Die 4 Gängigsten Cat-Krankheit-Symptome

Die 4 gängigsten Cat-Borreliose Symptome Eine Katze Krankheit ist oft die Diagnose durch die Symptome. Da Katzen nicht sprechen kann, kann es schwierig sein für Tierhalter zu wissen, wenn eine Katze nicht

Eine Katze, die Krankheit ist oft die Diagnose durch die Symptome. Da Katzen nicht sprechen kann, kann es schwierig sein für Tierhalter zu wissen, wenn eine Katze ist nicht gut. Jedoch, es gibt 4 typische Symptome, die eine Katze haben, können Anzeichen einer Krankheit.

1. Appetit Verlust

Wenn sich eine Katze weniger zu Essen oder nicht Essen überhaupt, er oder Sie hätte ein problem im Magen-Darm-Trakt, Leber, Bauchspeicheldrüse, Nieren und Harnwege, Blut, Augen, Haut oder Hals. Eine Katze kann auch nicht Essen, wenn es Schmerzen im Mund, Zähnen oder Kiefer.

Appetitlosigkeit ist eine häufige, und eines der ersten Symptome eine Katze haben, wenn er oder Sie nicht gut fühlen. Wenn eine Katze nicht Essen für 24 aufeinander folgenden Stunden, die er oder Sie gesehen werden sollte von einem Tierarzt. Nach tun, eine körperliche Untersuchung, ein Tierarzt kann wollen, um zu testen, eine Katze, die Blut-und die Durchführung einer Urinanalyse. In einigen Fällen wird eine Stuhlprobe untersucht werden oder eine Endoskopie durchgeführt werden.

2. Erbrechen

Erbrechen bei einer Katze, ist ein Grund zur Sorge ist, wenn die Katze Häufig bringt mehr als nur hairballs. Erbrechen kann ein Hinweis darauf, dass eine Katze eine Erkrankung des Darms oder des Magens. Dieses symptom kann auch ein Zeichen von Krebs, Nieren-Probleme oder diabetes.

Ein Tierarzt wird wissen wollen, über das Erbrechen der Katze, die Nahrung, Medikamente, Impfungen, Angaben zum Erbrechen (Farbe, Konsistenz, etc.), die medizinische Geschichte, und andere Anomalien. Blut, Stuhl und Urin-Proben können gesammelt werden für die Prüfung. Ein x-ray, Ultraschall, Endoskopie oder Laparotomie kann auch getan werden, um zu helfen, die bestätigen, eine Diagnose.

3. Übermäßige Wasserlassen

Übermäßige Wasserlassen kann bemerkt werden, wenn eine Katze verwendet sein oder Ihr Katzenklo öfter. Dieses symptom kann im Zusammenhang mit feline diabetes, einer Infektion der Harnwege und Inkontinenz. Andere Krankheiten, die Gegenwart mit häufigen oder übermäßigen Harndrang gehören Hyperthyreose, Leber-oder Nierenerkrankungen.

Ein Tierarzt sollte in eine Katze kümmern, wenn Sie oder er übermäßige Wasserlassen, da eine der Krankheiten mit diesem symptom führen können, einer schweren Krankheit, wenn Sie unbehandelt.

4. Durchfall

Durchfall passiert, als ein Ergebnis von zu viel Wasser in eine Katze Kot. Eine Katze kann Durchfall haben, wenn er oder Sie hat eine Erkrankung des Darms.

Eine Katze mit Durchfall leiden können, eine Darm-Parasiten; eine bakterielle, virale oder Pilz-Infektion; eine Erkrankung der Leber oder Niere; oder Tumoren.

Wenn eine Katze Durchfall hat, ist es wichtig zu halten, ihn oder Sie hydratisiert, gut so Elektrolyte können ausgeglichen bleiben. Wenn eine Katze Durchfall hat für mehr als 48 Stunden, ein Tierarzt sollte konsultiert werden. Der Tierarzt kann wollen eine Stuhlprobe zur Untersuchung, ein komplettes Blutbild und eine Urinanalyse.

Ein symptom kann ein Zeichen für verschiedene Krankheiten. Ein Tierarzt sollte konsultiert werden, wenn ein häufiges symptom einer Krankheit präsentiert sich so die Behandlung zeitnah beginnen können.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: