Die Fünf Häufigsten Cat Mund und Zähne Probleme

Die Fünf Häufigsten Cat Mund und Zähne Probleme 1. Katze Mund Schäumt Es gibt mehrere Gründe, warum eine Katze kann durchaus mit Schaum vor dem Mund, aus Angst oder Vergnügen zu einer ernsthaften Krankheit wie

1. Katze Mund Schäumen

Es gibt mehrere Gründe, warum eine Katze kann durchaus mit Schaum vor dem Mund, aus Angst oder Vergnügen zu einer ernsthaften Krankheit wie Mund-Krebs. Einige Katzen hungrig, wenn Sie Auto krank oder fühlen sich übel, weil Sie über zu werfen. Sabbern ist eine ziemlich häufige Reaktion auf die Einnahme von floh-spray oder Pulver oder mit einer Reaktion auf eine orale Medikation. Wenn Ihre Katze weiterhin sabbern mehr als 30 Minuten ohne ersichtlichen Grund, es kann ein Zeichen für ernsthafte Probleme.

2. Ein Indiz für Krankheit oder Verletzung

Übermäßige sabbern kann ein Zeichen für verschiedene Krankheiten oder Verletzungen im Mund. Manchmal setzte sabbern zeigt an, dass ein Objekt wie etwa ein Knochen, tack oder string eingelegt hat selbst in dem Mund und wickelte sich um die Zunge. Schmerzen und übelkeit können dazu führen, Ihre Katze zu sabbern, so kann es ein Hinweis auf die Probleme an anderer Stelle im Körper und kann auch angeben, Belastung durch Giftstoffe oder ätzenden Chemikalien. Weigerung zu Essen ist ein weiteres Zeichen dafür, dass das sabbern ist ein Zeichen von etwas mehr ernst.

3. Gutartige Katze Im Mund

Katzen entwickeln können Wunde stellen im Mund, die sind entweder gutartige Tumoren oder werden, bezeichnet man als Geschwüre oder Läsionen. Diese treten normalerweise auf die Lippe, obwohl in seltenen Fällen vorhanden sind, auf die Hornhaut. Die Ursache dieser Geschwüre oder Läsionen ist oft unbekannt, aber einige kleine Organismen, Infektionen, Narben oder entzündliche Zellen wurden als die Schuldigen identifiziert. Sie kann verursacht werden durch Flöhe und Zecken Medikamente oder luftgetragener Toxine und Chemikalien. Diese reagieren Häufig auf Antibiotika oder gehen Weg auf Ihre eigenen, wenn die Katze mal Weg von der Ursache.

4. Katze Mund-Krebs

Es gibt mehrere Arten der Katze-Mund-Krebs, die eine schwere Krankheit mit einer schlechten Prognose. Eines der häufigsten Symptome ist sabbern sehr übelriechender Schleim und Blut aus dem Mund oft aus einem sichtbaren tumor. Ein weiteres Zeichen für Mund-Krebs ist, wenn ein zahn kommt leichter als erwartet. Wenn es Krebs ist, wird die Katze oft haben Schwierigkeiten beim Essen oder aufhören zu Essen insgesamt. Die Katze kann auch mehr schlafen als normal und kann Ihnen ein Aussehen oder Geräusche machen, die darauf hindeuten, dass er in Schmerz und Elend. Um richtig zu diagnostizieren Krebs, der Tierarzt wird eine Biopsie von der Haut oder der tumor, die möglicherweise zu schwierig, ein Verfahren für einen sehr alten oder gebrechlichen Katze.

5. Zahn-und Zahnfleischerkrankungen

Mehr als 80% der Katzen entwickeln, zahn und Zahnfleischerkrankungen in Ihrem Leben, aber die richtige Zahnpflege, einschließlich tägliche Zähneputzen mit Zahnpasta und Bürste formuliert für eine Katze können helfen, vermeiden Sie dieses problem. Sabbern und äußerst übelriechender Atem kann ein Zeichen von zahn-und Zahnfleischerkrankungen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: