Frau aufgeladen mit 157 Grafen von Tierquälerei

Der Betreiber einer Florida Tierheim Gesichter 157 Gebühren der Tierquälerei, wie die Polizei beschreiben Ihr Werk als ein Todeslager für Hunde und Katzen.

Eine Florida-Frau ist beauftragt, 157 Grafen von Tierquälerei, nachdem die Behörden entdeckt die schrecklichen Lebensbedingungen im Tierheim war Sie in Betrieb. Die Polizei geführt wurden, um die Anlage nach der Kontrolle Tier klagte über möglichen Missbrauch.

Das retten von Personen neigen dazu, Tiere, die überlebt, die “Todeslager für Hunde und Katzen.”

Die Behörden kamen bei der no-kill Animal Sanctuary-Zuflucht, westlich von Fort Pierce, April 18, 2011, und herausgefunden, 157 Hunde und Katzen in trostlosen Zustand. Die vernachlässigten Tiere lebten in Ihrem eigenen Müll, einige hatten keinen Schutz vor der sengenden Sonne, und mit wenig Nahrung oder Wasser zu finden, Tiere gekämpft Mahlzeiten. Die Website posierte Gefahren wie freiliegende elektrische Leitungen. St. Lucie County Sheriff Ken Mascara beschrieb die Anlage als ein “Todeslager für Hunde und Katzen.”

“Die Tiere waren unterernährt, hatten wenig bis keine vet care und infiziert waren mit zahlreichen Krankheiten, darunter heartworms, Haarausfall, offenen und verheilten Wunden, Austrocknung, Krätze, Durchfall, Flohbefall, schlechte Zähne, Wurzel-Exposition und extreme Gewichtsverlust.” Mascara gesagt.

Der 157 Tiere, die befreit wurden, 16 Hunde waren in so schlechtem Zustand, Sie mussten eingeschläfert werden.

“Stellen Sie sich vor, wie es wäre, frei zu sein in der Hitze Tag und Nacht und zu kämpfen für Ihre Nahrung und erhalten grundsätzlich keine Pflege”, Dr. Sara Mathews, co-Inhaber von Dr. Dan ‘ s Animal Hospital in Vero Beach, sagt. “Das war der schwierige Teil.” Sie sagt, es ist wahrscheinlich, die Tiere nicht haben die richtige Pflege für mehrere Monate.

Matthews und Ihr Mann, Dan Clifton, angenommen, eines der Tiere gerettet aus dem Tierheim – ein Hund namens König der Löwen.

Heiligtum Tierheim – Betreiber Palena Rae Dorsey, 59, wurde zunächst verhaftet, im Februar dieses Jahres und berechnet mit dem ersten Grad grand theft, als Sie angeblich gestohlen haben mehr als $250.000 aus dem Tierheim ist, 500.000 US-Dollar-Treuhandfonds. Sie ist beschuldigt, mit dem Geld zu kaufen, einige persönliche Gegenstände, darunter ein Haus, Autos, und Ware von QVC und Home Shopping Club.

Palena Rae Dorsey

“Diese Dame [Dorsey], nicht nur, was Sie verübt wird hier mit diesen Tieren, sondern auch zu stehlen die Mittel, die notwendig war, um die Pflege für diese Tiere,” Mascara, sagte, “ich denke an Sie als eine sehr böse person.”

Die Staatsanwaltschaft Treffer Dorsey mit den zusätzlichen Kosten – eine für jedes Tier, das litt an Ihr Tierheim – Donnerstag morgen; wenn er gefunden wird schuldig in allen Punkten, Sie könnten verbringen den rest Ihres Lebens im Gefängnis. Dorsey ist gehalten, die auf einem 150.000 US-Dollar-Anleihe.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: