Die Diagnose Demodikose Räude bei Katzen

Die Diagnose Demodikose Räude bei Katzen Demodikose Räude bei Katzen ist eine schmerzhafte und unangenehme Erkrankung. Die demodex-Milbe ist eine gemeinsame Hunde-Parasit, der gelegentlich infizieren Katzen, wie gut,

Demodikose Räude bei Katzen ist eine schmerzhafte und unangenehme Erkrankung. Die demodex-Milbe ist eine gemeinsame Hunde-Parasit, der gelegentlich infizieren Katzen so gut, obwohl feline Fälle von Demodikose Räude sind sehr viel weniger verbreitet als Hund. Die Milben verursacht Räude bei Katzen ist von einer anderen Spezies als der Milbe, verursacht ähnliche Räude bei Hunden, und ein räudiger Hund nicht infizieren, eine Katze, oder Umgekehrt. Die Behandlung von Demodikose Räude bei Ihrer Katze ist eine richtige Diagnose der Krankheit. Um die diagnose Demodikose Räude, bewusst sein, die Ursachen und Symptome der Krankheit, so dass Sie wissen, Wann haben Sie Ihre Katze überprüft von einem Tierarzt.

Symptome der Demodikose Mange

Der erste Schritt in Richtung richtig Diagnose und Behandlung von Demodikose Räude bei Ihrer Katze ist, um richtig zu identifizieren, die Symptome der Erkrankung. Die demodex-Milbe befällt Ihrer Katze-Haar-Follikel und die Oberfläche der Haut und ernähren sich von Hautzellen. Die Krankheit kann lokalisiert werden, die in ein paar kleine Bereiche Ihrer Katze Körper, in der Regel um das Gesicht und Kopf, oder es kann verallgemeinert werden, und weit verbreitet. Diese beiden Arten von Räude in der gleichen Gruppe von Symptomen. Die häufigsten Symptome der Demodikose Räude bei Katzen zählen die folgenden:

  • Haarausfall
  • Schuppige Haut
  • Übermäßige Hautschuppen
  • Rote, Gereizte Flecken auf der Haut
  • Übermäßige kratzen
  • Offene Wunden oder Läsionen

Die generalisierte form der Bedingung in der Regel stellt die Symptome an den Beinen und Bauch zusätzlich zu Gesicht und Kopf. Es ist wichtig zu unterscheiden zwischen der lokalisierten und der generalisierten Formen der Krankheit, wie generalisierte Demodikose Räude kann in Bezug auf ein Immunsystem Zustand, wie feline Immundefizienz-virus oder das feline Leukämie.

Um zu diagnostizieren Ihr Haustier Zustand, halten Sie ein genaues Protokoll seiner Symptome, einschließlich Ihrer schwere und der Zeitpunkt des Auftretens, die für die Präsentation zu einem Tierarzt. Wenn Ihre Katze Zustand verschlechtert oder nicht verbessert in ein paar Tagen, nehmen Sie ihn zu einem Tierarzt für eine Prüfung und bringen die Symptome melden, die für eine weitere überprüfung. Diese Informationen helfen Ihrem Tierarzt, um eine genaue Diagnose der Demodikose Räude.

Tierärztliche Diagnose der Demodikose Mange

Ein Tierarzt wird, verwenden die Symptome, die Sie angemeldet haben, als Grundlage für seine Diagnose. Er kann zusätzlich die Durchführung einer körperlichen Untersuchung Ihres Tieres und eine Haut kratzen. In eine Haut Schaben test, der Tierarzt wird eine kleine Probe der Haut von einem betroffenen Bereich, um zu prüfen, die Haut unter dem Mikroskop. Denn Milben sind schwer oder unmöglich mit bloßem Auge sehen, mikroskopische Analyse ist notwendig, um endgültig bestätigen das Vorhandensein von demodex-Milben und Ihre Eier.

Sobald Ihr Tierarzt diagnostiziert hat Demodikose Räude bei Ihrer Katze, sollten Sie mit ihm für die weitere Beratung über die geeignete Behandlung Ihrer Katze und seinen Zustand. Richtig, die Diagnose der Erkrankung ist der erste Schritt in Richtung auf eine rasche und erfolgreiche Behandlung.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: