Erythropoietin für Katzen

Erythropoietin für Katzen Erythropoietin für Katzen ist eine synthetische version eines Hormons, das natürlicherweise in den Nieren gesunder Katzen. Es ist verantwortlich für die Eingebung, die Produktion von neuen

Erythropoietin für Katzen ist eine synthetische version eines Hormons, das natürlicherweise in den Nieren gesunder Katzen. Es ist verantwortlich für die Eingebung, die Produktion von neuen roten Blutkörperchen. Aber Katzen, die leiden von bestimmten Nieren-Bedingungen werden nicht in der Lage zu produzieren genug von diesem Hormon auf Ihre eigenen. In diesen Fällen, erythropoietin verwendet werden können, um Anreize für die Produktion dieser Zellen im Blut.

Erythropoietin-Übersicht

Erythropoietin wurde genehmigt durch die FDA für Gebrauch in den Menschen nur. Es wurde noch nicht zugelassen für die Anwendung bei Tieren, die speziell, aber die Tierärzte können noch vorschreiben, dies als extra-label Medikament in bestimmten Fällen. Weil dieses, Sie werden haben to nehmen Sie Ihr Tier zum Tierarzt, um ihn richtig diagnostiziert und geprüft, bevor Sie ihm irgendeine Droge mit erythropoietin. Epogen und Procrit sind zwei der bekanntesten Marken-Namen Medikamenten. Erythropoietin ist für die teilweise-Adresse Nierenversagen, und andere Probleme im Zusammenhang mit diesem Zustand, wie Anämie.

Verwendung von Erythropoietin für Ihre Katze

Die Dosierung, die Länge der Medizin, die Verwaltung, und die Häufigkeit, mit der Sie Ihrer Katze geben diese Medizin soll erarbeitet werden, mit Ihrem Tierarzt, bevor Sie beginnen, stellen Sie Ihre Katze mit der Medizin. Jeder Fall ist anders, so ist der gesamte Hormon-Ergänzung, die Ihnen zu Ihrer Katze sein wird, hängt von einer Reihe von Faktoren, einschließlich der folgenden:

Es ist wichtig, dass ein Tierarzt weiter um Ihr Haustier zu überwachen eng, wenn Sie begonnen haben, die Behandlung, müssen Sie möglicherweise die Dosis anpassen.

Nebenwirkungen und Risiken von Erythropoetin

Erythropoietin wird als allgemein sehr sicher für den Einsatz in Katzen, da es ein natürlich vorkommendes Hormon, das in allen gesunden Katzen’ Körper schon. Es gibt jedoch trotzdem ein paar Vorsichtsmaßnahmen, die Sie ergreifen sollten, wenn Sie planen, geben Sie Ihrem Haustier dieses Medikament. Insbesondere, wenn Ihre Katze leidet unter hohen Blutdruck, die Sie nicht kontrollieren mit einigen anderen Art von Medikamenten, sollten Sie es vermeiden, ihm irgendwelche Medizin mit erythropoietin. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie informieren Sie Ihren Tierarzt über irgendwelche und alle anderen Medikamente, die Sie Ihr Haustier ist unter, bevor Sie die Behandlung beginnen, wie erythropoietin, eine negative Reaktion mit vielen anderen Drogen.

Die häufigsten Nebenwirkungen dieser Medikamente gehören die folgenden:

  • Die langfristige Abnahme der Wirksamkeit
  • Lethargie
  • Schwäche
  • Appetitlosigkeit

Da der Körper die Reaktion des Immunsystems auf ein Arzneimittel mit erythropoietin, es ist möglich, dass Ihre Katze entwickeln eine Resistenz gegen das Medikament. Dies kann sehr gefährlich für ihn, wenn seine Bedingung, die dazu führt, niedrige erythropoietin Ebenen ist dauerhaft. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie eng mit dem Tierarzt, um sicherzustellen, dass Ihr Haustier hat entsprechende Hormonspiegel in seine Nieren, Sie zu halten gut funktioniert in seinem Leben.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: