Deer Tick Beißen Behandlung für Hunde

Deer Tick Beißen Behandlung für Hunde Die zwei häufigsten Arten von Zecken gefunden auf Hunde sind die brown dog tick und die American dog tick. Obwohl weniger Häufig, die deer tick und black-legged tick auch

Die zwei häufigsten Arten von Zecken gefunden auf Hunde sind die brown dog tick und die American dog tick. Obwohl weniger Häufig, die deer tick und black-legged tick auch Futter für Hunde. Weil ein Reh zeckenbiss kann Borreliose übertragen, die deer tick (I. scapularis) ist besonders besorgniserregend in den nördlichen und Nord-zentral-USA, Nord-Kalifornien und im südlichen Oregon. Diese Bereiche machen 95 Prozent aller Fälle von Lyme-Borreliose in den USA

Die gute Nachricht für die Tierbesitzer in diesen Bereichen ist, dass die Impfungen sind leicht erhältlich bei Ihrem örtlichen Tierklinik. Obwohl die Impfung schützt Ihren Hund vor Borreliose, es wird nicht verhindern, dass deer tick bites. Glücklicherweise gibt es mehrere Hirsche Zecken beißen Behandlungen für Hunde, die zu Hause verabreicht werden können

Deer Tick Bite Entfernen

Der erste Schritt in der Behandlung von deer Zeckenbisse ist zu entfernen die deer tick, von Ihrem Haustier die Haut. Bevor Sie versuchen, die Zecke entfernen, sollten Sie im Hinterkopf behalten, dass der Versuch, ersticken Sie es mit Vaseline, Tupfen Sie es mit Farbe, oder schwebt eine beleuchtete übereinstimmung über Sie wird die situation nur verschlimmern. Dies wird nur stimulieren die Zecke, die bewirken, dass es mehr zu produzieren Bakterien-geschnürt sekret. Während Sie versuchen, zu töten Sie die Zecke mit Hitze oder Farbe, die Zecke wird auch weiterhin zu Pumpen, deren sekret in die Biss, verursacht schmerzhafte Entzündungen und eine noch größere Gefahr von Krankheiten.

Um zu beginnen, entfernen Zecken von Ihrem Hund die Haut, setzen Sie auf ein paar Handschuhe und finden ein paar von Zange oder Pinzette. Versuchen Sie nicht, entfernen Sie die Zecken mit bloßen Händen. Zecken können Lyme-Borreliose übertragen auf den Menschen, so seien Sie vorsichtig. Ein Teil der Haare den ganzen Weg nach unten, um die Haut und beginnt mit der Suche nach Braun oder schwarz, oval-geformten Kreaturen. Wenn die Zecke wird engorged, wird es leichter sein, um zu sehen, wenn es ist nicht geschwollen, es hat die Größe eines Mohn oder Sesam-Samen.

Sobald Sie eine Zecke, nehmen Sie es sanft von der Brust. Nicht reißen die Zecke. Deer Zecken haben acht Beine. Wenn Sie lassen kleine Stücke hinter, Ihr Haustier kann immer noch infiziert werden. Langsam schälen Sie die Zecke Weg von der Haut des Hundes. Wenn alle Stücke brechen, die extrahierten Stücke auf ein Stück Gewebe oder Papier und gehen Sie zurück um den rest zu entfernen. Wiederholen, bis Sie alle entfernt die Zecken von Ihrem Hund die Haut. Wenn Sie lassen Sie Ihre Hund, und er ist immer noch mit dem kratzen, gehen Sie direkt auf den Bereich, der noch was zu Irritationen und Doppel-check für Zecken.

Die Behandlung der Biss

Sobald Sie entfernt alle Zecken, reinigen Sie die betroffene Stelle mit Alkohol. Alkohol ist am besten. Nachdem der Bereich trocken ist, gelten ein topisches Antibiotikum. Eine der besten Antibiotika für Hunde ist Dreifach Antibiotische Salbe von Herstellern wie Fougera. Denn es ist speziell formuliert für Hunde, die Sie nicht haben, um sorgen über eine allergische Reaktion auf menschliche Note Medikamente oder Zutaten.

Nach der Anwendung der Antibiotika, ist es wichtig zu halten ein Auge auf Ihr Haustier, um sicherzustellen, dass er nicht lecken die Medizin aus seiner Haut. Wenn die antibiotische Salbe angewendet wurde, richtig, die Wunde wird wahrscheinlich heilen in 5 bis 7 Tagen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: