Arten von Nierenerkrankungen bei Katzen

Arten von Nierenerkrankungen bei Katzen Die Vielzahl der unterschiedlichen Nieren-Krankheiten, die möglicherweise Auswirkungen auf Ihre Katze bedeutet, dass es kann oft schwierig sein, genau festzustellen, die genaue Ursache seiner Symptome. Die

Die Vielzahl der unterschiedlichen Nieren-Krankheiten , die Auswirkungen auf Ihre Katze bedeutet, dass es kann oft schwierig sein, genau festzustellen, die genaue Ursache seiner Symptome. Die Nieren sind ein wichtiges paar von Organen im Körper Ihres Haustieres. Sie dienen, zu regulieren und zu filtern, viele von den verschiedenen Flüssigkeiten im Körper. Wenn die Nierenfunktion abnimmt, als Folge der Krankheit, Ihrer Katze Körper ist nicht in der Lage, um loszuwerden, Giftstoffe so gut wie es vorher war. Dies führt zu einer Reihe von potenziell sehr gefährlich Symptome und kann am Ende als fatal. Korrekt zu identifizieren und zu behandeln diese Probleme mit den Nieren früh ist der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Sie geben Sie Ihrem Haustier die Pflege, die er braucht.

Infektion

Eine der häufigsten Nierenerkrankungen, die beeinflussen können, eine oder beide Ihrer Katze Nieren ist eine bakterielle Infektion. Am häufigsten bakteriellen Infektionen in den Nieren waren tatsächlich begonnen, an einem anderen Punkt in Ihrem Haustier den Körper. Sie können dann zu einem bestimmten Ausmaß entwickelt und reisten dann durch Ihr Haustier die Blutbahn. Wenn die Bakterien erreicht, die Niere, es kann sich niederlassen und beginnen, Sie zu verursachen, ein weiterer Punkt der Infektion. Dies ist ein großer Grund zur Behandlung von der Wasseroberfläche und mehr kleinere Infektionen, die mit Antibiotika so früh wie möglich.

Toxische Reaktion

Obwohl keine Krankheit im üblichen Sinn, eine der anderen primären Ursachen von Nieren-Probleme, Nierenschäden und sogar Nierenversagen bei Katzen ist die Reaktion auf eine bestimmte Art von Giftstoff in die Umwelt. Wenn Ihre Katze versehentlich verzehrt, eine von mehreren verschiedenen Arten von Haushalts-Chemikalien oder anderen Substanzen, kann er anfangen zu leiden unter Nierenschäden als Folge. Eine der schwersten und leider auch häufigsten von diesen Chemikalien ist Frostschutzmittel. Frostschutzmittel enthält Chemikalien, die giftig für Ihre Katze, und die wird wahrscheinlich führen zu extremen Schäden an den Nieren. Allerdings wird der Geschmack von Frostschutz macht es attraktiv für Katzen, werden Sie sicher zu halten alle Frostschutzmittel in Ihrem Haus sicher gelagert, von wo aus Ihre Katze nicht auf Sie zugreifen.

Zysten und Tumoren

Andere schwerwiegende und langfristige Nieren-Krankheiten, die Auswirkungen auf viele Katzen sind Zysten und Tumoren. Diese können Krebs oder gutartige, aber in jedem Fall können Sie ernsthaft beeinträchtigen Ihr Haustier Nierenfunktion. Zysten sind Wucherungen, die neigen dazu, vererbt zu werden durch genetische links, während Tumore entstehen können, sind für eine Vielzahl von unterschiedlichen Gründen.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihre Katze leidet unter einigen Art von eine Nierenerkrankung oder andere problem im Zusammenhang mit diesem wichtigen organ, nehmen Sie ihn zu einem Tierarzt sofort. Bringen Sie eine Liste der Symptome, die Sie haben erkannt, und eine gewisse Vorstellung davon, wie lange Sie schon Los. Dies wird hilfreich sein für Sie Ihren Tierarzt, wie er geht, um zu versuchen, machen Sie eine Diagnose von Ihrem Haustier die Bedingung.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: