Die Auswahl der Besten Qualität-Hundefutter

Die Auswahl der Besten Qualität-Hundefutter Kaufen, die beste Qualität Hundefutter ist ein wesentlicher Bestandteil für den Aufbau einer gesunden und aktiven lebensstil für Ihren Hund. Viele kommerzielle Hund Lebensmittel nicht die beste

Kaufen die beste Qualität Hundefutter ist ein wesentlicher Bestandteil für den Aufbau einer gesunden und aktiven lebensstil für Ihren Hund. Viele kommerzielle Hund Lebensmittel nicht bieten die besten Zutaten und / oder die ernährungsphysiologische standards trotz Ihrer marketing-Kampagnen, die etwas anderes behaupten. Tierbesitzer sollten wissen, welche Zutaten zu suchen, welche zu vermeiden, und, wo diese Zutaten herkommen. Kaufen Sie nicht Ihren Hund Lebensmittel, die auf niedrigen Preisen, sonst Sie werden bekommen, was Sie bezahlen für und beschränken Sie Ihren Hund die Ernährung.

Das Zeug: Zutaten Zu Suchen

Die wichtigste Zutat für jeden Hund, egal ob er ein Welpe oder Erwachsener, ist protein. Fleisch liefert bestimmte Aminosäuren, die Hunde, die Ihre Körper nicht selber herstellen können. Diese Aminosäuren sind notwendig für eine gesunde und ausgewogene Stoffwechsel und können nur aufgenommen werden, in der Hund die Ernährung, sodass die richtige Ernährung ist von wesentlicher Bedeutung.

Bei der Suche nach den besten Hund Lebensmittel, überprüfen Sie, dass die erste Zutat auf dem Etikett ist ein protein, wie Huhn, Lamm, Pute, Rindfleisch oder Fisch. Bestimmte und benannte Fleisch-Produkte und Mahlzeiten wie chicken by-product oder Rindfleisch Essen, sind nicht die beste Qualität-Elemente, kann aber vorhanden sein, später in der Zutatenliste. Fette und öle sollten auch den Namen des Tieres oder die Quelle, aus der Sie kommen so suchen Sie nach Zutaten wie Hühnerfett oder Sonnenblumenöl.

Zutaten Zu Vermeiden

Kohlenhydrat-Füllstoffe sind eines der wichtigsten Probleme mit kommerziellen Hundefutter und kann irreführend sein, bei einem Blick auf das Etikett. Zutaten wie mais, Kleie, mais, Zellulose, Bierhefe, Weizenmehl und Maismehl sind alle Füllstoffe, kann aber separat aufgeführt werden, damit Sie angezeigt werden, um eine kleine-Verhältnis der Nahrung. In der Realität gibt es einige Marken, die enthalten weniger protein und mehr Füllstoffe sobald Sie alle separaten Kohlenhydrat-listings zusammen.

Kohlenhydrate können Teil haben an Ihrem Hund oder Welpen Essen, aber Sie sollten nie die wichtigsten Zutaten. Um zu überprüfen, was macht die meisten von Ihrem Hund die Nahrung, suchen Sie nach dem ersten öl oder Fett auf dem Etikett; alle Zutaten aufgelistet, bevor das Fett oder öl wird Ihre wichtigsten Quellen der Ernährung. Mais, Weizen und andere Kohlenhydrate, die Häufig als Füllstoffe sind sicher für Ihren Hund, sollte aber nie eine der wichtigsten Zutaten, die wegen Ihrer schlechten Nährwert.

Unbenannte Mahlzeiten und Produkte, wie der generische Begriff „Tiermehl“ sollte vermieden werden, zusammen mit nicht-spezifischen Fette und öle wie „pflanzliches öl“ oder „tierisches Fett“. Jegliche Konservierungsstoffe wie BHT, BHA, ethoxyquin, und Natriummetabisulfit, Farbstoffe, verdaut und Süßstoffe sollten vermieden werden.

Marketing-Tricks Zu Achten

Wenn Ihr Welpe oder Hund Essen ist als „gourmet“ oder „premium“ können Sie denken, dass Sie werden immer eine bessere Art von Essen. In der Realität, Lebensmittel, die mit diesen Bedingungen im Namen müssen nicht erfüllen alle ernährungsphysiologischen Anforderungen oder enthalten höhere Qualität der Zutaten, Sie sind einfach nur marketing-tools. Tierbesitzer sollten sich für die Begriffe „vollständige und ausgewogene“, die anzeigen, dass die Inhaltsstoffe in der Nahrung treffen der Association of American Feed-Control-Beamte den Anforderungen in einer fütterungsstudie oder Ernährung-Profil.

Like this post? Please share to your friends:
Chong Choi
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: