Cat Eye Allergie-Symptome

Cat Eye Cat eye Allergie-Symptome Allergie kann eine Reizung der Katze in die Augen. Die Augen einer gesunden Katze sind klar und hell, und der Bereich um Sie herum sollte weiß sein. Änderungen bedeuten könnte

Cat eye Allergie kann eine Reizung der Katze in die Augen. Die Augen einer gesunden Katze sind klar und hell, und der Bereich um Sie herum sollte weiß sein. Änderungen könnte bedeuten, die Katze reagiert auf ein allergen oder, dass er leiden könnte eine Infektion. Wenn Ihre Katze hat Auge-Allergie-ähnliche Symptome sollten Sie Ihren Tierarzt Kontaktieren. Obwohl die Bedingung, die diese Symptome zeigen möglicherweise nicht die Katze in unmittelbarer Gefahr, es besteht eine hohe chance, seine immer chronisch.

Cat Eye Allergie-Symptome

Die Symptome von Allergien bei Katzen sind ähnlich wie die Symptome von Allergien beim Menschen:

  • Tränende Augen sind das häufigste symptom von Allergien. Die Katze sieht wie er weint die ganze Zeit. Die Tränen sind die Augen Weg, die Abwehr von Allergenen. Die Allergene, die in der Regel verursacht tränende Augen können eingeatmet werden (d.h., sprays, Chemikalien, Staub, pollen). Wenn Ihre Katze hat tränende Augen, saisonal, dies ist wahrscheinlich verursacht durch eine Allergie. Allerdings, wenn die Symptome häufiger ist, kann die Katze haben, eine blockierte tränenkanal.
  • Verstopfte Nase und niesen.
  • Rötung der Augen, verursacht durch Antikörper kämpfen einige allergen.
  • Der Bereich um die Augen ist befleckt von Sekreten.
  • Die Augen sind trüb.
  • Die Katze scharren und kratzen an seinen Augen.

Häufige Ursachen von Auge Allergie-Symptome bei Katzen

Symptome wie eine Katze, Augen-Allergie, verursacht durch eine Reihe von Allergenen im Haushalt oder in der Katze-Umgebung:

  • Staub, Milben und Pollen sind eine häufige Ursache von allergischen Symptomen (tränende Augen, verstopfte Nase und niesen). Die Beseitigung dieser Allergene getan werden kann, durch Staub saugen, Reinigung der cat ‘ s Bett oder die Katze ein Bad, entfernen Sie Staub oder pollen aus seinem Fell.
  • Haushalts-Chemikalien verantwortlich sein kann für Ihre Katze tränende Augen. Um heraus zu finden, ist dies der Fall, entfernen Sie die Chemikalien, die Sie verwenden, eins nach dem anderen, die man beobachtet, wenn die Symptome verschwinden.
  • Katzen können auch allergisch auf ethyl-Alkohol oder zu die öle in Köln oder Parfüm, die Sie verwenden. Wenn Ihre Katze Symptome verschlimmern, nachdem Sie Parfüm verwenden, oder wenn die Katze um die Bereiche, die Sie verwendet haben Parfüm auf, es könnte Ihr Parfüm, das das problem verursacht. Sie können versuchen, ändern Ihr Parfüm und Fragen für die Allergie Medikamente oder Allergie-Aufnahmen für Ihre Katze.

Sekundäre Bedingungen, die von Auge Allergien

Wenn der Katze das Auge gereizt ist und die Ursache der Reizung nicht beseitigt, Bindehautentzündung auftreten. Tränende Augen, vor allem, wenn begleitet von gelb-grünlicher Ausfluss kann ein Anzeichen sein, dass Ihre Katze hat eine Bindehautentzündung. Auch bekannt als Katze rosa Auge, Bindehautentzündung (Konjunktivitis) bezeichnet die Schwellung der okulären Schleimhaut (Augenlid und die Vorderseite des Auges). Der Zustand ist nicht schmerzhaft und wirkt sich nicht auf die Katze zu sehen, aber da ist es eine Infektion, kann es sich auf andere Katzen auch.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: