FBI Macht die Misshandlung von Tieren Ein Verbrechen Gegen die Gesellschaft

Das Federal Bureau of Investigation gab, dass Tierquälerei strafrechtlich verfolgt werden, als ein Verbrechen gegen die Gesellschaft und unter der neuen Kategorisierung werden Sie beginnen, tracking und das sammeln von Informationen über Vorfälle von Tierquälerei und die Täter.

Verbrechen gegen die Menschlichkeit. (Photo Credit: Shutterstock)

Das Federal Bureau of Investigation gab, dass Tierquälerei strafrechtlich verfolgt werden, als ein Verbrechen gegen die Gesellschaft und unter der neuen Kategorisierung werden Sie beginnen, tracking und das sammeln von Informationen über Vorfälle von Tierquälerei und die Täter.

Nach Angaben des FBI, das offizielle definition von Tierquälerei werden:

Absichtlich, wissentlich oder leichtfertig eine Aktion, die misshandelt oder tötet ein Tier ohne gerechtfertigten Grund, wie das foltern, quälen, die Verstümmelung, der Verstümmelung, Vergiftung, oder Verlassenheit. Enthalten sind Instanzen der Pflicht, die Pflege zu leisten, z.B., Schutz, Nahrung, Wasser, Pflege, wenn er krank oder verletzt ist, den Transport oder das einsperren eines Tieres in einer Weise, die wahrscheinlich zu Verletzungen oder Tod, verursacht ein Tier, mit anderen zu kämpfen; zuzufügen, übermäßigen oder wiederholten unnötigen Schmerzen oder leiden, z.B., verwendet Objekte zu schlagen oder zu verletzen, ein Tier. Diese definition umfasst nicht die ordnungsgemäße Pflege der Tiere für die show oder sport; die Verwendung von Tieren für die Lebensmittel, die rechtmäßig die Jagd, Angeln oder trapping.

Dieser neue FBI-Kategorisierung soll zur Verbesserung der Art und Weise Verbrechen gegen die Tiere werden verfolgt, Bundesweit und könnte helfen Kropf Zustand Tierquälerei Gesetze in den Vereinigten Staaten. Alle 50 Staaten haben heute ein Kapitalverbrechen Tierquälerei Bestimmungen. Am März 14, 2014, South Dakota wurde der endgültige Status zu erlassen, die ein Verbrechen Rückstellung für Tierquälerei.

Es gibt einen nationalen Konsens, dass die Misshandlung von Tieren sollte in der Tat so behandelt werden, als ein schweres Verbrechen. Jetzt Tierquälerei wird einer Gruppe Ein Verbrechen . Die neue Klassifikation wird es leichter machen, um härtere Sätze, und zu identifizieren, die Jugendliche Straftäter. Da Fälle von Tierquälerei, einschließlich Tier vernachlässigen, wird nun in der FBI-Uniform Crime Report Strafverfolgungsbehörden haben mehr Anreiz zu achten, um jegliche Vorfälle und Statistiken über diese Art von Kriminalität wird mehr präzise und detailliert. Es wird einige Zeit dauern, um zu aktualisieren, FBI und Strafverfolgungsbehörden Datenbanken Bundesweit, so dass keine Daten gesammelt werden, bis Januar 2016, und dann ist es vermutlich noch mehrere Monate, bevor es um zahlen, um zu analysieren.

Tierquäler von heute, könnte der Serienmörder von morgen. (Photo Credit: Shutterstock)

Aber die neuen Tierquälerei Statistiken ermöglicht es Polizei und Ratgeber zu identifizieren und die Arbeit mit Kindern, die zeigen frühe Anzeichen von ärger, so dass ein vorschulkind zu verletzen Tiere heute kann hoffentlich verhindert werden, dass immer der Serienmörder von morgen. Berüchtigte Serienmörder “Son of Sam” David Berkowitz, der “Boston Strangler” Albert DeSalvo, und Jeffrey Dahmer sind dafür bekannt, gefoltert und getötet Tiere, bevor Sie ging zu den menschlichen opfern.

Der Tierschutzverein begrüßt diesen Schritt unternommen, als die öffentlichkeit ernst wird über die Eskalation von Vorfällen von Tierquälerei. Sie glauben Tierquälerei ist und festgestellt werden sollte, wie ein Gewaltverbrechen, eine, die führt zu größeren Dingen, wenn es geht deaktiviert. Nicht mehr heftige Fälle von Tierquälerei in den “anderen Delikten” Kategorie einfach, weil die Opfer der Kriminalität sind Tiere.

Eine Rechnung im Februar eingeführt, HR 2293, die Verhindern, dass Tierquälerei und Folter Handeln, würde es eine Bundes-Kriminalität zu Begehen, die bösartige Grausamkeit, ein Tier in einem Bereich, wo der Bund zuständig ist. Bundesgesetz bereits verbietet Tier kämpfen, sowie der Handel mit obszönen video-Darstellungen von Tieren ausgesetzt Grausamkeit. Während der Handel in dieser video-Darstellungen ist verboten, bis jetzt sind die zugrunde liegenden Taten der Grausamkeit selbst waren nicht. Im letzten Jahr der Kongress verboten, die Teilnahme an Tierhetzen.

Der neue FBI-Kategorisierung ist wichtig, weil es bestätigt, dass auf der höchsten Ebene unserer Regierung Tierquälerei ist anerkannt als ein Gewaltverbrechen. Wie eine zivilisierte Gesellschaft, unseren Widerstand gegen alle Formen von Tierquälerei müssen standhaft sein.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: