Die Diagnose Katze Haarausfall

Die Diagnose Katze Haarausfall Katze Haarausfall ist ein Recht häufiges symptom, ebenso wie ein natürlich vorkommender Prozess. Die meisten Rassen zu vergießen Ihr Fell zweimal pro Jahr, wobei einzelne Katzen können fallen

Katze Haarausfall ist ein Recht häufiges symptom, ebenso wie ein natürlich vorkommender Prozess. Die meisten Rassen zu vergießen Ihr Fell zweimal pro Jahr, wobei einzelne Katzen können fallen in ein Spektrum von gesunden Haar-Verlust. Wenn Ihre Katze zu sein scheint vergießen eine abnorme Menge der Haare ganz plötzlich, oder wenn Sie bemerken, dass er ein fleckiges Haar oder dünne stellen, gibt es eine Reihe von möglichen Gründen, die möglicherweise hinter diesem symptom. Die folgenden Methoden und tests helfen Tierärzte diagnostizieren die Ursache des Problems.

Erste Diagnose-Prozess

Ihr Tierarzt wird beginnen, indem Scannen von Ihrem Haustier die medizinische Vorgeschichte und Durchführung einer körperlichen Untersuchung, um festzustellen, ob es andere gleichzeitige Symptome. Insbesondere wird er sich für eines der folgenden, die helfen können, zu identifizieren, die zugrunde liegende Krankheit oder einen Zustand, der verantwortlich ist für Ihr Haustier-Haar-Verlust:

  • Ungewöhnlich lecken oder kratzen
  • Rote, Gereizte Flecken auf der Haut
  • Beulen oder Läsionen
  • Entladung
  • Schuppige Haut
  • Fettige Abschnitte der Haut
  • Hot spots

Nach seiner ersten Untersuchung wird Ihr Tierarzt wird weiterhin den diagnostischen Prozess, indem Sie eine oder mehrere der folgenden tests.

Haut Schaben

Eine der häufigsten diagnostischen tests für Haustiere, die unter Haarausfall leiden, ist eine Haut Schaben. Dieser test ist schnell und nicht-invasiv und beinhaltet Proben von einem kleinen Bereich der Haut für die weitere Analyse im Labor. Hautabschabungen sind nützlich bei der Identifizierung von Bakterien, Parasiten und anderen Bedingungen.

Pilz-oder Bakterielle Kultur

Kulturen sind tests verwendet werden, um zu bestimmen, ob Ihre Katze erlebt eine Bakterien – oder Pilz-bezogene Infektion. Infektionen, diese Arten sind Recht Häufig, und Sie gelegentlich führen zu leichten Haarausfall. Die sampling-Kultur im Allgemeinen beinhaltet ein Verfahren, ähnlich einer Haut Schaben.

Biopsie

Wenn Ihr Tierarzt vermutet, dass eine zugrunde liegende Erkrankung verursacht wurde oder verursacht Ihre Katze Haarausfall hat, kann er um eine Biopsie von einem Teil Ihrer Katze ‘ s Körper. Biopsien reichen von leichten bis mäßig invasive Operationen und beinhalten das entfernen einer kleinen Probe von einem bestimmten organ oder Teil Ihrer Katze ‘ s Körper in Hinblick auf die Durchführung weiterer diagnostischer tests. Im Fall von Haarausfall, die meisten Biopsien wären kleine Proben von der Haut in den betroffenen Bereich.

Allergie-Tests

Allergien sind Häufig die Ursache von Haut-und Haar-Probleme bei Katzen. Bei der Bestimmung, wenn Ihr Haustier leidet an einer Allergie kann es nicht schwierig sein, Ortung der Quelle der allergischen Reaktion selbst ist oft eine Herausforderung. In der Regel, Tierärzte durchführen, Beseitigung tests, um zu bestimmen, welche Allergene Ihr Haustier wird nicht negativ beeinflusst. Durch einen Prozess der Beseitigung, Ihr Tierarzt kann feststellen, welches allergen die Ursache der Reaktion.

Blut-und Urin-Tests

Obwohl weniger Häufig als andere diagnostische tests bei Katzen mit Haarausfall, Blut-und Urin-tests können hilfreich sein bei der Lokalisierung von spezifischen gesundheitlichen Bedenken, wie Hyperthyreose, Seborrhoe und Cushing-Krankheit.

Dabei bestimmt die Ursache für dein Haustier Haarausfall, können Sie beginnen, um seine Symptome und der zugrunde liegenden Erkrankung. Behandlung variiert je nach der Ursache des Problems, und es ist immer am besten, sprechen Sie mit einem Tierarzt vor Beginn einer Behandlung zu planen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: