahme und Holen Sie sich eine verschreibungspflichtige Diät von Ihrem Tierarzt; intensive übung wird nicht empfohlen für Hunde mit arthritis, physikalische Therapie, massage oder low-impact-Bewegung (z.B. schwimmen) können Optionen sein, zu pflegen die Stärke der Muskeln und lindern die Schmerzen.

Nahrungsergänzungsmittel wie Glucosamin und chondroitin-Sulfat kann helfen, bei der Reparatur der Knorpel und schmiert das Gewebe in den Gelenken.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: