Cat Ulcerosa Symptome

Cat Ulcerosa Symptome Der Doppelpunkt ist auch bekannt als der Dickdarm, und dieser ist die Lage der Kot vor dem Stuhlgang. Die Katze kann Schwierigkeiten haben, im Stuhlgang, Durchfall oder er kann

Der Doppelpunkt ist auch bekannt als der Dickdarm, und dieser ist die Lage der Kot vor dem Stuhlgang. Die Katze kann Schwierigkeiten haben, im Stuhlgang, Durchfall oder kann er Erfahrungen großes Unbehagen.

Im Falle der Dünndarm infiziert ist, dieser Zustand ist bekannt als enteritis. Allerdings, wenn beide die kleine und die große Darm sind geschwollen, dieser Zustand ist bekannt als enterocolitis.

Ursachen von Colitis

Die Entzündung des Dickdarms verursacht werden durch Infektionen mit Viren, Bakterien oder Pilze. Die Katze kann diese Bakterien oder Viren von anderen Katzen oder durch den Verzehr von Müll. Eine Katze, die leidet unter stress und Angst ist mehr anfällig für immer ulcerosa.

Ulcerosa kann auch verursacht werden durch intestinale Würmer wie diese kann reizen die Auskleidung des Darms.

Auch, wenn die Katze frisst, fremde Gegenstände, Lebensmittel oder Medikamente, kann er sich Kolitis.

Ulcerosa kann eine Folgeerkrankung bei Erkrankungen wie Krebs oder Pankreatitis.

Die Symptome der Colitis

Als der Dickdarm entzündet ist, die Katze erleben Durchfall. Die Katze wird nur in verschiedenen teilen des Hauses, wie er nicht halten kann.

Der Kot sehr flüssig, kann man feststellen, auch Blut oder Schleim, in fortgeschrittenen Fällen von colitis.

Andere Symptome der Colitis ulcerosa gehören:

  • Erbrechen
  • Dehydration
  • Bauchschmerzen
  • Häufige Beseitigung
  • Gewichtsverlust, im Falle der Zustand ist chronisch
  • Lethargie
  • Reizbarkeit
  • Würmer im Kot, wenn die Schwellung wird verursacht durch Parasiten

Diese Symptome sind Häufig auch bei anderen Erkrankungen, so überprüfen Sie mit Ihrem Tierarzt für eine genaue Diagnose.

Colitis Diagnose

Die Symptome der colitis können bei anderen Erkrankungen wie Parasiten.

Ein Tierarzt wird in der Lage sein zu diagnostizieren ulcerosa. Akute Kolitis kann leicht behandelt werden, aber wenn der Zustand anhält, kann es signal einer schweren Krankheit.

Der Tierarzt wird die Analyse der Fäkalien, Urin und tun etwas Blut Arbeit. Der Tierarzt kann, um eine Biopsie, um zu bestimmen, ob die Zellen, die Ursache der Entzündung des Dickdarms, die sind bösartig.

Um zu überprüfen, für die Pankreatitis, welches eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse, der Tierarzt wird nach einem immuno-Reaktivität zu testen.

Behandlungsmöglichkeiten

Die colitis-Behandlung Optionen sind abhängig von der zugrunde liegenden Ursache der Erkrankung.

Wenn der Kolitis wird verursacht durch Viren oder Bakterien, der Tierarzt wird Antibiotika verschreiben und eventuell eine Veränderung in der Ernährung zu stoppen den Durchfall.

Antimykotische Medikamente verwaltet werden sollten, um zu Spülen die Pilze, die verursachen Schwellungen und Reizungen.

Wenn die Bedingung verursacht durch Würmer, die Katze erhält eine Entwurmung Behandlung.

Halten Sie Ihre Katze Weg von möglichen Stressfaktoren und in schweren Fällen von stress, anbieten, Medikation oder Therapie.

Ernährung ist wichtig bei der Colitis ulcerosa Behandlung. Der Durchfall muss gestoppt werden, um eine Austrocknung zu verhindern. Faser-Ergänzungen werden empfohlen, festigen den Kot.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: