Die 5 Allergien Haustiere Leiden am Meisten

Die 5 Allergien Haustiere Leiden unter den Meisten gibt Es ein paar Arten von Allergien, die beeinflussen können, einschließlich Haustiere inhalant Allergien, Kontakt-oder Nahrungsmittelallergien. Aus diesen, es gibt ein paar Allergien

Es gibt ein paar Arten von Allergien, die beeinflussen können, einschließlich Haustiere inhalant Allergien, Kontakt-oder Nahrungsmittelallergien. Aus diesen, es gibt ein paar Allergien Haustiere leiden am meisten darunter Pollen, Chemikalien, Flöhe oder Kunststoff.

Arten von Pet-Allergien

Allergien bei Haustieren auftreten, wenn das Immunsystem nicht ausreichend gesund ist, und trifft auf die Allergene, die trigger eine negative Reaktion. Die Arten von Allergien, die gefunden werden können bei Haustieren sind die folgenden:

  • Inhalant Allergien (Haustiere entwickeln inhalant Allergien gegen Stoffe, die in der Luft sind und eingeatmet werden)
  • Kontakt-Allergien, entwickelt in Reaktion auf Stoffe, Metalle, Stoffe, die die Tiere berühren oder kommen in Kontakt mit
  • Parasiten, Allergien, entwickelt, um interne oder externe Parasiten (z.B. Flöhe oder Hakenwürmer)
  • Lebensmittel-Allergien
  • Arzneimittel-Allergien (Antibiotika oder Steroide)

1. Pollen

Genau wie Menschen, manche Tiere-Anzeige allergischen Symptome im Frühjahr oder Herbst, was bedeutet, dass Sie allergisch auf Pollen. Die Pollen sind kleine Korn-Teilchen, enthalten micro gametophytes der Samenpflanzen. Diese gamethophytes halten die Gameten oder Spermien, die Reisen wird mit Hilfe von wind auf die weiblichen Fortpflanzungsorgane der Pflanzen, was in der Bestäubung-Prozess.

Die Allergien verursacht durch Pollen, auch bekannt als Heuschnupfen, kann verwaltet werden mit Mittel (z.B. sprays oder Pulver), Antihistaminika oder Steroide.

2. Chemikalien

Chemikalien eine hohe Punktzahl in der Tabelle der gängigen pet Allergene. Es gibt eine Breite Palette von Chemikalien Hunde und Katzen können allergisch auf, darunter:

  • Haushaltschemikalien, insbesondere Bleichmittel und chloride
  • Düfte und sprays
  • Floh-Produkte
  • Luftreiniger

Ein Hund mit Allergien gegen Chemikalien niesen, Husten und entwickeln Hautausschläge nach der Exposition.

Die Erkennung der Chemikalien, die Allergien verursachen erhebliche und sobald dies geschehen ist, das Tier sollte nicht in der Gegenwart von Chemikalien.

3. Flea Allergien

Hunde und Katzen können allergisch auf Flöhe, genauer zu Flöhen. Wenn das beißen Flöhe verlassen Speichel hinter sich, die Ursache kann eine große allergische Reaktion, Schwellung und Juckreiz. Topische Cremes sollten verwendet werden, bis die Flöhe entfernt, von dem Tier und seiner Umwelt.

4. Kunststoff-Allergien

Haustiere können Allergien auf Kunststoff-Materialien (z.B. Futternäpfe, kauen Spielzeug). Die Allergien können sich durch Hautausschläge, Juckreiz oder Akne. Der Kunststoff kann erfolgreich entfernt das Haustier, das Zimmer, die allergische Reaktionen treten nicht mehr auf.

5. Mais Allergien

Mais ist eine der häufigsten Nahrungsmittel-allergen bei Haustieren. Andere häufige Zutaten, die Haustiere können allergisch sind:

  • Soja
  • Rindfleisch
  • Huhn
  • Zucker
  • Mehl
  • Chemikalien, die Hinzugefügt werden, die in den Fertigungsprozess

Aufgrund der Tatsache, dass die Allergien sind ein problem, verursacht durch eine mangelhafte Immunsystem, ist es möglich, dass eine allergische Haustier entwickelt negative Reaktionen auf eine Reihe von Allergenen, nicht nur eine. Der Genaueste Weg zur Bestimmung der Allergene ist, führen Sie ein paar tests (Haut-oder Blutprobe testen). Diese tests gelten nicht für Nahrungsmittel-Allergien, die verlangen, dass Studien.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: