Die 9 Häufigsten Verschriebenen Canine Medikamente

Die 9 Häufigsten Verschriebenen Canine Medikamente, Tiere reagieren unterschiedlich auf das gleiche Medikament, und ein Medikament, das funktioniert für den Hund die Straße hinunter, die möglicherweise schädlichen Nebenwirkungen, wenn Sie verabreicht

Tiere reagieren unterschiedlich auf das gleiche Medikament, und ein Medikament, das funktioniert für den Hund die Straße hinunter, die möglicherweise schädlichen Nebenwirkungen, wenn Sie verabreicht werden, um Ihr Haustier, auch wenn Sie denselben Zustand. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über einige der am häufigsten verschriebene canine Medikamente, je nach Krankheit.

Einige der am häufigsten verschriebene canine Medikamente sind:

  • Rimadyl
  • Deramaxx
  • Novox
  • Previcox
  • Heartgard
  • Revolution
  • Vorteil Multi
  • Lysodren
  • Anipryl

Gemeinsame Arthritis Medikamente

Arthritis ist eine der häufigsten chronischen Krankheiten, die Hunde heute. Obwohl der patientenstamm ist in Erster Linie ältere Hunde, junge Hunde mittlerer und großer Rassen auftreten, arthritis-Symptome, wie gut. In der Regel, arthritis behandelt wird, zumindest zum Teil, mit nicht-steroidale entzündungshemmende Arzneimittel (oder NSAID.) Diese Medikamente wirken, zu verringern Schwellungen und Entzündungen in Ihrem Hund die Gelenke, während gleichzeitig die Verringerung seiner Schmerzen und Beschwerden. Einige der häufigsten NSAIDs sind Rimadyl, Deramaxx, Novox und Previcox.

Gemeinsame Herzwurm Medikamente

Herzwurm ist eine potenziell tödliche Krankheit, die praktisch jeder Hund ausgesetzt ist. Im Allgemeinen, Herzwurm Medikamente geliefert werden, präventiv zu verhindern, dass Haustiere von der Entwicklung der Krankheit. Sprechen Sie mit einem Tierarzt für weitere Informationen darüber, Wann zu beginnen, eine Herzwurm-Prävention-Programm. Zu den häufigsten Herzwurm Medikamente sind Heartgard, Revolution und Advantage Multi. Diese Medikamente unterscheiden sich in Dosierungen und behandlungsschemata, und verschiedene Nebenwirkungen, die für bestimmte Hunde.

Gemeinsame Medikamente für Morbus Addison

Die Addison-Krankheit wird verursacht durch einen Mangel der Kortikosteroid-Hormone. Diese Chemikalien sind abgesondert von der Nebenniere. Addison-Krankheit ist eine schwierige Krankheit zu diagnostizieren, aber es ist eine sehr ernste Erkrankung. In den meisten Fällen, die Addison-Krankheit behandelt werden können oder in Kombination mit ergänzenden corticosteroidhormone. Aufgrund der Vielzahl von anderen Bedingungen beeinflusst von Kortikosteroiden, eine große Anzahl von Rezepten für diese Hormon-Präparate jedes Jahr.

Gemeinsame Medikamente für Cushing-Krankheit

Cushing-Krankheit ist sehr ähnlich wie Addison-Krankheit, aber die beiden brachten Gegenteil Probleme. Hunde leiden unter Morbus Cushing-Krankheit haben, überfunktion der Nebennieren, die produzieren einen überschuss von corticosteroidhormone. Obwohl Cushing-Krankheit ist oft mit einer Operation behandelt, in einigen Fällen Medikamente wird ausreichen, Spülen Sie den Zustand. In diesen Situationen, Lysodren und Anipryl sind die am häufigsten verschriebene Medikamente für die Behandlung der Cushing ‚ s Krankheit.

Wenn Ihr Hund leidet an einer dieser Häufig vorkommenden Hunde-medizinische Anliegen haben, sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt darüber, ob eine oder mehrere dieser Medikamente-Programme können hilfreich sein bei der Behandlung seiner Krankheit. Denken Sie daran, dass diese Medikamente sind nicht austauschbar, und es ist am besten zu Folgen, die Verschreibung und Dosierung Anweisungen Ihres Tierarztes und der Medikamente-Hersteller.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Foster Moreau Womens Jersey