Die Interpretation einer Plötzlichen Gewichtszunahme Hund

Die Interpretation einer Plötzlichen Hund, Gewicht zu Gewinnen, gibt Es Gründe zur Sorge in das Gesicht des plötzlichen Hund, Gewicht zu gewinnen . Es ist wichtig zu unterscheiden normalen Welpen Gewichtszunahme von eine abnorme Menge von

Es gibt Gründe zur Sorge in das Gesicht des plötzlichen Hund, Gewicht zu gewinnen. Es ist wichtig zu unterscheiden normalen Welpen Gewichtszunahme von eine abnorme Menge von Gewichtszunahme bei einem Welpen. Gewicht-management, einschließlich eine Abnahme in Kalorien und eine Zunahme der Aktivität ist in der Regel die einzige Lösung, die für Hund, Gewicht zu gewinnen. Allerdings, auszuschließen, eine zugrunde liegende Krankheit Prozess darstellen kann, andere Optionen.

Ideal Gewicht

Langsam Welpen Gewichtszunahme ist normal, aber rapid Hund Gewichtszunahme kann ein Zeichen für eine zugrunde liegende problem in jedem Alter. Sie können bestimmen, ob der Welpe Gewichtszunahme ist zu schnell mit der folgenden Formel. Ein Spielzeug oder kleine Rasse Hund sollte nicht schwerer als 10 Pfund in 6 Wochen. Mittlerer bis großer Hund sollte etwa 40 Pfund in 14 Wochen und eine sehr große Rasse des Hundes sollte nicht mehr als 75 bis 100 Pfund rund 6 Monate alt. Sie sollten in der Lage sein zu fühlen, die letzten 3 bis 5 rippen eines Hundes mit einer leichten Berührung. In der Regel Hund die Gewichtszunahme erklärt werden kann, die durch zu viel Essen und nicht genug Aktivität. Gewicht-management-Techniken sind in der Regel notwendig, um Kontrolle canine Gewicht gewinnen. Andere Behandlungen genannt werden können, für, aber, wenn die plötzliche Gewichtszunahme durch eine zugrunde liegende Erkrankung.

Hypothyreose

Canine Gewichtszunahme erklärt sich Häufig durch eine unter Funktion der Schilddrüse. Die Ausscheidung von die richtige Menge von der Schilddrüse hilft bei der Regulierung Stoffwechsel bei Hunden. Eine änderung in der Funktionsweise der Schilddrüse kann dazu führen, plötzliche Hund Gewichtszunahme oder Gewichtsverlust bei Hunden. Eine Diagnose der Hypothyreose am häufigsten bei Hunden über zwei oder drei Jahre alt sind. Die Diagnose sollte gemacht werden, entweder basierend auf der Kombination von freiem T4 und caninem TSH Analyse oder ausschließlich freien T4-Tests mit einer equilibrium-Dialyse-Technik. Niedrige T4-Ebene werden manchmal auch als “euthyreoter sick Syndrom” und darstellen können, ist eine systemische Erkrankung.

Andere Krankheiten

Ein Syndrom genannt Cushings Krankheit kann auch erklären, plötzliche Welpen Gewichtszunahme oder der Hund an Gewicht gewinnen. Es ist auch als nebennierenrinden-überfunktion. Andere Anzeichen der Krankheit sind patches von Haarausfall, erhöhte Anfälligkeit für Haut-und blaseninfektionen, eine andere Erscheinung auf dem Bauch, und vermehrtes trinken und Wasserlassen. Wenn Ihr Hund plötzlich scheint ein Vielfraß, er oder Sie kann eine ernsthafte medizinische problem. Krebs, Herz-oder Leber-Krankheit oder aufblasen kann die Ursache für eine plötzliche Erweiterung in den Bauch. Ihr Hund könnte auch eine gerissene Blase, die erfordert eine Notfallbehandlung.

Arthritis oder Verletzungen

Arthritis oder eine Verletzung am Knie zu stoppen einen Hund in seinen tracks. Der plötzliche Rückgang der Aktivität, während das Essen der selben Menge der Nahrung kann eine etwas schnelle Gewichtszunahme. Helfen Sie Ihrem Hund Gewicht zu verlieren, durch Gewicht-management-Techniken helfen die arthritischen Symptome. Einige Hunde reagieren auch auf Glucosamin und chondroitin Therapie, unter anderem durch store gekauft Nahrungsergänzungsmittel für Hunde. Die Veterinär-Akupunktur, Hunde-massage oder Hunde-Chiropraktik kann sehr helfen bei der Wiederherstellung von arthritis oder einer Verletzung bis zum Knie.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: