Cat Prävention Von Verletzungen

Cat Prävention von Verletzungen Katzenbesitzer helfen können verhindern, dass Katze Verletzungen , die Rettung der Tiere vor Schmerzen und schlechte Gesundheits-und sparen sich selbst von der Zahlung von teuren Tierarzt Rechnungen. Die folgenden Tipps können Ihnen helfen

Katzenbesitzer können helfen, verhindern, dass die Katze Verletzungen, die Rettung der Tiere vor Schmerzen und schlechte Gesundheits-und sparen sich selbst von der Zahlung von teuren Tierarzt Rechnungen. Die folgenden Tipps können helfen, verringern eine Katze die Chancen herab mit einer Verletzung.

Halten Sie die Katze Drinnen

Zwar gibt es immer Ausnahmen von der Regel, domestiziert indoor Katzen Leben im Durchschnitt drei bis vier mal länger als im freien Katzen-oder indoor – /outdoor-Katzen. Katzen, die streunen draußen haben ein größeres Risiko von Verletzungen aufgrund der möglichen Exposition gegenüber Verkehr, Hunde, andere Katzen, wilde Tiere, Tierquäler, giftige und scharfe Gegenstände in Mülltonnen und andere Gefahren. Sobald die Katze unbeaufsichtigt im freien, gibt es kaum ein Besitzer tun können, um Verletzungen zu vermeiden.

Pet-Nachweis Von Gefährlichen Gebieten

Katzen, die im Stall gehalten werden, sind immer noch nicht immun gegen Verletzungen. Es ist der Eigentümer verantwortlich, pet Beweis potenziell gefährlichen Bereichen des Hauses, zu verringern, eine Katze, die Chancen der Verletzte selbst. Einige der Bereiche, die in not von pet-proofing gehören:

  • Steckdosen und Leitungen: Katzen gerne kauen ausgesetzt Schnüre. Decken Sie unbenutzte Anschlüsse mit Kunststoff-Steckdose Abdeckungen für Kinder, um zu verhindern, dass eine neugierige Katze, die aus schnüffeln oder kleben eine Pfote in den exponierten Steckdosen. Organisieren Sie alle elektrischen Kabel und decken Sie Sie mit split-Schlauch-Draht-Webstuhl, hat eine öffnung, in dem Sie schnappen können, die Schnüre in Platz.
  • Medizinische und Reinigung Schränke: Jeder Schrank oder eine Kommode, in der die Menschen speichern, scharfe oder giftige Gegenstände sollten ein Kind haben Sicherheit Sperre über die Griffe, um zu verhindern, dass Katzen von Sie zu öffnen und erkunden Sie deren Inhalt, Katzen können Schränke öffnen durch ziehen an der Tür mit Ihren Pfoten. Medizin, Reinigungsmittel, beauty versorgt und scharfe Utensilien und Werkzeuge, die alle potenziell Gefahr für Katzen.
  • Pflanzenwelt: Viele Pflanzen, wie Lilien, Azaleen, ivies, aloe vera, bird of paradise und morning glory, sind giftig für Katzen. Eigentümer sollten es vermeiden, halten keine pflanze Leben, die möglicherweise giftig für Katzen in Ihren Häusern. Alle anderen Pflanzen gehalten werden sollte, auf ein hohes Fensterbrett und bestreut mit Cayennepfeffer, halten Sie Sie außer Reichweite von neugierigen Katzen. Wenn der Pfeffer nicht funktioniert, versuchen Sie das einwickeln der Pflanzer mit Aluminium-Folie. Katze nicht mag den Klang dieses.

Erweichen Oberflächen

Je mehr laub-und flache Oberflächen im Haus, die weniger problem mit Hautschuppen und Fell clean-up, aber die größere Gefahr für die Katze Verletzungen der Gelenke. Katzen lieben es, zu klettern, zu erforschen und zu springen. Desto öfter landen Sie auf harten Oberflächen, die mehr Verschleiß in den Gelenken. Die älteren Katzen vor allem kann kommen, die mit Verletzungen aus, springen auf harten Oberflächen. Eigentümer sollten Teppiche oder Kissen in einige Ihrer Katzen bevorzugten Orte, um zu springen. Sie können auch kaufen, gepolsterten Katze-Möbel und ermutigen, Ihre Haustiere zu halten, Ihre klettern und springen, um die gepolsterten Oberflächen.

Auch bei der Prävention, eine Katze kann ja noch werden verletzt. Tierhalter, die vermuten Katze Verletzungen sollten sicherstellen, dass Ihre Katzen gesehen, die von einem Tierarzt so bald wie möglich. Anzeichen von Verletzungen sind nicht beschränkt auf offenen und infizierten Wunden und kann auch hinkend, tränende oder rote Augen, blasse Zahnfleisch, Lethargie.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: