Die Auswahl der Besten Hundefutter für Kleine Hunde

Die Auswahl der Besten Hundefutter für Kleine Hunde, Wenn Sie interessiert sind bei der Suche nach dem besten Hundefutter für kleine Hunde , müssen Sie wahrscheinlich einige Zeit damit verbringen, vertraut machen Sie sich mit der

Wenn Sie interessiert sind bei der Suche nach dem besten Hundefutter für kleine Hunde, müssen Sie wahrscheinlich einige Zeit damit verbringen, vertraut machen Sie sich mit den verschiedenen Optionen in Ihrem Bereich. Denn es gibt Dutzende von verschiedenen Marken von Hundefutter, die alle enthalten eine Reihe von verschiedenen Formulierungen, kann es schwierig sein, genau zu bestimmen, welche ist die richtige für Ihren kleinen Hund. Lesen Sie weiter für ein paar Stücke von Beratung bei der Auswahl eines Hundes Lebensmittel, die am besten für Ihre besonderen Tier die Gesundheit und das Glück auf lange Sicht.

Dosen vs. Trockenfutter

Es gibt Vorteile sowohl für Konserven und trockene Nahrungsmittel. Weil dieser, viele kleine Hunde-Besitzer wählen, um ein vertauschen der beiden. Hunde sind in der Regel nicht so wählerisch über die Lebensmittel, die Sie Essen, wie Katzen sind, und Sie deshalb bereit sind, wechseln Sie zwischen den verschiedenen Arten von Lebensmitteln. Jedoch, dies wird natürlich davon abhängen, Ihre eigenen Hundes Vorlieben.

Konserven in der Regel neigen dazu, eine höhere Mischung von verschiedenen Nährstoffen. Die Nährstoffe werden besser erhalten, in Konserven, als Sie in den Prozess der Kochen und trocknen der kibble-Versionen. Dies bedeutet, dass jede Mahlzeit wird besser in der Lage zu liefern die Nährstoffe, die Ihr Haustier benötigt.

Trockenfutter hat den Vorteil, Abbau der plaque auf Ihrem Haustier die Zähne. Diese Plakette kann verhärten sich zu Zahnstein, die dazu führen können eine Reihe von Problemen für Ihren Hund die orale Gesundheit. Trockenfutter hilft, um Ihr Haustier die Zähne und Zahnfleisch gesund zu erhalten; ohne gesunde Zähne und Zahnfleisch, kann Ihr Hund haben eine harte Zeit Essen könnte und zu unterernährt.

Bio-Zutaten

Bio-Hundefutter neigen dazu, teurer als Ihre standard-alternativen. Sie sind aber auch in der Regel Recht ein bisschen besser in Bezug auf die Nährstoffe, die Sie anbieten können, um Ihr Haustier. Es gibt eine Reihe von Gründen für diese. Bio-Lebensmittel enthalten höhere Qualität der Zutaten, die in und von sich selbst eine höhere Menge an Nährstoffen für Ihr Haustier Gesundheit. Darüber hinaus werden Bio-Lebensmittel enthalten weniger Farbstoffe, Farbstoffe, Aromastoffe Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe, die alle, die Schaden können die Aufnahme von Nährstoffen in Ihrem Hund das system. Weil der Mangel an dieser chemischen Zusatzstoffe, Bio-Lebensmittel tendenziell auch weniger wahrscheinlich dazu führen, Ihr Haustier zu entwickeln, die eine allergische Reaktion auf das Essen.

Spezielle Formulierungen

Sie sollten auch die speziellen Rezepturen von Hundefutter für kleine Hunde. Bestimmte Arten von Hundefutter sind entworfen, um verschiedene Salden der Nährstoffe. Welpen Lebensmittel, zum Beispiel, sollen Ihnen wachsenden Welpen alle Nährstoffe, die Sie benötigen, um sich richtig entfalten zu können. Formulierungen für ältere Hunde kann helfen, abzuwehren arthritis, Leber-Schäden und mehr. Fragen Sie Ihren Tierarzt für weitere Empfehlungen der speziellen Rezeptur Hund Lebensmittel zu geben, zu Ihrem kleinen Hund, wenn Sie im Zweifel sind, welche sind die besten.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: