Eltern Ehren Sandy Hook Opfer mit animal sanctuary

Katharina Violet Hubbard war ein tragisches Opfer der Sandy Hook Schießereien in Connecticut, aber es hörte nicht auf Ihre Eltern erkennen Ihre Tochter ‘ s dream.

Juni 14 Marken der sechs-Monats-Jubiläum des tragischen Sandy Hook Elementary School shooting in Newtown, Connecticut. Zwanzig-sechs Menschen an der Schule, darunter 6 Erwachsene und 20 Schüler, getötet wurden.

Jennifer Hubbard weist darauf hin, dass Ihre Tochter erstellte Visitenkarten für ein Tierheim.

Katharina Violet Hubbard war eines dieser Kinder. Sie war nur 6 Jahre alt, als Sie starb. Catherine würde, haben sich 7 an Ihrem Geburtstag, dem 8. Juni.

Little Catherine hatte einen Traum im Leben, und dieser Traum wurde, widmet sich der Einsparung von Tiere in not. Doch obwohl Catherine bestanden hat, Ihre Familie, Freunde und Tausende von Fans im ganzen Land und auf der ganzen Welt dafür, dass Ihr Traum lebt weiter.

Catherines Mutter, Jennifer Hubbard, erinnert sich Ihre Tochter in eine ergreifende op-ed-Stück, das erschien ursprünglich in der Richtlinie; die Huffington Post Nachdruck Jennifer ‘ s Tribut im späten Mai.

“Sie könnte schüchtern sein um Erwachsene, die wie viele kleine Mädchen. Mit Tieren oder anderen Kindern war es eine andere Geschichte, vor allem mit Tieren,” Jennifer schreibt. “Sie kamen lebendig mit der Liebe, unseren eigenen Miniatur-Flamme-haired Dr. Doolittle.”

“Es war, als wenn Sie konnte sich nicht enthalten, Sie benötigen zu kümmern über jedes lebendige Ding,” Catherine ‘ s Mutter liebevoll ergänzt.

Catherine, die vernarrt auf jedes Tier, das Sie trafen, auch Ihr Kaninchen Flopsy, und die Hubbards’ späte gelbe Labrador-Retriever-mix, Samantha, wer litt unter arthritis.

“Catherine war immer da, aufnehmen von Ihr,” Catherine ‘ s Vater, Matt Hubbard sagt, Der Hartford Courant.

Sogar in solch einem Jungen Alter, Catherine wusste immer, dass, wenn Sie wuchs, Sie wollte Ihr eigenes Tierheim. Der 6-jährige war so gewidmet Fürsorge für die Tiere, in der Tat, Jennifer sagt WUSA 9 News Ihre Tochter selbst erstellte Visitenkarten. “Catherine’ s Tierheim, die Karte liest. “Catherine Hubbard — Hausmeister.”

Anstelle von Blumen, die nach Katharina verheerenden übergeben, Jennifer und Matt Hubbard entschieden, zu Fragen, für etwas, das Sie wussten, Ihre Tochter hätte das gewollt — Spenden für eine lokale Tier-Rettungs-Organisation in Newtown.

Jennifer und Mark wählte Die Animal Center, eine kleine Gruppe freiwilliger Retter, werden die Empfänger alle Spenden, die in Catherine Speicher.

Was begann als eine einfache Anfrage zu Ehren Ihrer Tochter das Leben verwandelte sich in eine Welle der Freundlichkeit von fremden, die Freundlichkeit, die helfen, die Hubbards und Die Tier-Center erfüllen Catherine ‘ s ultimativer Wunsch: einen Ort zu schaffen, wo die geretteten Tiere empfangen können, die Liebe und Sorgfalt, die Sie benötigen. Das Geld, das Sie angesprochen haben und weiterhin kommen werden verwendet, um die Catherine Violett Hubbard Tierheim in Newtown.

“Ein Ort der Ruhe und ein Ort des Lernens und ein Ort, um zu lehren, Mitgefühl zu den Tieren”, erklärt Jennifer. “Und das war es. Das war Catherine, die in einer nussschale. Und jetzt haben wir die Katharina Violet Hubbard Tierheim.”

Während viele verschiedene Arten von Tieren, die ein Zuhause haben in dem Heiligtum — “Schafe, Ziegen, Kühe, alle Tiere, die Sie liebte, als Sie draußen war und über” — es ist ein Tier, dass Jennifer sagt, müssen einen besonderen Garten an der Wallfahrtskirche — der Schmetterling. Die Hubbards sagen, dass Ihre Tochter hatte eine einzigartige Beziehung mit Schmetterlingen, die oft land, auf das kleine Mädchen die hand. Catherine würde sogar flüstern Sie, bevor Sie Weg flog.

“Sie würde senden Sie auf Ihrem Weg-und immer sagen Sie uns, wenn wir Ihnen erzählen Sie es Ihren Familien, ich bin eine Art und kommen Sie wieder”, erinnert sich Jennifer.

Ein Buch-Auktion, um Geld für Catherine ‘ s animal sanctuary, “Autoren für Catherine ‘s Dream”, läuft noch bis Juni 17. Vierzig Bücher signiert und gestiftet von Autoren wie Ann M. Martin, Katherine Erskine, and W. Bruce Cameron stehen zur Verfügung an den Meistbietenden, mit allen Erlös profitiert Catherine ‘ s dream Heiligtum.

Um eine Spende zugunsten der Catherine Violett Hubbard Animal Sanctuary, klicken Sie bitte auf den PayPal – “Spenden” – link oder E-mail einen persönlichen Scheck auf Der Animal Center, P. O. Box 475, Newtown, CT 06470. Bitte schreiben Sie auf das memo Linie, dass Ihre Spende ist für die Katharina Violet Hubbard Tierheim.

Bleiben Sie up-to-date mit Informationen über den Fortschritt des Heiligtums, besuchen Sie den Catherine Violett Hubbard Animal Sanctuary Facebook-Seite.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: