Diätetische Nierensteine Behandlung für Hunde

Diätetische Nierensteine Behandlung für Hunde Die Nierensteine Behandlung kann, hängt von verschiedenen Faktoren wie dem Alter des Hundes, die Art der Nierensteine und die Größe und Anzahl der

Die kidney stones Behandlung kann, hängt von verschiedenen Faktoren wie dem Alter des Hundes, die Art der Nierensteine und die Größe und Anzahl der Steine. Jedoch, meist, der Tierarzt verschreibt eine Diät, die helfen, beseitigen die Steine auflösen, die vorhandene Steine oder verhindern das auftreten von neuen Nieren-oder Blasensteine.

Optionen für die Behandlung für Nierensteine Behandlung

Die Nierensteine können behandelt werden, in verschiedenen Arten, abhängig von der Größe und der Zusammensetzung der Steine:

  • Gespült mit Wasser, wenn die Steine sind in der Größe kleiner
  • Aufgelöst mit Wasser und eine Veränderung in der Ernährung, geben dem Hund mehr sauren Lebensmitteln
  • Operation, wenn die Stein groß ist und der Hund nicht beseitigen, den Stein in einem bestimmten Zeitraum
  • Keine Behandlung, wenn der Tierarzt feststellt, dass die Steine nicht zu einem Harn-Blockade

Diätetische Nierensteine Behandlung für Hunde

Oft ist eine ernährungsumstellung wird empfohlen für Hunde, die Nierensteine haben, oder sind anfällig für die Entwicklung von Nierensteinen.

Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle in der Gesundheit des Hundes und die Ernährung kann einer der verursachenden Faktoren der Nierenstein-Entwicklung. Zum Beispiel, ein Hund, der frisst Trockenfutter alleine und das Essen ist gefüllt mit Mineralien, die der Hund nicht braucht, wird dieser Mineralien wird in die Kristalle in der Hund Urin und sind sehr wahrscheinlich zu verwandeln, Nierensteine.

Auch eine Vegetarische Ernährung oder eine Ernährung, die arm ist an Proteinen, machen kann der Hund den Urin mehr alkalisch und der Mangel an Säure kann die Erleichterung der Kristallbildung und Nierensteinen.

Die Bestimmung der Hund ‘ s Diät

Der Hund die Ernährung kann bestimmt werden, basierend auf der Zusammensetzung der Nierensteine. Für diese, den Hund zu beseitigen muss mindestens 1 Niere Stein für die Analyse. Dies kann problematisch sein, und die Besitzer oft nicht zu identifizieren, der die Steine beseitigt, indem der Hund, da diese sehr klein.

Wenn jedoch ein Stein kann analysiert werden, der Tierarzt kann feststellen, was Elemente sind im überfluss in der Hund die Ernährung und lagern sich in den Nieren. Am häufigsten sind diese Materialien sind:

Eine oder mehrere dieser Mineralien können im übermaß in der Hund die Ernährung, und der Tierarzt verschreibt eine Diät, die niedrig ist oder fehlt diese Mineralien.

Der Tierarzt wird auch empfehlen, die Konserven, die enthält mehr Flüssigkeit und ist gesünder für den Hund die Nieren.

Die Trinkmenge des Hundes ist ebenso wichtig. Wenn der Hund trinkt viel frisches Wasser, dies kann helfen, beseitigen die Nierensteine. Eine schlechte Wasseraufnahme erleichtern kann die Bildung von Nierensteinen.

Lebensmittel zu Vermeiden

Der Tierarzt wird nicht empfohlen generische Hundefutter und Trockenfutter Futter für Hunde, die Nierensteine haben.

Der Hund sollte vermeiden Sie Lebensmittel wie:

  • Milch-Produkte, die Reich an Kalzium sind
  • Gemüse im übermaß, die mit Mineralien gefüllt und auch der Urin mehr alkalisch

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *