Der Canine Diabetes

Der Canine Diabetes, Katarakte Verbindung gibt Es eine klare Verbindung zwischen der canine diabetes und grauen Star. Canine diabetes entwickelt sich, wenn der Hund Körper produziert nicht ausreichend insulin, um

Es gibt eine klare Verbindung zwischen der canine diabetes und grauen Star. Canine diabetes entwickelt sich, wenn der Hund Körper produziert nicht genügend insulin zu verstoffwechseln Zucker. Wenn diabetes nicht diagnostiziert und rechtzeitig behandelt, kann der Hund entwickelt mehrere gesundheitlichen Bedingungen, einschließlich Katarakt. Einige dieser Bedingungen können schwierig sein zu heilen. Es ist daher wichtig, zu überprüfen, notieren Sie sich alle Symptome von diabetes und suchen Sie sofort medizinische Hilfe.

Symptome von Canine Diabetes

  • Vermehrter Durst
  • Gesteigerter Appetit
  • Häufiges Wasserlassen
  • Mangel an Energie
  • Atemnot
  • Lustlosigkeit
  • Trübe Augen

Wie Katarakte Entwickeln sich bei Diabetischen Haustiere

Die Linse des Auges enthält eine bestimmte balance von Eiweiß und Wasser, die hilft, die Augen bleiben klar. Diabetische Hunde haben erhöhte Mengen von Zucker in den Körper. Aus diesem Grund sind die glucose, die in der Augapfel wird von der Linse des Auges. In dem moment das geschieht, wird die Linse beginnt zu akkumulieren, mehr Wasser zu halten, um das protein – /Wasser-Gleichgewicht, und dies gibt Anlass zu Trübungen der Augen und grauer Star.

Wenn der Zuckergehalt im Tier-Körper ist nicht überwacht, es könnte schließlich auch dazu führen, Verlust der Sehkraft. Diabetes bei Hunden wird oft diagnostiziert, wenn Tierbesitzer Ihre Haustiere mitbringen für einen Tierarzt-check, weil der Hund zeigt Anzeichen von trüben Augen. Da diabetes wirkt sich direkt auf Ihrem Haustier die Augen, müssen Sie umgehend eine Behandlung einzuleiten, um Komplikationen zu vermeiden in der Zukunft.

Katarakt-Behandlung

Hunde leiden unter grauem Star chirurgische intervention erforderlich. Wenn Sie nicht in Betrieb, Ihrem Haustier, Ihrem Hund eine chance zu erblinden. Obwohl die Operation ist teuer, Sie müssen sicherstellen, dass Sie arbeiten Sie mit Ihrem Tierarzt, um zu bestimmen die beste Behandlungsmethode für Ihren Hund. Mehrere Tierbesitzer suchen nach alternativen Behandlungsmöglichkeiten und Natürliche Heilmittel, die Heilung von Augenproblemen. Die Heidelbeere ist eine solche Natürliche Zutat, die bekannt ist für seine heilenden Eigenschaften. Sie sollten auch die Ergänzung Ihres Haustieres Ernährung mit Lebensmitteln, die Reich an Antioxidantien. Abgesehen von der Behandlung der Katarakt, Sie wird auch zur Behandlung von Ihrem Haustier für die zugrunde liegenden diabetes.

Die Behandlung Von Diabetes

Während diabetes in der frühen Phase kann leicht gesteuert werden mit diätetischen änderungen und Medikamente, Haustiere leiden unter schwerer diabetes benötigen insulin-Injektionen auf einer täglichen basis. Die zwei Arten von insulin Aufnahmen, die kommerziell erhältlich sind, zählen lang wirkende insulin oder kurzwirksamen insulin. Die Dosierung hängt von jedem Tier die insulin-Reaktion und dem Schweregrad der vorliegenden diabetes. Haustier-Besitzer haben in eine Menge Zeit und Aufwand zu halten diabetischen Tiere gesund. Der Blutzuckerspiegel wird überwacht werden müssen routinemäßig und ohne plötzliche Erhöhung oder Rückgang der Blutzuckerspiegel sorgfältig kontrolliert werden. Insulin hat auch verabreicht werden laut Tierarzt Anweisungen und werden in einer angemessenen Art und Weise.

Wenn Ihr Hund ist an diabetes leiden, müssen Sie sicherstellen, dass Sie für die Administration der verschriebenen Medikamente auf Zeit. Obwohl high-protein, hohe Faser-und fettarme Diäten sind ideal, es gibt mehrere kommerziell erhältliche Diät-Lebensmitteln, empfohlen für Hunde die an diabetes leiden. Sollten Sie kaufen ein Blutzuckermessgerät zum überwachen Ihres Hundes den Blutzuckerspiegel zu Hause und führen auch regelmäßige vet-checks zu helfen, Ihren Hund Leben ein gesundes und glückliches Leben.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: