Ergebnisse für Santa Fe Tierarzt, prahlte der Vergiftung Tier

Vielleicht erinnern Sie sich an die Geschichte aus dem vergangenen Juni: Ein Tierarzt, der Praktiken, die ein paar blocks von meinem Haus hier in Santa Fe, New Mexico, machte Schlagzeilen, als Sie angab, von Ihrer Absicht, Sie zu vergiften, ein Tier zu Tode. Dr. Joan Moreau vermutete einen Kojoten getötet hatte, Ihre Geliebte Scheune Katze, und auf Ihrer Facebook Wand, veröffentlicht eine Beschreibung der Rache, Sie geplant, um die genaue. Siehe hier für die volle Geschichte.

Coyote und pup (credit: visualphotos.com)

Vielleicht erinnern Sie sich an die post aus dem vergangenen Juni: Ein Tierarzt, der Praktiken, die ein paar blocks von meinem Haus hier in Santa Fe, New Mexico, machte Schlagzeilen, als Sie angab, von Ihrer Absicht, Sie zu vergiften, ein Tier zu Tode. Dr. Joan Moreau vermutete einen Kojoten getötet hatte, Ihre Geliebte Scheune Katze, und auf Ihrer Facebook Wand, veröffentlicht eine Beschreibung der Rache, Sie geplant, um die genaue. Siehe hier für die volle Geschichte.

Santa Feans (einschließlich dieser) waren empört. Warum sollte ein Tierarzt, wer weiß, was einen längeren und qualvollen Tod Gift verursacht, verwenden solche Mittel, um ein Tier zu töten, war nur die Befriedigung Ihrer natürlichen Kampf ums überleben? Und warum würden Sie es tun, so wahllos, verlassen das toxin außerhalb, getränkt in Soße, für alle unschuldigen Tier in der Umgebung zu finden und einnehmen?

Beschwerden wurden eingereicht mit der New Mexico Board of Veterinary Medicine nach dem Vorfall. Gestern haben die Bürger gelernt, die Ergebnisse der Untersuchung: Beschwerden abgewiesen, der Fall ist abgeschlossen.

Als mein Anwalt Freund erklärte mir, dieses Ergebnis stellt weniger ein Urteil über Dr. Moreau ‘ s Ethik, mehr eine Darstellung der Einschränkungen des Board of Veterinary Medicine: Die Gruppe hat wenig Kraft zu handeln, wenn ein Vorfall Auftritt außerhalb eines Tierarztes bestimmte Praxis, und noch weniger zuständig, wenn die Person wurde weder offiziell mit geladenen noch mit schuldig befunden, nichts. Denn Moreau war noch nie vor Gericht gebracht für diesen Vorfall, viel weniger verurteilt Tierquälerei, so kann der Vorstand rechtlich nicht zu tun eine ganze Menge.

Außerhalb der arena der staatlichen Organe und Gremien (und vielleicht sogar innerhalb), Menschen Fragen sich, wie kann ein Tierarzt das machen? Und ich bekomme es — würden Sie denken, eine person, die hat einen Eid zu bieten, ein menschenwürdiges Ende leiden könnte geprägt werden, mit ein wenig mehr Mitgefühl. Aber ich gehe sogar noch einen Schritt weiter: Wie könnte man allemit dem offensichtlichen Bewusstsein, das Gift verursacht unerträgliche Schmerzen solche Maßnahmen zu ergreifen? Welche Art von Mensch(e) tut?

Ich merke, dass Menschen, die regelmäßig Ende das Leben der Tiere — oder zumindest die Vorteile — die ganze Zeit, ob es für einen cheeseburger oder einen Pelzmantel. Dies sind die moralischen Entscheidungen, die wir zulassen, dass jeder Mensch für ihn zu machen oder sich selbst. Aber dieser Vorfall ist anders. Handeln mit der alleinigen Absicht verursacht leiden, fällt in eine eigene Kategorie, von einem unheimlichen Wesen. Die meisten einheimischen, die ich habe mit Ihnen gesprochen worden wäre wohler, hatte Moreau die einfach erschossen der beanstandeten coyote in den Kopf. Zumindest der Tod gewesen wäre, sofort.

Ich bin nicht glücklich in diesem Fall ist geschlossen, aber ich weiß nicht, wer in einer position von Autorität die macht hat, einen Unterschied machen an dieser Stelle. Auch wenn jede person auf dem Board of Veterinary Medicine war wütend und traurig über diese episode, rechtlich, es klingt wie Sie hatten einige Optionen. Vielleicht inspirieren Sie Sie, ändern Sie die Statuten Ihrer Organisation, casting ein breiteres Netz, wenn es um Aktionen in das persönliche Leben.

In der Zwischenzeit, solange Dr. Moreau weiterhin verteidigen Ihre Handlungen — und weigert sich zu erkennen, dass dass die die sieben Tage der intensiven leiden, ist verwerflich — Sie wird für immer bekannt sein, die viele von uns in der Region, wie der Tierarzt, der Gifte Tiere.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: