Auge Enukleation bei Hunden

Auge Enukleation bei Hunden Enukleation ist die chirurgische Entfernung des Hundes Auge. Es ist der Letzte Ausweg in den spezifischen Bedingungen wurden Medikamente oder andere chirurgische Verfahren sparen nicht das Auge.

Enukleation ist die chirurgische Entfernung des Hundes Auge. Es ist der Letzte Ausweg in den spezifischen Bedingungen wurden Medikamente oder andere chirurgische Verfahren sparen nicht das Auge. Nachdem das Auge entfernt wird, der Hund wird blind in das Auge, und spezielle überlegungen müssen gemacht werden für den Komfort und die Sicherheit Ihres Haustieres.

Warum Enukleation Durchgeführt Wird

Chirurgische Entfernung von einem Hund Auge ist keine Entscheidung, die leichtfertig gemacht. Es wird nur verwendet, wenn das Auge nach dem speichern. Häufige Gründe für die Enukleation sind:

Krebs im Auge

Krankheiten des Auges befindet sich innerhalb der Umlaufbahn des Auges

Auge Krankheiten, die sich ausbreiten auf andere Bereiche des Körpers

Glaukom, die nicht kontrolliert werden kann

Schwere Geburtsschäden

Schweren Verletzungen das Auge, das nicht repariert werden kann

Wie Enukleation Operationen

Das chirurgische Verfahren für die Augen-entfernen-in der Regel abhängig von der Grund, warum die Operation notwendig ist. Wenn Krebs oder eine Infektion beteiligt ist, wird der Tierarzt führen eine exenteration. Während dieser Prozedur, die alle Gewebe innerhalb der Augenhöhle entfernt wird, einschließlich der Muskeln. Nach der Operation wird die Haut über der Augenhöhle können Waschbecken und Blick ungewöhnlich.

Die andere option ist am häufigsten, Mit diesem Enukleation wird das Auge entfernt und das Augenlid genäht geschlossen. Die meisten Tierärzte füllen die leere Augenhöhle mit einem Silikon-Kugel behalten die Natürliche Form. Hunde Unterziehen diese Verfahren neigen dazu, zu normal Aussehen nach der Operation anders als das Auge permanent geschlossen.

Mit beiden Augen-entfernen-Operationen, ist es wichtig, dass die Website hat Zeit, um zu heilen. Die Entzündung ist wahrscheinlich für die ersten paar Tage. Eine elisabethanische Kragen wird verwendet, um den Hund von der Lage zu kratzen oder reiben an seinem Auge. Stellen Sie sicher, überprüfen Sie die elisabethanische Kragen ein paar mal am Tag, weil einige Hunde scheinen ein Händchen dafür diese zu entfernen. Es ist nicht ungewöhnlich für eine Katze, sich zu pflegen, seinen vierbeinigen Freund. Wenn Sie andere Haustiere, halten Sie Sie Weg, bis die Fäden entfernt werden in etwa einer Woche.

Tipps für die Pflege nach einer Enukleation Chirurgie

Verwenden Sie eine warme Kompresse ein paar mal pro Tag zu helfen, Schmerzen zu lindern. Es ist wahrscheinlich, dass Ihr Hund den Tierarzt verschreiben, Schmerzmittel und eventuell Antibiotika zur Vorbeugung einer Infektion während des Heilungsprozesses. Wenn Sie bemerken, die Nässen aus der chirurgischen site auch rufen Sie Ihren Tierarzt.

Innerhalb von zwei bis vier Tagen, Ihr Haustier wird sich besser fühlen und bereit sein, für eine normale Aktivität. Es kann einige Zeit dauern, um zu passen, um den Mangel der vision in diesem Auge, aber die meisten Hunde werden anscheinend nicht anders.

In dem Fall, dass beide Augen entfernt werden mussten, oder das eine Auge ist bereits blind, Sie brauchen, um ein paar Veränderungen für die Sicherheit und den Komfort Ihres Hundes. Vermeiden Sie das verschieben Sie Ihren Hund die Nahrung und Wasser Schalen. Ihr Hund wird auf das Gedächtnis verlassen, um zu suchen, Dinge wie seine Nahrung, Wasser oder Bett, halten Sie Sie immer an der gleichen Stelle. In Bereichen, In denen Ihr Hund verbringt die meiste seiner Zeit, nicht neu anordnen Möbel. Verlassen Sie den Raum so offen wie möglich, damit er nicht zu Fuß in Objekte oder stolpern über Gegenstände, die er nicht erwartet hatte.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: