Die Auswahl der Besten Medizin für die Katze Allergie-Probleme

Die Auswahl der Besten Medizin für die Katze Allergie, Die Medikamente für die Katze Allergie vorhanden sind zahlreich, und die Auswahl der besten kann schwierig und zeitaufwändig sein. Die besten

Die Arten der Medizin für die Katze Allergie vorhanden sind zahlreich, und die Auswahl der besten kann schwierig und zeitaufwändig sein. Die beste Medizin für eine Katze mit Allergien wird von mehreren Faktoren abhängen, einschließlich der Quelle von Allergien, der Katze, dem Alter, der schwere der Symptome und die Art, wie die Katze auf die Medikamente anspricht. Einige Katzen können gut mit Antihistaminika, während andere reagieren besser auf Allergie-Aufnahmen oder ganzheitliche Behandlung.

Ursachen von Allergien bei Katzen

Katzen können allergisch auf eine Reihe von Umweltfaktoren, Chemikalien, Materialien, mit denen Sie in Kontakt kommen mit oder Lebensmitteln. Katzen können allergisch auf Medikamente wie prozac; amoxicillin für Katzen kann auch dazu führen, Allergie-Symptome.

Behandlungsmöglichkeiten für die Katze Allergie-Probleme

Die Allergie Symptome können gelindert werden durch die Gabe von Antihistaminika oder Kortikosteroiden. Die Steroide können auch verwendet werden als Salben für Hautausschläge und Schwellungen.

Jedoch, es ist nur ein Weg, um sicherzustellen, Ihr Haustier ist nicht mehr allergisch: entfernen Sie das allergen. Wenn dies nicht möglich ist, können Sie entscheiden sich für Allergie-Aufnahmen, die mindern die Reizung, die nach ein paar Monaten oder Jahren der Verwaltung. Der Nachteil von Allergie-Aufnahmen ist, dass Sie beginnen, um wirksam zu sein, erst nach 1 bis 6 Monaten von der Verwaltung. Inzwischen, muss die Katze einige alternative Behandlung.

Im Falle von Nahrungsmittelallergien, die Beseitigung der Wirkstoff ist wichtig, da es keine Medikamente zur Behandlung von Nahrungsmittel-Allergien. Wenn die Katze hat Kontakt-Allergien, bestimmen Sie das material, das er allergisch auf und beseitigen Sie diese von der Katze Umwelt.

Ganzheitliche Behandlung ist ebenfalls verfügbar und konzentriert sich auf die Förderung der Katze, das Immunsystem, die Allergien beeinflussen, Katzen mit einem schwachen Immunsystem.

Suche nach der Besten Medizin

Finden Sie die besten feline Medizin für Ihre allergischen Katze kann einige Zeit dauern; wenn der Tierarzt entscheidet sich für Antihistaminika, die er vorschreiben kann, ein paar verschiedene Arten, bevor Sie sich auf den, der am besten geeignet ist. Die Katze ist die Reaktion auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden, wie jede Katze reagiert anders, also Medikamente Studien benötigt werden.

Antihistaminika sollten auch gedreht werden, alle 3 Monate. Nach dieser Zeit kann die Katze Immunität entwickeln, zu den Drogen und nicht mehr reagieren werde, so die Allergie-Symptome sind wahrscheinlich wieder auftreten. Einige Katzen benötigen nur einen saisonalen Heilung von Antihistaminika. Diese Katzen in der Regel Allergien auf Pollen, die vorhanden sind, im Frühjahr.

Katze Allergie-Injektionen kann die beste Behandlung option, aber leider, das etwa 25% der Katzen reagieren nicht gut auf diese Therapieform an.

Kortikosteroide können die Allergie-Symptome, Reduzierung der Schwellung und die Heilung von Hautausschlägen. Jedoch, eine langwierige Verabreichung von Steroiden kann dazu führen, das auftreten von Nebenwirkungen, die möglicherweise so stark, wie Nieren-oder Leberschäden. Steroide vielleicht nicht die beste Wahl für Allergie-management, die Nebenwirkungen als gravierender als die Symptome der Allergie. Steroide werden verabreicht in regelmäßigen Abständen. Eine einzelne Dosis von Steroiden kann wirksam bei der Linderung der Allergie-Symptome bei manchen Katzen.

Konsultieren Sie Ihren Tierarzt, um die Ursache von Allergien und wie stark die Allergien bei Ihrem Haustier, und dann Holen Sie sich das Medikament, das geeignet sein wird für Ihre Katze.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: