Die Behandlung von Katze Angst mit Melatonin

Die Behandlung von Katze Angst mit Melatonin Melatonin ist ein Medikament verschrieben für den menschlichen Gebrauch hat gezeigt, dass die Wirksamkeit bei der Behandlung von milden Katze Angst. Jedoch Medikament wird am besten in Verbindung mit

Melatonin ist ein Medikament verschrieben für den menschlichen Gebrauch hat gezeigt, dass die Wirksamkeit bei der Behandlung von milden Katze Angst. Jedoch Medikament wird am besten in Verbindung mit einem Trainingsprogramm, die helfen, Ihre Katze lernen, sich zu entspannen und sich mit seiner stress.

Verwendet von Melatonin

Melatonin ist ein Hormon und Antioxidans, das sich gegen Partikel, die im Körper so genannte “freie Radikale”, die gedacht werden, die dazu beitragen, Gehirn-Verschlechterung. Aufgrund dieser Eigenschaften, melatonin wird verwendet, um zu regulieren Hormon-Zyklen. Es kann auch verwendet werden, als ein mildes Beruhigungsmittel.

Da melatonin ist für menschlichen Verzehr zugelassen ist, ist es verfügbar, um Tierbesitzer über den Ladentisch. Es sollte nur verwendet werden, Absprache mit Tierarzt, denn es kann Nebenwirkungen haben, vor allem, wenn in Verbindung mit anderen Medikamenten.

Bei Katzen, melatonin wurde erfolgreich in der Behandlung von Trennungsangst und Angst vor Reaktionen, wie Lärm Phobien. Weil es auch sedierende Eigenschaften, kann es verwendet werden, um sich zu beruhigen, Hyperaktivität bei Nacht, und zu helfen, senior-Hunde, die desorientiert in der Nacht.

Trennungsangst, wo eine Katze wird betont, jedes mal, wenn der Besitzer das Haus verlässt und oft engagiert sich in destruktives Verhalten, erfordern langfristige Nutzung. Die Kurzfristige Anwendung von melatonin ist auch wirksam, wie kenneling Ihre Katze während der Ferien oder in der Woche des 4. Juli, wenn die Geräusche besonders störend.

Da melatonin ist ein Hormon, kein Medikament, es hat nur wenige Nebenwirkungen und kann verwendet werden, entweder für die lang-oder Kurzfristige Nutzung, ohne sich Gedanken über die sucht oder die negativen Auswirkungen von fehlenden Dosierungen.

Die Kombination mit der Ausbildung

Wenn langfristige Verwendung von melatonin ist nicht gefährlich, mit Medikamenten, um Angst zu behandeln, ist nur die Verwaltung der Ausgabe. Eine bessere langfristige Lösung ist die Ausbildung Ihrer Katze, um sich zu entspannen, in stressigen Situationen, damit die Verbesserung seiner Lebensqualität. Wenn Sie melatonin in Verbindung mit der Ausbildung, können Sie in der Lage, Sie zu beseitigen, später auf, wie Sie Ihre Katze besser lernt Bewältigungsstrategien.

Zum Beispiel, wenn Ihre Katze hat den Lärm Phobien, ihn in einen bequemen Platz, wie eine Kiste oder ein ruhiges Zimmer. Sie beginnen zu spielen ein Geräusche-CD auf einem niedrigen Niveau, niedrig genug, dass Ihre Katze die Ohren stechen, aber er hat keine Angst. Spielen Sie die CD für nur ein oder zwei Minuten, belohnen Sie Ihre Katze mit seinem Lieblings-Behandlung während dieser Zeit.

Erhöhen Sie allmählich den Lärm als Ihre Katze gewöhnt wird jedes volume. Wenn Ihre Katze immer wird betont, Sie bewegen sich zu schnell. Verwendung von melatonin während des Prozesses verringert sich Ihre Katze die Angst, so dass er in der Lage zu tolerieren einen höheren Geräuschpegel, während verbleibenden ruhig. Dies ermöglicht, dass das training, um schneller voranzukommen.

Wenn Sie beginnen, reduzieren die Menge an melatonin, reduzieren Sie die Lautstärke während der Ausbildung und langsam wieder aufzubauen. Dies hält Ihre Katze wird plötzlich erschrocken über die Veränderung.

Da Verhalten Probleme können noch schlimmer mit der Zeit, melatonin möglicherweise nicht immer wirksam sind. Verhaltensänderung ist ein wichtiger Schritt bei der Verringerung Ihrer Katze Angst. Doch melatonin kann hilfreich sein training aid, der hilft, Ihre Katze, die Angst zu reduzieren und verbessern Sie Ihre Bewältigungsstrategien.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: