Feline Cheyletielosis: Walking Schuppen bei Katzen

Feline Cheyletielosis: Walking Schuppen bei Katzen, die zu Fuß Schuppen, oder cheyletiellosis, ist eine Milbe Infektion ähnlich wie Flöhe, aber oft schmerzhaft und schwer zu loszuwerden. Definieren

Walking Schuppen, oder cheyletiellosis, ist eine Milbe Infektion ähnlich wie Flöhe, aber oft schmerzhaft und schwer zu loszuwerden.

Definition Walking Schuppen

Cheyletiellosis ist ein Ergebnis von einem Milbenbefall. Diese Milben erscheinen als kleine, weiße Punkte auf eine Katze die Haut und sind schwer zu sehen, wenn Sie nicht genau hinschauen. Selbst dann, Sie können verwechselt Schuppen, das ist, wie Sie verdient Sie den Namen ” walking Schuppen.’ Sie beauftragt entweder von anderen Tieren oder Menschen oder aus der Eingabe einer Umgebung, in denen die Milben Leben.

Walking-Schuppen sein, ein großes problem in Tierheimen vor allem, weil der Platz begrenzt ist. Aus diesem Grund überbelegung in den Frauenhäusern schafft noch mehr ein problem bei der Verbreitung dieser Krankheit.

Man sollte immer mit Quarantäne ein neues Haustier, wenn Sie zuerst ihn nach Hause bringen, im Fall er hat einen Fall von cheyletiellosis oder einige andere Erkrankungen (wie z.B. feline parvovirus), dass könnte sich auf andere Hunde oder Katzen oder sogar Menschen.

Symptome von Fuß-Schuppen

Zeichen, die Ihre Katze haben kann-walking-Schuppen sind in Erster Linie juckende, schuppige und manchmal rote oder Gereizte Haut.

Cheyletiellosis ist eine Zoonose, dh es kann die übertragung zwischen Katzen, Menschen und Hunde. Aus diesem Grund parasitäre Erkrankungen betreffen oft den gesamten Haushalt. Eigentümer können feststellen, Hautausschläge und Insektenstiche, auf Ihren unterleib, Rücken, Arme und Beine. Dies kann besonders problematisch, wenn es Kinder oder Babys im Haushalt.

Manchmal sind die Skalen zu entwickeln, auf die Katze Haut Aussehen, als ob Sie in Bewegung sind, das ist ein Ergebnis der cheyletiellosis Milben herum kriecht unter Ihnen.

Behandlung

Aggressive Behandlung ist notwendig, um loszuwerden, cheyletiellosis. Weil, wie ansteckend es ist, und die Tatsache, dass die Milben überleben können für Tage in der Umgebung vom host, es kann ein Kampf, um Sie loszuwerden und halten Sie Sie gegangen. Walking-Schuppe ist viel schwieriger zu heilen als Flöhe oder Läuse.

  • Topische Medikamente wie brand-name Vorteil sind öle platziert an der Rückseite der Katze den Schädel nach unten bis zwischen Ihre Schulterblätter. Diese öle wirken über die Katze Haut natürlich und werden am häufigsten verwendet, gegen Flöhe. Allerdings, Sie Versprechen gezeigt haben, im Umgang mit cheyletiellosis.
  • Ivermectin ist ein verschreibungspflichtiges Medikament in der parasitenbekämpfung. Es verursacht Lähmungen und dann der Tod in Parasiten.
  • Kalk-Schwefel-Bäder geben, die für sechs bis acht Wochen, aber kann ein Schmerz, vor allem in mehr-Behaarte Katzen.
  • Pyrethrin-sprays, auch in Läuse und Flöhe zu Steuern, kann verwendet werden, um das Haus herum.

Das Haustier, das Wohn-Umgebung muss gründlich gereinigt werden. Dies beinhaltet die Bettbezüge, Teppiche, Polstermöbel, Kämme, Bürsten und andere Pflege-tools. Alle Tiere im Haushalt behandelt werden müssen, auch wenn Sie keine Anzeichen von Fuß Schuppen.

Prognose

Während es sein kann, ein Streit, zu Fuß Schuppen ist ein kontrollierbares problem mit aggressiven und Gründliche Behandlung. Prävention ist schwierig, aber wie bereits erwähnt, in Quarantäne alle neuen Tiere in Ihrem Hause und nicht routine-checks auf Ihre Haustiere auf Anzeichen von Milben, Flöhe, Zecken oder andere Haut Probleme.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: