Bio-Hundefutter bei Nierenerkrankung

Bio-Hundefutter bei Nieren-Erkrankungen Bio-Hundefutter bietet eine Breite Palette von verschiedenen Vorteilen gegenüber der standard-Arten von Hundefutter. Dies macht es eine beliebte Wahl für viele Tierhalter. Es gibt

Bio-Hundefutter bietet eine Breite Palette von verschiedenen Vorteilen gegenüber der standard-Arten von Hundefutter. Dies macht es eine beliebte Wahl für viele Tierhalter. Es gibt auch Vorteile zu geben Ihr Haustier Bio-Lebensmittel, die speziell formuliert für Hunde mit Nieren-Krankheit, wenn Ihr Hund leidet unter diesem Zustand. Nieren-Krankheit kann ein sehr schmerzhafter, schwieriger Prozess für Ihr Haustier, um durch zu gehen. Es ist zwar nicht möglich, um diesen Zustand zu behandeln und zu beseitigen, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, in denen können Sie helfen, zu lindern die Symptome und verlangsamen den Verlauf der Krankheit, so dass Ihr Haustier zusätzliche gesunde Monate oder sogar Jahre. Bio-Hundefutter können helfen, dies zu tun, wie die Ernährung ist ein großer Bestandteil der meisten Veterinär-kidney-disease-management-Pläne.

Low Protein

Bio-und standard-Typen von Hund Lebensmittel, die dazu bestimmt sind Haustiere leiden von Nieren-Probleme, einschließlich Nierenerkrankungen, meist beschränken Sie die Menge von Fleisch basierende protein in der Ernährung. Dies ist hilfreich für Ihr Haustier für eine Reihe von unterschiedlichen Gründen. Das Essen ist einfacher für den Körper zu verdauen; Fleisch braucht eine lange Zeit, um durch sein system und stellt seine Nieren zu arbeiten in einer Weise, dass andere Lebensmittel nicht. Dies begrenzt die Belastung auf seine Nieren. Darüber hinaus werden einige Fleisch enthält Enzyme und andere Zutaten, die herausgefiltert werden müssen, der dem Körper durch die Nieren. Durch die Begrenzung der Menge von Fleisch, das Ihr Tier frisst, werden Sie besser in der Lage, zu bewahren, seine Nieren und halten die Belastung für Sie auf ein minimum.

Low Phosphor

Phosphor kann eine Menge Probleme verursachen für Hunde mit Nieren-Probleme. Phosphor ist bekannt, verbinden sich mit Kalzium und bilden Ablagerungen in den Nieren. Dies führt zu Allgemeinen Nieren-stress und bestimmte Nieren-Zellen schädigen. Wenn dies geschieht, könnte Ihr Haustier die Erfahrung eine Verschlimmerung seiner Probleme mit den Nieren und einer Beschleunigung der Allgemeinen degeneration seiner Nierenfunktion. Daher die Begrenzung der Phosphor in den organischen Lebensmitteln, die speziell für Tiere mit Nierenerkrankungen können helfen, um den stress für Ihr Haustier Nieren und halten ihn gesünder für einen längeren Zeitraum.

Hohe Qualität Protein

Für viele Haustiere, die Qualität des proteins in der Nahrung ist genauso wichtig wie die Menge an protein, die Sie erhalten. Sie werden feststellen, dass Ihr Hund wird viel besser in der Lage, zu reagieren gesund, wenn er eine gute Qualität protein-Quelle. Dies gilt generell, aber es ist besonders relevant für Tiere mit Nierenerkrankungen. Dies ist auch eine der großen stärken von Bio-Hundefutter über standard-Lebensmittel; die Qualität der Zutaten ist in der Regel deutlich höher ist, als es wäre anders.

Fragen Sie Ihren Tierarzt für weitere Ideen über, wie man richtig geben Sie Ihrem Haustier die beste Ernährung für seine Bedürfnisse, wenn er entwickelt Nierenerkrankungen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: