Coping-Tipps für Eigentümer, die Allergisch auf Katzen

Coping-Tipps für Eigentümer, die Allergisch auf Katzen Symptome von Katze Allergien, Empfindliche Menschen reagieren allergisch auf Katze allergen-Exposition. Die Proteine, die in der Katze dander allergische Reaktionen hervorrufen

Symptome von Allergien Katze

Sensible Menschen reagieren allergisch auf Katze allergen-Exposition. Die Proteine, die in der Katze dander allergische Reaktionen hervorrufen, einschließlich:

  • Niesen
  • Laufende Nase
  • Keuchen
  • Tränende Augen
  • Husten
  • Rötungen oder juckende Haut
  • Katze Allergie-Aufnahmen

Katze Allergie-Aufnahmen werden effizient bei der Kontrolle der Symptome im Zusammenhang mit Katze Allergien. Diese Hyposensibilisierung wird der Prozess bieten Immunisierung Allergien. Die Aufnahme enthält Allergene und verwaltet, die regelmäßig (einmal im Monat). Die Menge der Allergene, verwaltet durch subkutane Injektionen schrittweise erhöht.

Die Aufnahmen haben geringe Nebenwirkungen. Es dauert 2 bis 3 Monate für Sie, um wirksam zu sein, und die Behandlung ist dauerhaft. In einigen Fällen Menschen entwickeln Immunität gegen Katze dander und Haare nach längerer Behandlung.

Antihistaminika

Allergische Reaktionen verursachen eine übermäßige Produktion von Histamin. Antihistaminika sind gut in die Kontrolle dieser Reaktion. Antihistaminikum Medikamente sollten getroffen werden, für einen Zeitraum von bis zu 3 Monaten, und wechselten mit anderen Arten von Antihistaminika, zu verhindern, dass der Körper von der Entwicklung der Immunität zu Ihnen. Antihistaminika verschrieben werden von einem Arzt, aber Sie können finden, over-the-counter Medikamente als gut.

Beachten Sie, dass Antihistaminika haben Nebenwirkungen wie übelkeit, Kopfschmerzen oder Schwindel.

Das Baden der Katze

Das Baden der Katze kann reduzieren Sie Ihre Allergien durch so viel wie 90%. Verwenden Sie eine antibakterielle Seife und lauwarmem Wasser. Ihre Katze möglicherweise nicht kooperativ sein, während das Bad.

Alternativ können Sie verwenden Sie ein feuchtes Tuch zum reinigen der Katze Haut und Fell, und Sie leisten konnten, dies mehrmals pro Woche.

Waschen Sie Ihre Hände

Waschen Sie Ihre Hände, nachdem Sie spielen mit Ihrer Katze. Vermeiden Sie das berühren Ihrer Augen oder Mund mit den Händen, bevor Sie zu waschen.

Nassfutter-Diät

Die Katze Ernährung ist wichtig, in der Steuerung Ihrer Allergien. Nassfutter hat sich bewährt, um eine bessere Wahl in einem Haus mit einer allergischen Besitzer.

Die Reinigung des Hauses

Katzenhaare und Hautschuppen kann gefunden werden überall in Ihrem Zuhause. Dies sind kleine Teilchen, die leicht haften auf Möbeln, Kissen, Vorhänge, Teppiche oder Kleidung. Saugen Sie Ihr Haus auf einer regelmäßigen basis, um loszuwerden, die Katze dander und Fell. Reinigen Sie die Teppiche gründlich.

Luftreiniger

Holen Sie sich einige Luftreiniger säubern die Luft und befreien der Katze Haare und Hautschuppen. Entscheiden Sie sich für spezielle Luftreiniger, die erstellt werden, für allergische Menschen. Sie finden diese in Zoohandlungen.

Allergen-Freie Zone

Beschränken Sie Ihre Katze Zugang zu Ihrem Schlafzimmer. Dies minimiert die Menge an Hautschuppen und Haaren in einem Raum, wo Sie verbringen mindestens 8 Stunden pro Tag, und erleben Sie weniger Allergie-Symptome.

Einige Rassen, verursachen weniger allergische Reaktionen, aber alle Katzen lösen Allergien bei sensiblen Menschen. Einige Unternehmen versuchen, zu züchten hypoallergene Katzen, aber es gibt keine bestätigten Rassen sich noch entwickelt.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: