Chronische Katze Erbrechen

Chronische Katze-Erbrechen Katze Erbrechen ist relativ Häufig und kann auf ein einfaches problem, wie hairballs, oder ein ernstes problem, wie z.B. Organversagen. Wenn Ihre Katze ist Erbrechen mehr als üblich,

Katze Erbrechen ist relativ Häufig und kann auf ein einfaches problem, wie hairballs, oder ein ernstes problem, wie z.B. Organversagen. Wenn Ihre Katze ist Erbrechen mehr als üblich, sich bewusst sein, der Symptome, die Ihnen helfen diagnostizieren die Ursache.

Häufige Ursachen für eine Katze Erbrechen

Katzen Erbrechen sich mehr als die meisten Tiere und die meisten gesunden Katzen in der Regel Erbrechen oder zweimal in der Woche, ohne zu leiden an einer Krankheit. Wenn das Erbrechen besteht ein trockener Husten und häufiges Würgen mit einer kleinen Menge von gelben Galle, deine Katze ist einfach nur versucht zu Husten bis ein hairball. Sie können sogar sehen, die Haarballen im Erbrochenen. Dies ist sehr Häufig, vor allem bei Langhaar-Rassen, da sind Katzen so vollendete Piste.

Wenn Ihre Katze Häufig erbricht gleich nach dem Essen, er ist einfach mit dem kotzen auf sein Essen. Dies geschieht mit den Katzen, die Essen, zu schnell Essen oder ausschließlich Trockenfutter, die erweitert wird, wenn das mischen mit Flüssigkeiten in den Magen, verursacht Unbehagen. Um dieses zu reduzieren, nass unten das Trockenfutter oder das füttern mit Nassfutter.

Obwohl mehr schwere, aber leicht zu behandeln, Parasiten können auch dazu führen, übermäßige Erbrechen. Wenn Ihre Katze scheint gesund, außer Erbrechen, Durchfall und Lethargie, dies kann verursacht werden durch eine Art von Wurm, die können oft im Stuhl oder im Erbrochenen. Eine einfache fäkale Prüfung wird zeigen des Problems, und eine dewormer Behandlung.

Schwere Symptome der Katze Erbrechen

Wenn Ihre Katze wurde ausgesetzt, viele andere Katzen, wie in einem Internat Einrichtung, könnte er die vertraglich Katzenseuche, auch bekannt als feline distemper. Dies kann zu Fieber, Dehydratation, Erbrechen und Durchfall. In schweren Fällen kann es sogar zum Tod führen, besonders bei Jungen Kätzchen. Viele Katzen sind geimpft gegen diese, aber wenn Ihre Katze noch nicht, könnte dies die Ursache sein.

Eine der häufigsten Ursachen von cat Erbrechen, vor allem in senior-Katzen, entzündlichen Darmerkrankungen, die verursacht werden durch Nahrungsmittel-Allergien, Bakterien oder das Immunsystem Versagen. Da entzündliche Darm-system wirkt sich auf das Verdauungssystem, kann es dazu führen, schlechte Verdauung und Nährstoffaufnahme, sowie Lymphom, wenn Sie unbehandelt.

Chronische Katze Erbrechen kann auch verursacht werden, durch eine Hyperthyreose, die besonders Häufig bei älteren Katzen. Zu den Symptomen gehören:

  • Gesteigerter Appetit
  • Vermehrter Durst
  • Vermehrtes Wasserlassen
  • Gewicht-Verlust
  • Herzrasen
  • Erhöhter Blutdruck
  • Angst und Unruhe
  • Durchfall
  • Erbrechen

Die schwerwiegendste Ursache der chronischen Katze Erbrechen und Nierenversagen, die eine der führenden Ursachen für Tod bei Katzen. Nierenversagen passiert nach und nach, nicht in einem plötzlichen Ausbruch der Symptome. Sie werden feststellen, Ihre Katze beginnen, um Gewicht zu verlieren und weniger zu Essen. Andere Symptome sind Erbrechen, übermäßiges trinken und Wasserlassen, depression und Lethargie.

Gesunde Katzen regelmäßig Erbrechen kein Grund zur Sorge. Allerdings, wenn Ihre Katze das Erbrechen hat plötzlich zugenommen oder wird von anderen Symptomen begleitet, konsultieren Sie Ihren Tierarzt. Chronische Katze Erbrechen kann viele einfache Ursachen, aber es kann auch verursacht werden durch schwere Krankheiten.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: