Behandlung von Kampf-Wunde-Infektionen bei Katzen

Behandlung von Kampf-Wunde-Infektionen in Katzen-Kampf-Wunde-Infektionen sind Häufig bei Katzen, und Sie müssen behandelt werden, um zu vermeiden weitere Komplikationen. Die Behandlung einer infizierten Wunde in der Regel

Kampf – Wunde-Infektionen sind Häufig bei Katzen, und Sie müssen behandelt werden, um zu vermeiden weitere Komplikationen. Die Behandlung einer infizierten Wunde besteht in der Regel aus Antibiotika, entweder aktuelle oder orale, aber Sie müssen Ihre Katze zum Tierarzt, um zu bestimmen, die genaue Dosierung und wenn andere Medikamente benötigt werden.

Anzeichen von Wundinfektion

Sehr oft, cat fight Wunden infiziert. Typische Zeichen der Infektion sind:

Katze Speichel enthält eine Menge von Bakterien, kann leicht infizieren eine Biss Wunde. Sogar die Katze kratzt infiziert werden.

Wenn die Verletzung ist eine Stichwunde, die im Falle einer Infektion Sie bemerken, Eiter und fauligen Geruch. Wenn die Infektion nicht eine Stichwunde, es können sich in den nahe gelegenen Gewebe und verursachen Cellulite. Dies verursacht Schmerzen und Schwellungen.

Behandlung eine Bekämpfung der Wundinfektion

Bekämpfung von Wundinfektionen behandelt werden, je nach schwere. Sie müssen Ihre Katze zum Tierarzt.

In der Regel, oralen Antibiotika verwaltet werden. Wenn die Infektion ist ernster, Injektion Antibiotika können erforderlich sein, um zu verhindern, dass die Infektion von Ausbreitung zu Knochen oder anderen Organen.

Wenn es ein Abszess, muss dieser entleert werden, entfernen Sie den Eiter. Der Abszess sollte geheilt werden in 2 bis 5 Tagen.

Im Falle von cellulitis, Entwässerung ist nicht möglich. Sie müssen verlassen sich auf Antibiotika und die Behandlung wird länger; die Heilung der Infektion kann bis zu 1 Woche dauern.

Wenn die Infektion nicht geheilt nach 1 Woche, Sie müssen testen Sie Ihre Katze für andere Krankheiten. Feline Leukämie-virus (FeLV) oder feline immunodeficiency virus (FIV) kann das Immunsystem Schwächen und verursachen eine langsamere Erholung.

Die Vermeidung einer Wundinfektion

Sie können verhindern, dass eine Infektion durch die Behandlung eine Bekämpfung der Wunde sofort nach der Sie Auftritt.

Reinigen Sie die Wunde mit kaltem Wasser zu entfernen, die Katze Speichel. Sterilisieren Sie die Wunde mit einem Desinfektionsmittel.

Dann sollte die Wunde behandelt, mit eine topische Salbe enthält Antibiotika. Decken Sie die Wunde mit Bandagen, um sicherzustellen, dass die Katze nicht lecken der Wunde und Antibiotika-Creme.

Impfung

Wenn Ihre Katze hat gewesen beteiligt in einem Kampf mit einer Katze ungeimpft, er sollte sich eine Tollwut erschossen. Wenn Ihre Katze wurde vor kurzem geimpft gegen Tollwut, eine neue Aufnahme wird nicht mehr benötigt.

Katze beißt kann es in Folge der Infektion mit anderen Viren. Katze Speichel übertragen kann, das feline Leukämie-virus, wenn die andere Katze ist ein Träger. Befall mit dem virus kann auftreten, wenn Ihre Katze hat zuvor nicht geimpft gegen FeLV geimpft werden. Testen Sie Ihre Katze 2 Wochen nach dem auftreten der Biss und wenn der test negativ ist, sollten Sie impfen ihn gegen die FeLV.

FIV kann auch übertragen werden, obwohl ein Biss. Leider kann es mehrere Monate dauern oder sogar Jahre für das virus zeigen, bis in den tests.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: