Dog Lethargie Symptome

Dog Lethargie Symptome Hund Lethargie verursacht werden kann durch viele verschiedene Bedingungen oder Krankheiten. Einige Symptome könnten gehören Anämie, Herz-oder Atemwegserkrankungen, Entzündung oder Infektion,

Dog Lethargie verursacht werden kann durch viele verschiedene Bedingungen oder Krankheiten. Einige Symptome könnten gehören Anämie, Herz-oder Atemwegserkrankungen, Entzündungen oder Infektionen, Dehydrierung, oder hormonelle Veränderungen.

Lethargie ist eine Nebenwirkung, die Häufig Auftritt, wenn ein Hund krank zu fühlen oder Ihr Körper nicht richtig funktioniert. Lethargie ist einfach definiert als Erschöpfung oder Mangel an Energie, und ist in der Regel von anderen Symptomen begleitet, einige wahrnehmbar und andere, kann auf verschiedene Weise manifestieren. Wenn ein Hund das Gefühl lethargisch, kann es ein Hinweis auf etwas ernster. Sorgfältige Beobachtung kann führen zu Nachweis von zusätzlichen Symptomen hilfreich, die für das aufzeigen einer möglichen Diagnose.

Übersicht von Hund Lethargie

Dog Lethargie wird in der Regel physisch manifestieren, was zu übermäßiger Schlaf, Mangel an Energie und verzögerte Reaktionen auf visuelle und akustische Aktivität. Zum Beispiel, können Sie finden, Ihr Hund schlafen, wenn Sie ankommen, an der Tür, im Gegensatz zu den aufgeregten Gruß können Sie normalerweise bekommen, wenn Sie zu Hause ankommen. Darüber hinaus, wenn Sie rufen Sie Ihren Hund den Namen, er kann sich nicht bewegen, oder Sie entstehen aus dem Schlaf viel langsamer, als Sie erwarten. Sie können Schwierigkeiten haben, verlockend, Ihren Hund zu Essen bei den Mahlzeiten, behandelt und sich womöglich gar nicht von Interesse sein. Der Hund erscheint, um zu erschöpft sein, mag verwirrt oder desorientiert, und kann sogar vermeiden, eine ordnungsgemäße hygiene-oder normal-housetraining Gewohnheiten.

Ursachen der Hund Lethargie

Es gibt viele Bedingungen, die dazu führen, dass der Hund Lethargie, die als eine Allgemeine und unspezifische symptom. Bevor alarmiert wird, ist es wichtig, dass Sie feststellen, dass der Hund das Verhalten, und überprüfen Sie für andere Symptome, die vorhanden sein können. Ein symptom der Lethargie kann von kleineren Anliegen und beheben können sich selbst innerhalb eines Tages. Verlust von Energie oder Erschöpfung, dass weiterhin mehr oder ist begleitet von schweren Durchfall, Dehydratation, Fieber, zittern oder Schwierigkeiten beim atmen hat, kann die Notwendigkeit für die medizinische Hilfe.

Folgende ist eine Liste von Bedingungen und Krankheiten, die kann produzieren, Lethargie, als ein symptom:

  • Anämie oder andere Bluterkrankungen
  • Herz-oder Atemwegserkrankungen
  • Entzündung oder Infektion
  • Drogen oder Medikamente
  • Dehydrierung, Reduktion in Elektrolyten
  • Hormonelle Veränderungen oder Erkrankungen
  • Magen-Darm-Probleme
  • Harnwege
  • Krebs
  • Probleme mit dem Immunsystem
  • Haut-oder Augenkrankheiten
  • Mangelerscheinungen
  • Exposition gegenüber Toxinen
  • Physisches trauma

Die Bestimmung der Ursache

Wenn Sie bemerkt haben, Ihr Haustier Hund erleben Lethargie, die erste Sache, die Sie tun müssen, ist beobachten weitere Auffälligkeiten im Verhalten und überprüfen Sie für andere Symptome. Bewertung der Veränderungen können helfen, zu lokalisieren, die Ursache für diesen Zustand, und wenn der Hund die Energie nicht abholen innerhalb einer Frist von 24 Stunden, Sie werden wollen suchen Sie weitere Tests. Wenn andere Symptome sind nicht vorhanden oder eine mögliche Diagnose nicht vorgeschlagen, eine Reihe von einfachen tests können verwendet werden, zu prüfen systematische Krankheiten oder Fehlbildungen.

Diese Tests können umfassen:

Zusätzliche und erweiterte Tests können umfassen Herz-Ultraschall, bakterielle Kulturen, Biopsie, MRT, CT-scan -, Verhaltens-Beurteilung oder die vollständige neurologische Untersuchung. Dog Lethargie ist nicht direkt behandelt, sondern die Behandlung Optionen richten sich auf die zugrunde liegende Erkrankung, die verursacht Lethargie als ein symptom.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: