Cat-Hot Spot-Behandlung

Cat-Hot Spot Behandlung-Katze-hot-spots , (feucht akute dermatitis) Behandlung ist etwas, dass alle Katzenbesitzer wissen sollte, Wann immer eine Katze, die als hot-spots sind eine häufige Erkrankung bei Katzen und Ihren

Katze-hot-spots, (feucht akute dermatitis) Behandlung ist etwas, dass alle Katzenbesitzer wissen sollte, Wann immer eine Katze, die als hot-spots sind eine häufige Erkrankung bei Katzen und Ihr Haustier ist gebunden an die Erfahrung mehrere Male während Ihres Lebens.

Symptome von Hot-Spots bei Katzen

Die Symptome der hot-spots zählen:

  • Haarausfall in kleinen Bereichen auf Ihre Katze auf den Kopf und Hals, sowie Ihren Schwanz oder Beine Gebiete, die sich vergrößern schnell (obwohl längere Haare können manchmal die Abdeckung der Läsion, so dass die Stelle nicht sichtbar ist)
  • Zwanghaftes kratzen, lecken und kauen, welches sind die Ursache der raschen Verschlimmerung
  • Rötung der Haut
  • Läsionen, die Aussehen wie Bisswunden
  • Nässen

Ursachen von Hot Spots bei Katzen

Die Feuchte akute dermatitis ist eine selbst zugefügte Bedingung: die Katze kratzt und beißt einen bestimmten Bereich Ihrer Haut, bis Sie wund und juckend. Der Zustand verschlimmert sich, als die Katze kratzt an der Wunde Fleck mehr, der lässt es Jucken mehr, so dass ein Teufelskreis ist geschaffen.

Die primären Ursachen, welche die Katze zwanghaft kratzen einer bestimmten Gegend sehr unterschiedlich sein:

  • Parasiten wie Flöhe oder Milben
  • Insektenstiche
  • Allergie auf etwas, das die Katze eingeatmet oder geschluckt werden
  • Schlechte Pflege
  • Langeweile oder stress
  • Interne Infektionen: wenn der hot spot ist in der Nähe der Ohren ein Ohr-Infektion verursacht die Katze zu kratzen, die Gegend könnte der Grund sein, wenn es in der Nähe der Schwanz, es könnte ein anal-Drüse Infektion

Behandlung von Katze-Hot-Spots

Die hot-spots, die behandelt werden können oder zumindest gelindert zu Hause, aber Sie benötigen einen Tierarzt, um die diagnose des primären Ursachen und verschreibt eine Kur.

Hot-spots können sehr schmerzhaft sein; Ihre Katze vielleicht reagieren aggressiv, wenn Sie es berühren.

Zuerst von allen, rasieren den betroffenen Bereich wird die Belüftung benötigt für die Wunde zu heilen.

Reinigen Sie den Bereich und setzen Sie eine kalte Kompresse reduziert Schwellungen (grüner Tee oder schwarzer Tee Beutel können verwendet werden für die Reinigung und als Kompressen als auch).

Verhindern, dass das Tier aus der weiteren schadet sich selbst, indem Sie mit einem elisabethanischen Kragen.

Ihr Tierarzt wird wahrscheinlich verschreiben ein over-the-counter Hydrocortison-Creme, erstellen einen dünnen film über der Wunde und/oder Antibiotika und spezielle Katze Kosmetik für den hygiene Bereich.

Die akute Feuchte dermatitis ist eine Hauterkrankung, die in der Regel signalisiert das Vorhandensein der tieferen Infektionen der Haut oder anderen unsichtbaren gesundheitliche Probleme. Dies ist der Grund, warum, neben der unmittelbaren, lokalen Behandlung von Katze-hot-spots, die Sie durchführen können, zu Hause, sollten Sie auch machen Sie einen Termin mit Ihrem Tierarzt. Katze hygiene und eine ausgewogene Ernährung kann helfen, verhindern, dass Katze-hot-spots.

Prävention von Katze-Hot-Spots

Stellen Sie sicher, Ihr Haustier hat immer genug Wasser. Trinken Sie genug Wasser hilft, Giftstoffe beseitigen, Wassermangel und Austrocknung verursachen kann, im Zusammenhang mit stress-hot-spots.

Halten Sie Ihre Katze gut gepflegt, vor allem in heißen Jahreszeiten. Baden Sie Ihre Katze mit shampoos gegen Flöhe.

Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über vitamin E und Zink Nahrungsergänzungsmittel für Ihre Katze.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *