Die Zahn-Fee hilft Obdachlosen Hunde und Katzen

Dental-Krankheit ist die häufigste Haustier gesundheitliche Probleme haben, aber großzügig Veterinär-dental-Spezialisten und Best Friends Animal Society versuchen, einen Unterschied zu machen.

Dr. Robert Furman von der Southern California Veterinary Dental Specialties & Orale Chirurgie neigt dazu, ein patient. (Photo Credit: Best Friends Animal Society/YouTube)

Die Zahnfee nicht existiert, und Sie helfen, eine Reihe von Katzen und Hunden bei Best Friends Animal Society ‘ s sanctuary. In der Tat gibt es mehrere Zahnfeen: Alle haben die form von Tier-Zahnheilkunde-Experten, angereist aus dem südlichen Kalifornien bis Süd-Utah — das Haus des Besten Freundes Sanctuary — 60 dental Prüfungen.

Das Heiligtum auf Beste Freunde in Kanab, Utah, hat mehr als 1.700 Begleiter Tiere von verschiedenen Arten, einschließlich Hunde, Katzen, Kaninchen, Hängebauchschweine, Pferde, Ziegen und exotische Vögel. Viele der geretteten Tiere, die ankommen am Heiligtum kommen Häufig in Fällen von Missbrauch oder Vernachlässigung — oft übersetzt, um eine Menge von Zähnen benötigen, die zahnärztliche Arbeit.

Dr. Brook A. Niemiec, DVM of Southern California Veterinary Dental Specialties & Orale Chirurgie, und ein paar seiner Kollegen spendeten Ihre Dienste zu helfen, heimatlose Hunde und Katzen auf das Heiligtum. “Zahn-und munderkrankungen ist bei weitem das häufigste problem bei Hunden und Katzen,” Niemiec sagt. “Es ist unrealistisch für die meisten potenziellen adopters zu nehmen auf einem großen health-care investment bei der Einführung einer neuen Haustier. Dies macht Zuflucht oder Heiligtum Tiere mit Zahnerkrankungen deutlich weniger adoptiert werden kann, was bedeutet, dass diese Tiere neigen dazu, lange Tierheim bleibt und/oder Platzierung mit Rettungs-Gruppen im Vergleich zu einer Adoptivfamilie.”

Dr. Michael Dix, DVM und Best Friends Animal Society ärztlicher Direktor, stellt fest: “Es ist wunderbar, dass Dr. Niemiec geholfen hat, organisieren eine Gruppe von Tierärzten, die sind Experten auf diesem Gebiet kommen aus dem Heiligtum, um zu helfen uns sich auf unsere dentalen und um uns up-to-date wissen über die Zahnpflege.

“Wir bekommen eine Menge von Tieren, die nicht hatte die zahnärztliche Arbeit zu kommen, um das Heiligtum, und Ihre zahnmedizinischen Probleme in der Regel sehr umfangreich, wir haben eine harte Zeit bleiben auf der Oberseite der Tiere Zahnprobleme. Dr. Niemiec und sein team werden uns dabei helfen sicherzustellen, dass die Tiere bekommen, dass die zahnärztliche Versorgung.”

Zusätzlich zu helfen die Hunde und Katzen, die bei Best Friends ” Sanctuary sowie örtlichen Tierheim Tiere in southern California, Southern California Veterinary Dental Specialties & Orale Chirurgie begann eine “Pet’ s Tooth Fairy-Fonds”zur Unterstützung der Haustiere, deren Besitzer sich nicht leisten können erweiterte zahnärztliche Behandlung. Für weitere Informationen, wenden Sie sich an [email protected] .

Februar ist Nationale Pet Dental Health Month

Im folgenden sind ein paar Fakten über Zahnerkrankungen bei Hunden und Katzen Best Friends Animal Society:

  • Dental-Krankheit ist die häufigste problem bei Hunden und Katzen.
  • Nicht viele Menschen wissen das, aber der Mundhöhle ist die vierthäufigste Website in den Körper für Krebs.
  • Trotz der Tatsache, dass die meisten oralen Infektionen sind schmerzhaft, Haustiere leiden oft in der Stille, denn die Infektionen sind nicht sichtbar.
  • Behandlung von zahn-Probleme ist einfach, und die Ergebnisse in ein glückliches und gesundes Hunde und Katzen.
  • Wenn Sie vermuten, dass Ihr Haustier hat eine verfallenden zahn-oder andere zahn-problem, sprechen Sie mit einem dental-Spezialist — Sie sind besser ausgebildet als Allgemeinmediziner, wie man mit diesen Fragen.
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: