Cat Infektion Der Oberen Atemwege

Cat Infektion der Oberen Atemwege der Katze Infektion der oberen Atemwege ist in der Regel das Ergebnis einer Infektion mit felinen Herpes-Virus oder das feline calicivirus, aber auch andere Ursachen können Bordetella und

Cat Infektion der oberen Atemwege ist in der Regel das Ergebnis einer Infektion mit felinen Herpes-Virus oder das feline calicivirus, aber auch andere Ursachen können Bordetella und feline reovirus. Feline Infektion der oberen Atemwege ist die Verbreitung durch direkten Kontakt zwischen den Katzen, oder durch Kontakt mit Lebensmitteln Krankheit, Bettwäsche und andere Materialien, die möglicherweise kontaminiert sind mit der Augen-oder Nasensekret von einer infizierten Katze. Es gibt keine Heilung für feline Infektion der oberen Atemwege, und während die Symptome oft lösen auf Ihren eigenen, Ihre Katze wird das virus in sich tragen und imstande bleiben, Sie auf andere auszudehnen. Er kann auch anfällig für wiederkehrende Anfälle von Infektionen.

Ursachen der Infektion der Oberen Atemwege bei Katzen

Feline Infektion der oberen Atemwege wirkt sich die Katze in den Mund, Nase und Nebenhöhlen. Die meisten Fälle sind verursacht durch eine Infektion mit felinen Herpes-Virus oder das feline calicivirus. Einige Fälle von cat Infektion der oberen Atemwege können die Folge sein, von der Infektion durch mehrere Viren, greifen die oberen Atemwege. Mykoplasmen, feline reovirus und Bordetella kann auch sein, beteiligten in feline Infektion der oberen Atemwege.

Symptome und Diagnose einer Infektion der Oberen Atemwege Katze

Symptome der Katze Infektion der oberen Atemwege kann leichte bis schwere, und beinhalten:

  • Niesen
  • Nasenausfluss
  • Bindehautentzündung
  • Auge Entlastung
  • Hornhaut-Geschwüre
  • Fieber
  • Übermäßiger Speichelfluss
  • Geschwüre und Läsionen im Mund
  • Gingivitis

Ihre Katze kann auch eine Abnahme der Appetit, und erscheinen lethargisch und depressiv. In einigen Fällen, feline Infektion der oberen Atemwege kann zu einer Lungenentzündung entwickeln. Es kann zu Fehlgeburten bei schwangeren Katzen.

Auch nach Ihrer Katze erholt sich von der Symptome von feline Infektion der oberen Atemwege, er werde weiterhin das virus in sich tragen oder Viren verantwortlich für seine Infektion. Das bedeutet er wird immer noch mit dem virus infiziert. Er wird nicht zeigen keine Symptome, aber er ‘ ll werden in der Lage zu infizieren andere Katzen. Er wird mehr wahrscheinlich ansteckend, wenn er sich gestresst fühlen, wie nach einem Umzug oder einem Tierarzt Besuch, und die kann er haben wiederkehrende Anfälle von Infektionen, die in Zeiten von stress oder Krankheit, wenn seine Immunantwort behindert.

Ihr Tierarzt wird die diagnose feline Infektion der oberen Atemwege, indem Sie eine körperliche Untersuchung, wobei eine vollständige Anamnese und Blutuntersuchungen machen, um zu bestimmen, die genaue Ursache oder die Ursachen der Infektion. Die Symptome können ähnlich denen von feline Leukämie-virus und Katzen-AIDS, so haben Sie Ihren Tierarzt testen Sie für diese Viren, wenn Ihre Katze die respiratorische Infektion dauert mehr als zwei Wochen.

Behandlung Von Feline Infektion Der Oberen Atemwege

Halten Sie Ihre Katze ruhig, warm und isoliert von anderen Katzen, als er erholt sich von seiner Infektion der Atemwege. Vermeidung von Kontaminationen durch waschen Sie Ihre Hände gründlich nach dem Umgang mit den infizierten Katze oder keine Nahrung und Wasser Geschirr, Bettwäsche, Spielzeug oder andere Objekte, die in Kontakt kommen mit ihm.

Halten Sie Ihre Katze die Atemwege und Augen so klar wie möglich durch leichtes abwaschen alle Entladung mit warmem Wasser. Ermutigen Sie Ihre Katze zu Essen und zu trinken so viel wie möglich. Katzen mit Infektionen der oberen Atemwege, verlieren Ihren Appetit, weil Sie nicht riechen kann Essen. Bieten Sie Ihre Katze leckereien zu ermutigen, zu Essen.

Ihr Tierarzt wird vorschreiben, topische Medikamente, die zur Behandlung von Geschwüren oder Läsionen in den Augen und Mund, und Ihre Katze können Antibiotika brauchen, wenn er entwickelt eine sekundäre bakterielle Infektion.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *