Erwürgt in Hunde

Erwürgt, Hunde Erwürgt, ist eine Bedingung, die wirkt sich auf Welpen, die jünger als vier Monate alt. Tierärzte verstehen nicht vollständig, was bewirkt, dass Welpen erwürgt, aber Sie glauben, dass es vielleicht an

Erwürgt ist eine Bedingung, die wirkt sich auf Welpen, die jünger als vier Monate alt. Tierärzte verstehen nicht vollständig, was bewirkt, dass Welpen erwürgt, aber Sie glauben, dass es wohl zumindest teilweise erblichen Ursprungs sind. Erfahren Sie mehr über diese mysteriöse Krankheit, Ihre Symptome und Ihre Behandlung.

Risikofaktoren für Welpen Erwürgt

Erwürgt tritt bei Hunden, die jünger als vier Monate alt. Es führt zu Entzündungen, Krustenbildung und Pusteln der Haut. Tierärzte glauben, dass erwürgt haben vielleicht eine genetische Komponente bei Hunden. Es tritt Häufig bei Golden Retriever, Dackel und Mixe aus diesen Rassen.

Symptome bei Welpen Erwürgt

Erwürgt verursacht Pusteln, Entzündung und Verkrustung erscheinen auf den Lippen, Ohren, Augen, Kinn und Schnauze. Nässende Läsionen, die form, die in der Regel Schorf nach ein paar Tagen vorbei. Schwere Narbenbildung kann auftreten, wenn die Läsionen heilen, Haarausfall in den betroffenen Gebieten ist auch üblich. Sekundäre Ohr-Infektionen treten Häufig als Folge von Läsionen in den Ohren.

Zusätzlich zu Haut-Symptome, Welpen können Fieber, Lethargie und depression. Gelenkschmerzen und Schwellung des betroffenen Gebietes, vor allem die Schnauze, sind Häufig. Anorexie und Fieber kann in seltenen Fällen auftreten. Haarfollikel können entzündet werden, wodurch harte Beulen oder Knötchen erscheinen gerade unter der Oberfläche der Haut.

Die Diagnose und Behandlung Erwürgt Welpen in

Ihr Tierarzt müssen, um eine vollständige körperliche Untersuchung, und müssen Ihren Hund ist die medizinische Geschichte. Hautabschabungen notwendig sein wird, um zu bestätigen, eine Diagnose der erwürgt. Haut Biopsien entnommen, in der Regel während der Hund sediert ist, zu erleichtern, die Beschwerden des Verfahrens. Die Symptome der erwürgt sind oft ähnlich denen der Demodikose Räude und Allergien.

Behandlung für Welpen erwürgt in der Regel umfasst die Verabreichung einer Kombination von Antibiotika und Steroiden. Diese Medikamente müssen verabreicht werden mehrmals täglich. Steroide werden verwendet, um zu behandeln, die Entzündungen im Zusammenhang mit der Krankheit und fördern die Heilung der Läsionen. Antibiotika helfen, zu verhindern oder zu behandeln, sekundäre Infektionen, die führt zu einer erhöhten Narbenbildung und schweren Komplikationen.

Ihr Welpe wird, benötigen hohe Dosen von Steroiden, wie Prednison zur Behandlung seiner erwürgt. Wenn es oral verabreicht in hohen Dosen, steroid-Medikamente wie Prednison kann die Ursache für Magengeschwüre. Sie müssen halten ein wachsames Auge auf Ihre Welpen für die Symptome von Magengeschwüren, während er den Empfang steroid-Behandlung. Symptome der Magengeschwüre sind Erbrechen, Durchfall und dunkle braune oder schwarze Stühle.

Folgen Sie Ihrem Tierarzt die Anweisungen sorgfältig bei der Verabreichung Ihrem Hund die Medikamente. Wenn Sie richtig behandelt wird, erwürgt Welpen in der Regel nicht wieder. Jedoch, Rezidive können auftreten, wenn Medikamente nicht sachgemäß verabreicht werden.

Narbenbildung ist eine sehr häufige Komplikation der Welpen erwürgt. Narben kann umfangreiche und schwere. Zu verhindern, schwere Narbenbildung durch zu suchen tierärztliche Versorgung für Ihren Hund richtigen Weg. Folgen Sie Ihrem Tierarzt die häusliche Pflege Anweisungen sorgfältig, und vermeiden Sie aggressive Reinigungs-oder topischen Behandlung von Ihrem Welpen Läsionen.

Zwar gibt es keine Möglichkeit zu verhindern, dass Welpen erwürgt, Sie in der Regel klärt sich mit der richtigen Behandlung. In den meisten Fällen, Welpen erwürgt kommt nicht zurück.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: