Bandscheibe-Krankheit in Hunde

Bandscheibe-Krankheit bei Hunden Bandscheibe-Krankheit bei Hunden, oder IVDD, auch bezeichnet als Diskushernie oder Bandscheibenvorfall der Wirbelsäule. Hunde, die behaftet sind mit dieser Krankheit

Bandscheibe – Krankheit bei Hunden, oder IVDD, auch bezeichnet als Diskushernie oder Bandscheibenvorfall der Wirbelsäule. Hunde, die behaftet sind mit dieser Krankheit wird in der Regel in einer sehr viel Schmerz und benötigen sofortige medizinische Behandlung. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Hundehalter bewusst sein, Bandscheibe-Krankheit, als auch, wie zu identifizieren, die damit verbundenen Symptome.

Bandscheibe Krankheit Erklärt

Bei Hunden, die Wirbelsäule schafft die anatomische Struktur und wirkt wie ein Stoßdämpfer. Jede Bewegung den Körper des Hundes hängt von der richtigen Ausrichtung und Stärke der Wirbelsäule und paraspinous Muskeln. Die Knochen in der Nähe der Wirbelsäule sind bekannt als die Wirbel, und zwischen jedem Wirbel ist ein sack-like, mit etwas Wasser gefüllten-type disc. Diese Scheibe ist verantwortlich für die Verschiebung von Gewicht und die Verringerung der Belastung auf die Wirbelsäule.

Der oberste Abschnitt der Wirbelsäule ist bekannt als die Halswirbelsäule, die überwiegend unterstützt den Nacken und Schultern. Weiter ist die Brustwirbelsäule, die mit der Brust und abdominal-Bereiche. Nach dieser ist die Lendenwirbelsäule, im Bereich der Wirbelsäule, unterstützt den Rücken und die hintere Flanke.

Wenn die Bandscheiben liegen zwischen den Wirbel brechen oder ragen aus Ihrer normalen Positionierung, das Ergebnis ist der direkte Druck auf die Wirbelsäule und die Bandscheiben nicht mehr die Fähigkeit haben, sich zu verbreiten, die das Gewicht der Last von der Wirbelsäule. Dies führt unweigerlich zu einer Vielzahl von Symptomen und Einschränkungen für den Hund. Bandscheibe-Krankheit bei Hunden ist nicht beschränkt auf einen bestimmten Bereich der Wirbelsäule, sondern es kann vorkommen, in der Hals -, Brust -, oder Lendenwirbelsäule.

Ursachen der IVDD

Die Nummer eins-Ursache der Bandscheibe-Krankheit bei Hunden ist das Alter. Im Laufe der Zeit, die Bandscheiben können verlieren Ihre Elastizität und Wasser-wie die Inhalte, die macht Sie mehr anfällig für Verletzungen und weightbearing. Bei älteren Hunden, auch normale Mengen an Gewicht setzen können übermäßigen Druck auf die Bandscheiben und führen Sie zu erweitern oder sogar Bruch.

Verletzung ist wahrscheinlich die zweithäufigste Ursache von Bandscheiben-Erkrankungen bei Hunden. Verletzungen betreffen die Wirbelsäule kann in jedem Alter vorkommen, obwohl Geriatrische Hunde sind auf jeden Fall anfälliger. Verletzungen der Wirbelsäule verursacht IVDD kann passieren, als das Ergebnis von einem Autounfall, einem Sturz oder sogar verdrehen ungeschickt beim normalen spielen. Es tut, jedoch scheint eine genetische Komponente mit Bandscheiben-Erkrankungen bei Hunden. Einige Zuchtlinien zu führen scheinen eine Prädisposition für die fortschreitende degeneration der Scheiben, einschließlich Bassett Hounds, Corgis, Beagles und Dackeln.

Zeichen und Symptome der IVDD

Bandscheibe-Krankheit bei Hunden ist ein äußerst schmerzhafter Zustand, und es kann giv eway zu einer Vielzahl von sekundären gesundheitlichen Bedingungen, wenn Sie unbehandelt, einschließlich Harn-Inkontinenz und Lähmungen. Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass der Hund die Symptome diktiert werden, durch die insbesondere der Bereich der Wirbelsäule, die betroffen ist. Einige der frühen Symptome der Bandscheibe Krankheit bei Hunden gehören:

  • Steifigkeit der Hals – (HWS -)
  • Zittern oder tremoring aufgrund der Schmerzen
  • Zurückhaltung zu gehen oder laufen (thorakal oder lumbal)
  • Verminderten Beweglichkeit der Hinterbeine (Lenden -)

In Fällen, In denen die Beweglichkeit der Hals oder die Beine schwerer wird, ist es wichtig, sofort einen Arzt aufsuchen. Dies bedeutet, dass es schwerer Kompression von Nerven, und es kann dadurch zu bleibenden Lähmungen, wenn nicht umgehend behandelt.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: