Die Behandlung von Offenen Wunden bei Hunden

Die Behandlung von Offenen Wunden bei Hunden Wunden bei Hunden kann auftreten, für eine Reihe von Gründen. Einige Hund Hautveränderungen auftreten, als Folge von Krankheiten oder Hauterkrankungen. Andere treten durch Parasiten und Infektionen.

Wunden bei Hunden kann eine Reihe von Gründen. Einige Hund Hautveränderungen auftreten, als Folge von Krankheiten oder Hauterkrankungen. Andere treten durch Parasiten und Infektionen. Hier ist was Sie wissen sollten über offene Wunden bei Hunden, Ihre Ursachen und Ihre Behandlung.

Ursachen von Hautläsionen und Offene Wunden bei Hunden

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die dazu beitragen können, um offene Wunden und Läsionen auf die Haut des Hundes. Hauterkrankungen sind eine häufige Ursache von Haut-Läsionen, aber Sie kann auch auftreten, als Folge der schweren inneren Erkrankungen, wie z.B. Tumoren oder Erkrankungen von wichtigen Organen wie der Leber. Autoimmunerkrankungen wie lupus kann auch dazu führen, offene Wunden erscheinen auf Ihren Hund.

Bakterielle und Pilz-Infektionen sind Häufig verantwortlich für offene Wunden am Hund Haut. Parasitärer Befall kann die Ursache für Verletzungen und Wunden zu erscheinen auf Ihren Hund. Entwässerung Wunden, die nie heilen könnte das Ergebnis einer schweren bakteriellen oder Pilzinfektion, oder Sie kann auch ein symptom von Krebs. Wenn Ihr Hund leidet unter Juckreiz der Haut aufgrund von Allergien oder Parasiten, Wunden könnte auch selbstverschuldet sein.

Die Diagnose Offene Wunden und Läsionen bei Hunden

Denn es gibt so viele Ursachen für offene Wunden an Hunden, die Ihr Tierarzt muss eine vollständige Anamnese und eine Gründliche körperliche Untersuchung zu diagnostizieren die Ursache Ihrer Hund, die Haut Wunden.

Ihr Tierarzt kann Sie bitten, eine Menge Fragen über Ihren Hund die Symptome, Wann und wie Sie zuerst erschienen, und wie sich die Symptome verschlechtert haben, oder im Laufe der Zeit verbessert. Ihr Tierarzt kann Fragen über Ihren Hund ‘ s Geschichte der Reisen und der Kontakt mit anderen Tieren. Wenn Ihr Hund hat erhielt keine Vorherige Behandlung für seine offenen Wunden, informieren Sie Ihren Tierarzt über diese Behandlung und wie Ihr Hund darauf reagiert. Stellen Sie sicher, Sie beantworten alle Ihre Tierarzt Fragen so detailliert wie möglich.

Vergessen Sie nicht, informieren Sie Ihren Tierarzt über alle Medikamente, die Ihren Hund nehmen könnte, da seine Haut Wunden auftreten könnte, als ein Medikament Reaktion, auch wenn er auf das Medikament für eine lange Zeit schon.

Ihr Tierarzt kann Proben nehmen von Ihrem Hund die Haut und jeder Ausfluss aus den Wunden, für die Prüfung im Labor. Ihr Tierarzt kann auch brauchen, um die entfernen von Gewebe, um eine Biopsie von Ihrem Hund die Haut.

Die Behandlung von Offenen Wunden und Läsionen bei Hunden

Behandlung für die Haut des Hundes Wunden variieren je nach der Ursache Ihres Hundes Läsionen. Wenn Ihr Hund die Wunden sind das Ergebnis einer bakteriellen oder Pilzinfektion, wird er brauchen, Antibiotika oder anti-Pilz-Medikamente. Kann er brauchen topische Medikamente oder gebadet zu werden brauchen, in medizinisches shampoo, vor allem, wenn er ‘ s leiden unter Parasitenbefall. Wenn Ihr Hund die Wunden sind das Ergebnis einer großen inneren Krankheit, die er brauchen Behandlung für die zugrunde liegende Erkrankung.

Möglicherweise müssen Sie Medikamente verabreichen, um Ihren Hund so lange wie vier Monate. Folgen Sie Ihrem Tierarzt Anweisungen sorgfältig durch, und halten Sie Ihren Hund die Haut so sauber und trocken wie möglich. Nicht zulassen, dass Ihr Hund zu schwimmen, wie es setzt ihn gefährdet für eine Infektion. Stellen Sie sicher, Fragen Sie Ihren Tierarzt, wenn die Infektion der Haut ist ansteckend für den Menschen oder andere Tiere.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: