Die Behandlung von Katze Husten mit Guaifenesin

Die Behandlung von Katze Husten mit Guaifenesin Ursachen und Symptome von Cat Katze Husten Husten verursacht werden kann, durch eine Reihe von Dingen, einschließlich einfache und vorübergehende Probleme, die erfordern keine Behandlung, wie Z

Ursachen und Symptome der Katze Husten

Katze Husten verursacht werden kann, durch eine Reihe von Dingen, einschließlich einfache und vorübergehende Probleme, die erfordern keine Behandlung, wie hairballs oder leichte Reizung im Rachen, sowie hartnäckiger Probleme wie bakterielle Infektionen, virale Infektionen oder Allergien. Natürlich, das offensichtlichste symptom ist Husten. Sie können erkennen, dass eine Katze hustet, wenn das Tier macht häufige hacking Geräusche aus seinem Mund oder Rachen. Husten kann entweder trocken und hacking, oder feucht und schleimig. Andere mögliche Symptome, die Katzen zeigen, wenn Sie leiden von einer Katze Husten gehören Nasen-oder okuläre Entlastung. Manchmal, betroffene Katzen laufen auch hohes Fieber, aber dieses symptom wird selten erkannt, durch die pet-Besitzer, weil es erfordert ein anal-thermometer Lesen, um zu erkennen.

Die Behandlung mit Guaifenesin

Guaifenesin ist als Schleimlösende Droge, was bedeutet, dass es funktioniert durch die Verringerung der Menge an Schleim und Schleim abgesondert wird, durch die Luftröhre und Bronchien in die Katze, die die Atemwege reizen, und die Verringerung der Viskosität der übrigen Sekrete. Auf diese Weise guaifenesin entlastet Brust Staus und öffnet die Atemwege, wodurch es einfacher für die Katze zu atmen. Es wird spekuliert, dass durch die Reduzierung der Atemwege Sekrete und macht Sie mehr Flüssigkeit, dieses Medikament erhöht auch Husten Effizienz, weil es einfacher für die Katze zu Husten bis die reduzierte Menge von überschüssigem Schleim.

Gewusst wie: Verwalten von Guaifenesin

Guaifenesin für Katzen kommt in flüssiger form, so dass der beste Weg zu geben, guaifenesin, um Ihre Katze zu mischen, den Sirup in einigen Nassfutter. Die empfohlene Dosis hängt von der Katze an Gewicht: die Hälfte der milliliter guaifenesin für jedes Pfund, dass das Tier wiegt. Guaifenesin selten produziert keine Nebenwirkungen, aber die Katzen, die da waren, das Medikament bekannt, um übelkeit und Erbrechen. In sehr seltenen Fällen Katzen, die aufgenommen wurden, um allergische Reaktionen zu guaifenesin. Einige mögliche allergische Reaktionen auf dieses Medikament sind, Gereizte, juckende Ausschlag mit Nesselsucht, Schwierigkeiten beim atmen, Engegefühl in der Brust oder Anschwellen von Gesicht, besonders den Mund-Bereich. Wenn Ihre Katze zeigt keine Symptome einer Allergie gegen guaifenesin, unterbrechen Sie die Verwaltung sofort.

Wenn Ihre Katze leidet an einem Fall von Katze zu Husten, nicht zu schnell Medikamente verabreichen, weil die Katze Husten ist nicht eine sehr gefährliche Krankheit, und es ist oft löst sich nach ein paar Tagen auf seine eigene. Allerdings, wenn Ihre Katze leidet stark unter einem Fall von Katze Husten, und die Symptome nicht Weg zu gehen scheinen, können Sie verwalten Medikamente wie guaifenesin zu helfen, zu lindern einige Ihrer Haustier Symptome.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: