Darmparasiten bei Hunden

Darm-Parasiten in den Hunde-Darm-Parasiten sind Organismen, die Leben in Ihrer pet-Darm-Trakt und entziehen Nährstoffe aus Ihrem Hund. Diese Organismen reichen von mikroskopisch klein

Darmparasiten sind Organismen, die Leben in Ihrer pet-Darm-Trakt und entziehen Nährstoffe aus Ihrem Hund. Diese Organismen reichen von mikroskopisch klein bis cm lang und kann eine milde ärgernis oder ein ernsthaftes gesundheitliches Problem dar. Die wichtigsten Anliegen mit einem Hund, der das leiden von Darm-Parasiten ist, dass die Parasiten die Nährstoffe und wichtige Elemente der Hund die Nahrung, die er isst. Dies kann letztlich lassen Sie das Tier unterernährt und eine Vielzahl von anderen gesundheitlichen Problemen. Lesen Sie weiter für eine übersicht über die Symptome von Darm-Parasiten, sowie die erfolgreiche Diagnose und Behandlung dieser Bedingung.

Symptome von Darm-Parasiten

Es gibt viele Arten von Darm-Parasiten, angefangen von mikroskopisch kleinen Organismen, Würmer, befestigen Sie zu verschiedenen teilen Ihres Haustieres Darm-Trakt. Als solche gibt es oft eine Vielzahl von verschiedenen Symptome im Zusammenhang mit diesen Befall. Um die besten bewusst sein, Ihr Haustier Gesundheit und ein besserer Schutz der ihn vor potenziell schädlichen Darm-Parasiten, ist es wichtig, dass Sie sich bewusst sein, alle der Symptome, die im Zusammenhang mit diesen Bedingungen.

  • Anzeichen von übelkeit einschließlich Erbrechen und Durchfall
  • Gesteigerter Appetit
  • Gewicht-Verlust
  • Veränderung im Stuhl Farbe, Konsistenz, Frequenz bzw.
  • Aussehen der Würmer oder Eier im Stuhl
  • Anämie
  • Hautveränderungen oder ABSZESSE

Wenn Sie eines dieser Symptome bemerken, ist es wichtig, Sie zur Kenntnis zu nehmen und bringen Ihr Tier zum Tierarzt für eine sofortige Analyse und Behandlung. Je länger, dass Sie damit die Darm-Parasiten Leben innerhalb Ihres Haustieres Körper, der mehr Schaden, den Sie verursachen können, zu ihm.

Diagnose und Behandlung von Darm-Parasiten

Parasiten-Befall kann leicht verwechselt werden mit anderen Bedingungen. Also, Ihr Haustier wird beginnen müssen, durch die Durchführung einer vollständigen Anamnese und körperliche Untersuchung Ihres Tieres. Er wird weiterhin mit einer Stuhlprobe und möglicherweise eine Urin-test als gut. Mit der Stuhlprobe, der Kot wird untersucht, auf Anzeichen von Parasiten-Eier und Tierkörper. Zusätzlich kann ein Bluttest kann hilfreich bei der Bestimmung der Natur der Erkrankung, vor allem, wenn Ihr Haustier ist, die an Anämie leiden als ein symptom für seine Befall.

Als vorbeugende Maßnahme, fast jeder Tierarzt wird empfehlen Ihnen, regelmäßig die Bereitstellung einer Entwurmung Medizin Welpen unter zwei Jahren. Dies hilft zur Behandlung von Würmern, die Sie stoßen können, wodurch Sie großen Schaden anrichten. Diese gleichen Medikamente können verwendet werden, um bündig die Parasiten aus den Systemen der älteren Hunde ebenso. Im Allgemeinen, es wird empfohlen, dass Sie Ihr Haustier Hocker untersucht und Spuren von Parasiten etwa einmal pro Jahr nach er ist zwei Jahre alt. Wenn Ihr Hund litt unter Dehydrierung oder Unterernährung als Folge seines Parasiten, Flüssigkeits-und Elektrolyt-Therapie kann auch helfen, um die Wiederherstellung der Stabilität in seinem system, während die Parasiten sind gespült mit anderen Medikamenten.

Fragen Sie Ihren Tierarzt für weitere Informationen über die Darm-Parasiten-Befall in Ihrem Haustier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *