Eine Einführung in die Katze Lungenentzündung

Eine Einführung in die Katze eine Lungenentzündung Die Krankheit Lungenentzündung ist eine Infektion der Lunge. Dies ist in der Regel eine bakterielle Entzündung, die beginnt mit einer Reihe von viralen Infektionen, wie zum Beispiel; Katzen

Die Krankheit

Lungenentzündung ist eine Infektion der Lunge. Dies ist in der Regel eine bakterielle Entzündung, die beginnt mit einer Reihe von viralen Infektionen wie; feline calicivirus und parainfluenza-virus. Einige Infektionen entstehen, von der Einführung eines fremden Substanz in die Lunge (aspiration), aber Viren sind eine sehr häufige Ursache.

Symptome

Feline Pneumonie Symptome ähnlich denen im Menschen gesehen. Ihre Katze wird Schwierigkeiten haben, zu atmen und sich offensichtlich sehr krank. Sie können auch sehen, ein Fieber. Zyanose tritt oft auf. (Zunge und Zahnfleisch haben eine bläuliche Farbe) Die Krankheit ist progressiv, und es verschlechtert Ihre Katze kann sich weigern, Nahrung und Wasser. Dies kann zu gefährlicher dehydration.

Diagnose

Wenn Sie diese Symptome feststellen sollten Sie Ihrer Katze zum Tierarzt schnell, weil eine frühzeitige Diagnose ist sehr wichtig für eine erfolgreiche Behandlung. Der Tierarzt wird nehmen Brust x-Strahlen oder Ultraschall. Wenn Ihre Katze hat eine Ansammlung von Flüssigkeit in der Lunge, der Tierarzt kann einige von ihm aus der Brust, die für die tests, die Identifizierung von Bakterien, die die Ursache der Infektion.

Die Behandlung Von Katze Lungenentzündung

Die am häufigsten verwendeten Medikamente zur Behandlung dieser Infektionen sind Antibiotika wie Baytril, (Enrofloxacin) oder Amoxicillin; ein penicillin-wie Medizin. Diese kommen in Flüssigkeit und tablet-Formen und sind in der Regel dosiert einmal täglich, aber mehr Dosen sind manchmal vorgeschrieben. In den schwerwiegendsten Fällen, Sauerstoff-Behandlungen können notwendig sein. Tierärzte manchmal auch vorschreiben, Diuretika wie Furosemid. Diese Medikamente klar, die Lunge von Flüssigkeit.

Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihrer Katze Antibiotika, streng nach Ihren Tierarzt Anweisungen. Sie müssen die Antibiotika für den kompletten Kurs vorgeschrieben, durch Ihren Tierarzt. Wenn Ihre Katze Symptome verschwinden sehr schnell, müssen Sie weiterhin die Medizin für den gesamten Zeitraum Ihrem Tierarzt verschrieben. Kontaktieren Sie Ihren Tierarzt für weitere Anweisungen, wenn Sie verpassen eine Dosis. Wenn Sie beenden Sie die Behandlung Ihrer Katze mit Antibiotika zu früh oder verpassen eine Dosis, die Infektion zurückkehren konnte, und dieses mal könnte es werden resistent gegen Antibiotika.

Die Verwaltung der Behandlung zu Hause

Sie können die Geschwindigkeit Ihres Haustieres Erholung und machen es bequemer, indem wir einige dieser Maßnahmen:

  • Verwenden Sie einen Zerstäuber. Dies ist ein aerosol-Maschine verwendet, um zu verwalten, abgemessenen Dosen von Medikamenten, um einer Katze mit schweren Symptomen.
  • Verwenden Sie einen vaporizer. Diese Maschine kann entlasten Ihre Katze Atemprobleme durch die Bereitstellung von Feuchtigkeit in den Hohlräumen.
  • Coupage oder Kopf Schlagzeug: Dies ist eine Methode der Lockerung angesammelte Flüssigkeit in der Lunge, indem Sie auf Tippen rhythmisch auf die Brust. Dies wird helfen, Ihre Katze Husten bis die überschüssige Flüssigkeit. Ihr Tierarzt kann Ihnen beibringen, dieses Verfahren.
  • Versuchen Sie, halten Sie Ihre Katze aus irgendeine anstrengende übung während der Behandlung.
  • Verwenden Sie eine Glühbirne Spritze. Dieses Gerät nützlich sein wird für die Entwässerung Schleim aus Ihrer Katze Nase Passagen.
  • Von Hand zu füttern Ihre Katze. Wenn die Katze verliert Sie den Appetit Sie können Sie füttern muss es von hand mit einem hand-Fütterung Spritze.
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: