Dialyse für Katzen

Dialyse für Katzen Dialyse ist ein Verfahren, das verwendet werden kann, dass Katzen haben eine Nieren-Dysfunktion oder Nierenversagen. Es gibt mehrere Arten der Katze-Dialyse, aber am häufigsten für Katzen bekommen

Die Dialyse ist ein Verfahren, das verwendet werden kann, dass Katzen haben eine Nieren-Dysfunktion oder Nierenversagen. Es gibt mehrere Arten der Katze-Dialyse, aber die meisten Häufig Katzen bekommen Peritonealdialyse PD. Die Dialyse entfernt die Giftstoffe von der Katze-system und nehmen etwas Druck von den Nieren.

Nierenfunktion und Nierenerkrankungen

Bei Katzen, die Nieren haben die Aufgabe der Beseitigung von Giftstoffen aus dem Blut und filtern diese Giftstoffe. Wenn die Nieren nicht richtig funktionieren, Giftstoffe bleiben in der Katze-system, und dies kann tödlich sein.

Die Funktion der Nieren kann beeinträchtigt werden durch giftige Substanzen oder eine schlechte Ernährung. In einigen Fällen jedoch, die Ursachen der Nierenerkrankung sind nicht bekannt; Nierenerkrankungen können auch durch das Alter.

Wenn die Nieren nicht richtig funktionieren, kann die Krankheit Voraus, und, wenn mehr als 70% der Nieren nicht funktionsfähig die Katze leidet unter Niereninsuffizienz.

Katze Dialyse verwendet werden können, bei Katzen mit Niereninsuffizienz zu verhindern, den Tod.

Dialyse für Nierenversagen

Katzen betroffen von Nierenerkrankungen und Niereninsuffizienz profitieren von der Dialyse. Am häufigsten sind Katzen, die behandelt werden mit der Peritonealdialyse (PD). Auch wenn dieses Verfahren kann mehrere Tage in Anspruch nehmen, ist es sicherer Haustiere.

Über 75% der Katzen behandelt-mit Peritonealdialyse haben gezeigt, Anzeichen von Verbesserung.

Die PD wird durchgeführt, indem man eine Lösung in die Bauchhöhle der Katze. Die Lösung ist bekannt als das Dialysat enthält glucose und es ist steril. Diese Lösung sollte überlassen werden, die in der Katze-system für mehrere Stunden, so dass die Giftstoffe und andere Abfälle sind ordnungsgemäß aufgenommen. Nachdem dies passiert ist, die Lösung extrahiert wird, durch die Röhre; die peritoneale Membran werden die Filter die Lösung.

Dieses Verfahren kann angewendet werden, mehrmals während einer Therapie; die Behandlung kann ein paar Stunden bis zu wenigen Tagen, abhängig von der Menge der Giftstoffe, die vorhanden sind in der Katze-system.

Die Dialyse erfolgt in der vet-Klinik, aber es kann auch zu Hause angewendet werden, aber Sie müssen sicherstellen, dass die Katze hat eine sterile Umgebung und bleibt er noch während des Verfahrens, so dass die Flüssigkeit beseitigt werden können sicher.

Die Dialyse sollte eine bessere Nierenfunktion.

Arten der Katze-Dialyse

Es gibt 2 Arten von Dialyse, die verwendet werden können in der Katzen:

  • Peritonealdialyse PD, die eine längere Prozedur, aber es hat weniger Risiken
  • Hämodialyse HD, und das ist die Prozedur, werden die Filter der Katze Blut über einen externen filter hat ein paar kleine Poren, so dass das Blut gefiltert werden, aber nicht mehr die Giftstoffe und andere Abfälle; das Blut extrahiert, gefiltert und wieder in den Körper der Katze

Katze Dialyse-Nebenwirkungen

Die Dialyse kann einige Risiken wie ödeme, Wassereinlagerungen oder hohen magnesium-Ebenen.

Die Katze sollte überwacht werden, nach der Dialyse, und Sie sollten, konsultieren Sie den Tierarzt, wenn Sie etwas ungewöhnliches feststellen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: