Blasensteine bei Katzen

Blasensteine bei Katzen Blasensteine bei Katzen kann durch eine Ansammlung von Mineralien und können auch vorhanden sein in den Nieren. Die Blasensteine oder Harnsteine können beseitigt werden, mit einem

Blasensteine bei Katzen kann durch eine Ansammlung von Mineralien und können auch vorhanden sein in den Nieren. Die Blasensteine oder Harnsteine können eliminiert werden, mit einer geeigneten Diät oder Medikamente und in einigen Fällen, Chirurgie kann erforderlich sein.

Blasensteine bei Katzen

Die Blasensteine oder Harnsteine bilden können, durch eine Konzentration von Chemikalien und Mineralien in der Katze Urin. Die Mineralien können von verschiedenen Typen sein und es ist wichtig zu erkennen, die Zusammensetzung der Steine, so finden Sie die beste Kurs der Behandlung.

Die Blasensteine bei Katzen können sein:

  • Struvitsteine aus magnesium-Kristalle
  • Kalzium-Oxalat
  • Calcium-Phosphat
  • Ammonium
  • Verschiedene andere Chemikalien, die in Verbindung mit magnesium oder calcium

Die Steine können in der Größe variieren und die größten erreichen, die 3 Zoll im Durchmesser.

Ursachen von Blasensteinen bei Katzen

Die Blasensteine verursacht werden, durch die die Katze die Ernährung und die Konzentration des Urins. Die Konzentration des Urins bestimmt werden, indem die Katze die Diät und wenn er zu hoch ist, in bestimmten Mineralien, Chemikalien, diese können Ablagerungen und Steine.

Katzen, die betroffenen durch häufige Infektionen der Harnwege kann auch mehr ausgesetzt, um mit der Harnblase Steine.

Eine weitere Ursache führt zu der Bildung von Blasensteinen ist das fehlen von genügend Wasser in die Katze ‘ s-Diät. Auch eine Katze, die viel trinkt Mineralwasser bilden können Blasensteine.

Genetik kann spielen eine Rolle bei der Entstehung von Blasensteinen.

Die Symptome von Blasensteinen

Blasensteine können sich nicht manifestieren, die durch keine Symptome auf den ersten, wenn Sie klein sind. Als Sie größer werden, kann die Katze beginnt mit der Anzeige ein paar Symptome wie:

  • Anstrengung zu urinieren
  • Blut im Urin
  • Bauchschmerzen
  • Polyurie und polydypsia (übermäßiges urinieren und Wasser trinken)
  • Lecken der Genitalien, wegen der Schmerzen

Die Diagnose Blasensteine

Blasensteine erkannt werden können, die auf x-Strahlen und Ultraschall. Der Tierarzt wird auch bestimmen, die Zusammensetzung der Steine, um festzustellen, der beste Kurs der Behandlung.

Einige Blasensteine können nicht zeigen, bis auf x-Strahlen oder Ultraschall, wie Sie können transparent sein, so dass die Katze gegeben werden, die zum aufnehmen einer Tinte, Farbe, um die Steine, so dass Sie erscheinen auf film, wenn x-Strahlen oder Ultraschall durchgeführt werden.

Behandlung von Blasensteine bei Katzen

Die Zusammensetzung der Blasensteine Gründen wird die Art der Behandlung.

Einige Steine beseitigt werden kann durch ändern der cat ‘ s-Diät und machen den Urin Sauer, so dass die Steine wird natürlich zu beseitigen.

In einigen Fällen werden Medikamente verschrieben werden, lösen sich die Blasensteine.

Wenn die Blase Steine beeinflussen die Wasserlassen Prozess und verursachen eine Okklusion, die Chirurgie wird durchgeführt, um zu entfernen die Steine.

Wenn Diät und Medikation, wird nicht aufgelöst, der Blasensteine, den Tierarzt Operation empfehlen, die ist auch bekannt als cystotomy.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: