Entropium bei Katzen

Entropium bei Katzen Entropium bei Katzen ist eine Bedingung, die bewirkt, dass die Augenlider nach innen zu wenden, statt liegend, bündig und Runde mit dem Augapfel. Obwohl der Zustand ist nicht üblich für Katzen, es

Entropium bei Katzen ist eine Bedingung, die bewirkt, dass die Augenlider nach innen zu wenden, statt liegend, bündig und Runde mit dem Augapfel. Obwohl der Zustand ist nicht üblich, dass Katzen es nicht dazu neigen, haben eine höhere rate des Auftretens bei reinrassigen Katzen. Sowohl die Burmesen und Perser sind zwei Besondere purebreds, die bekannt sind, werden heimgesucht von Entropium häufiger als jede andere Katzenrasse. Entropium ist nicht ein lebensbedrohlicher Zustand, aber es kann dazu führen, moderate Mengen von Reizungen und kann sich auf die Fähigkeit einer Katze, die normal sehen.

Die Erkennung Von Entropium

Entropium kann auftreten, in beiden oberen und unteren Augenlider bei Katzen. Jedoch, es scheint auftreten, am häufigsten in der unteren Augenlider. Entropium kann sein gesehen in jedem Stadium der das Leben einer Katze. Wenn eine Katze geboren wird, mit Entropium als ein angeborener defekt, es wird bald erkennbar, in den Monaten nach der Geburt. Da Entropium ist nicht immer genetische, kann es zu entwickeln, im späteren Leben an den Beginn von Veränderungen im Auge, die tatsächlich häufiger als Fälle von genetischen Entropium. Die folgenden Anzeichen können alle Anzeichen von Entropium bei einer Katze:

  • Veränderung im Aussehen der Augenlider
  • Reißen und schielen
  • Lichtempfindlichkeit
  • Rot und geschwollen erscheinen der Augenlider
  • Ausfluss aus den Augen

Ursachen

Da Entropium kann auf zwei verschiedenen Ebenen geschehen, entweder bei der Geburt oder später im Leben, die Ursachen verknüpft werden, sind sehr Verschieden. Beim Entropium entwickelt sich später im Leben, ist es in der Regel bedeutet eine änderung in dem Zustand des Auges oder einer zugrunde liegenden gesundheitlichen Zustand. Natürlich, Entropium alleine lässt das Auge anfällig für Reizungen und Infektionen, so dass die Identifizierung der zugrundeliegenden Ursache ist sehr wichtig bei der Bestimmung der Behandlung.

Hornhaut-Geschwüre scheinen die wichtigste Ursache für die Entwicklung von Entropium bei Katzen. Da es eine große Menge von Schmerzen im Zusammenhang mit diesen Arten von Geschwüren, das Augenlid kann manchmal Krampf in Reaktion, so dass es nach innen gewandt. Darüber hinaus sind andere ansteckende Krankheiten oder trauma für das Auge kann auch dazu führen, das auftreten von Entropium.

Unabhängig von der Ursache, die identifiziert werden muss. Der Zustand von Entropium allein ist nicht lebensbedrohlich, aber das nach innen biegen des Lides führt zu einer erheblichen Reibung der Hornhaut, was schließlich zu Infektion, sowie eine Abnahme oder vollständige Verlust der Sehkraft.

Behandlung

Die häufigsten Verfahren für die Behebung von Entropium ist die Operation. Während der Operation wird das Augenlid tatsächlich gerollt nach außen und wieder in seine normale position. Obwohl, kann eine Operation nicht immer werden Richtwerte je nachdem, was die Ursache des Entropium auftreten. Wenn eine sekundäre Infektion vorhanden ist, die Antibiotika Medikamente können klar, bis die Infektion und den Zustand der Augenlider können wieder normal werden. Der einzige Nachteil, chirurgische Entropium-Korrektur ist, dass Krämpfe der Augenlider kann immer auftreten, unabhängig davon, ob oder nicht die zugrunde liegende Erkrankung behandelt wird.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: